Haupt Bekleidung, Ausrüstung & Style, Geld & Karriere, Persönliche Finanzen Die 6 günstigsten Bekleidungsgeschäfte für Kinder in den USA

Die 6 günstigsten Bekleidungsgeschäfte für Kinder in den USA

Ein Mädchen kauft Kleidung | Joe Scarnici/Getty Images für Target

Clevere T-Shirts und bezaubernde Kleider lassen Ihre Kinder garantiert noch süßer aussehen, als sie es natürlich sind, aber die Ausstattung der kleinen Haushaltsmitglieder ist nicht billig. Eltern können damit rechnen, dass sie jedes Jahr zwischen 838 und 1.375 US-Dollar für Kleidung für ihre Kinder ausgeben US-Landwirtschaftsministerium , abhängig von ihrem Einkommen.



Glücklicherweise müssen Sie nicht jeden Monat 75 bis 100 US-Dollar ausgeben, um Ihre Kinder auf die Neunziger zu kleiden. Nehmen Sie einfach ein Stichwort von versierten Eltern, die wissen, wie man die besten Angebote findet. Sie pirschen sich an den Räumungsregalen zum Ende der Saison, haben keine Angst vor behutsam gebrauchten Gebrauchsgegenständen, rümpfen nicht die Nase bei Flohmarktfunden und verwenden Coupons mit Bedacht.

Auch der Kauf der richtigen Kleidung für den richtigen Anlass hilft Ihnen beim Sparen. Es kann sinnvoll sein, einen Wintermantel zu tragen, den Ihr Kind monatelang täglich trägt, aber Sie müssen kein Vermögen für T-Shirts ausgeben, die am Ende fleckig und gedehnt werden.

Wenn ich weiß, dass meine Kinder im Park spielen, Fahrrad fahren und an den Strand gehen, suche ich billige Kleidung in Spielqualität. MoneyCrasher “, schrieb Jacqueline Curtis. Ich suche nach Angeboten, die es mir ermöglichen, zwei oder drei Hemden für etwa 10 US-Dollar oder reduzierte Grafik-T-Shirts, Jogginghosen, Flip-Flops und Shorts zu kaufen.



Einkaufen in Geschäften, die für tolle Schnäppchen bekannt sind, ist eine weitere gute Möglichkeit, Ihr Kleidungsbudget im Zaum zu halten, insbesondere wenn Sie keine Zeit haben, Coupons auszuschneiden oder Zeit damit zu verbringen, durch Ausverkaufsregale zu suchen. Welche Geschäfte helfen Ihnen, am meisten Geld zu sparen? Wir haben die Preise bei mehreren beliebten Einzelhändlern überprüft, um die günstigsten Bekleidungsgeschäfte für Ihre Familie zu finden.

1. Alte Marine

Altes Marinegeschäft | Justin Sullivan/Getty Images

Budgetbewusste Eltern wissen bereits, dass Old Navy der richtige Ort ist, um Kinderkleidung zu kaufen, ohne die Bank zu sprengen. Der Laden bietet fast immer einen Verkauf an, so dass Sie bei jedem Besuch Schnäppchen finden können. Machen Sie niemals einen Einkauf, der bei Old Navy nicht 40% Rabatt auf den Einzelhandelspreis hat, so die Krazy Coupon Lady . Wenn Sie online einkaufen, können Sie mehrere Gutscheincodes für eine einzige Bestellung verwenden, um noch mehr zu sparen.



Was kaufen : Babyanzüge in niedlichen Mustern zum vollen Preis kosten online 9 US-Dollar, aber Sie können sie für nur 4 US-Dollar im Sale erhalten. Lizenzierte NBA-, NFL- und NHL-T-Shirts sind mit 17 US-Dollar ein relatives Schnäppchen.

2. H&M

H&M-Shop | Tim Boyle/Getty

Ihre Lieblingsstation für Fast Fashion ist auch ein guter Ort, um Ihre Kinder mit kleinem Budget auszustatten. Süße Kleidung für Jungen und Mädchen gibt es schon für unter 20 Euro. Sie können noch mehr sparen, wenn Sie spende eine Tüte Altkleider wenn Sie einkaufen.



Was kaufen : Hosen für Jungen und Mädchen für nur 10 US-Dollar, Partykleider für unter 20 US-Dollar und Knöpfchen für Jungen für 10 US-Dollar. Socken und Strumpfhosen sind jedoch relativ teuer, also kaufen Sie sie in großen Läden.

3. Wal-Mart

Walmart-Geschäft | iStock.com

Wenn Sie für ein Baby oder Kleinkind einkaufen, finden Sie bei Wal-Mart einige der besten Angebote. nach Geld . Der Laden hat auch ausgezeichnete Angebote für den Schulanfang, bei denen Sie einheitliche Hosen und Hemden sowie andere Basics für weniger als 10 US-Dollar finden.



Was kaufen : Neben einfachen T-Shirts und Hosen sind Mädchenstrümpfe bei Wal-Mart ein Schnäppchen. Ein Dreierpack Strumpfhosen kostet weniger als 6 US-Dollar (bei H&M zahlst du bis zu 13 US-Dollar für einen Zweierpack) und ein Sixpack Hanes gemusterte Crew-Socken kostet 6 US-Dollar (verglichen mit 13 US-Dollar für sieben Paar Mädchensocken). bei H&M).

4. Für immer 21

Forever 21 speichern | Timothy Hiatt/Getty Images für immer 21

Trendige Kinderkleidung findet man zu einem Song bei Forever 21, wo viele Artikel für 15 US-Dollar oder weniger verkauft werden. Die modischen Artikel sind möglicherweise nicht für die Ewigkeit gebaut, aber wenn Ihr Kind blitzschnell durch Kleidung geht, kann das keine Rolle spielen.

Was kaufen : Grafik-T-Shirts für etwa 10 US-Dollar und Oberbekleidung wie modische Bomberjacken für unter 25 US-Dollar.

5. thredUP

Frauen öffnen ihre thredUP-Box | thredUP über Facebook

Kinder wachsen schnell aus der Kleidung heraus, was Eltern mit Schränken voller perfekt guter Hemden, Hosen und Kleider zurücklässt. thredUP, ein riesiger Online-Konsignationsladen, schnappt sich diese schonend verwendeten Artikel und verkauft sie zu einem Bruchteil des Einzelhandelspreises. Sie können auch die Abfälle Ihrer Kinder verkaufen und Guthaben für zukünftige Einkäufe verdienen.

Was kaufen : So ziemlich alles, vor allem teurere Labels (denken Sie an Marken wie Hanna Anderson, Crewcuts und Lilly Pulitzer) für viel weniger, als Sie im Laden bezahlen würden.

6. Amazonas

Amazon-Paket | Justin Sullivan/Getty Images

Amazon ist auf dem besten Weg, der größter Bekleidungshändler in dem Land. Auf der Website finden Sie eine große Auswahl an Kinderkleidung von zahlreichen Marken. Das Beste von allem: Kostenlose Rücksendung von qualifizierten Artikeln, wenn sie nicht passen.

Was kaufen : Bei einem so großen Inventar kann es eine Herausforderung sein, die besten Angebote bei Amazon zu finden. Sie können die hauseigene Kindermarke der Website, Scout + Ro, für 10 US-Dollar Leggings, langärmelige T-Shirts und mehr kaufen. Die meisten Artikel haben ausgezeichnete Bewertungen, die Ihre Bedenken beim Online-Kauf ausräumen können.

Folge Megan auf Facebook und Twitter

Mehr aus dem Spickzettel Geld & Karriere:
  • Was tun mit Ihrem Geld bei diesen 5 großen Finanzereignissen?
  • Die 5 günstigsten Haustiere, die Sie besitzen können
  • 6 Dinge, die Sie niemals bei Costco kaufen sollten

Der wahre Grund, warum SHEIN-Kleidung so billig ist

David M. Benett/Getty Images

Ein Cami-Top für 5 US-Dollar. Ein Bikini für 12 Dollar. Verdammt, sogar zwei Dollar besiegeln den Deal mit einem Lebensmitteleichmeister. Aber wenn Sie schon einmal bei SHEIN eingekauft haben, dann wissen Sie, dass dies keine Ausverkaufspreise sind – dies sind die durchschnittlichen, alltäglichen Angebote, die Sie beim Einkaufen bei diesem Online-Einzelhandelsriesen erhalten können. Aber wenn Sie sich jemals gefragt haben, wie Sie eine Shorts für 4 US-Dollar bekommen können, hier ist der wahre Grund, warum SHEIN-Kleidung so günstig ist.

Beginnen wir mit den Grundlagen. SHEIN, das wie das Wort 'shine' oder 'she in' ausgesprochen werden kann, ist eine internationale Mode-E-Commerce-Plattform (via SHEIN ). Es wurde 2008 von Chris Xu erstellt, als es ursprünglich Sheinside hieß (via Pitchbook ). Während sich die Marke stark auf Damenmode konzentriert, bietet sie Artikel für Männer sowie Wohnaccessoires, Schuhe und Accessoires an. Es gibt sogar eine Haustierabteilung, die von Mänteln und Hüten bis hin zu Plüschtieren und Leinen alles bietet. Und wenn Sie einen Haufen Luftballons für Ihre Geburtstagsfeier benötigen, gibt es auch jede Menge Partydekorationsangebote.

Aber kommen wir zurück zu den wahnsinnig günstigen Preisen, die Sie bei SHEIN finden. Warum ist alles so billig? Einer der Gründe ist, dass die Herstellung in andere Fabriken ausgelagert wird, wo die Arbeitskräfte höchstwahrscheinlich viel billiger sind (über Ablenken ). Unter dem Gesellschaftliche Verantwortung Abschnitt der SHEIN-Website legt das Unternehmen Wert darauf, klarzustellen, dass die Arbeiter, die ihre Produkte herstellen, alle fair und sicher behandelt werden.

Outsourcing könnte die Preise von SHEIN erklären

Antony Jones/Getty Images

Ein Teil des Abschnitts zur sozialen Verantwortung der Marke lautet: „Wir haben nie. JE. Kinder- oder Zwangsarbeit leisten. Wenn einer unserer Partner gegen Arbeitsgesetze verstößt oder unsere Standards nicht einhält, kündigen und melden wir ihn sofort. Um dies noch einen Schritt weiter zu gehen, setzen wir uns proaktiv gegen unethische Praktiken ein – wie Gefängnis oder Arbeitsverträge – und unterstützen Organisationen, die dafür kämpfen, sie zu beenden.'

Das Unternehmen geht weiter zurück und setzt sein Versprechen fort, alle Arbeitnehmer zu schützen, einschließlich der Gewährleistung eines gesunden und sicheren Arbeitsumfelds, das frei von Diskriminierung, Missbrauch oder Belästigung ist. Sie weisen darauf hin, dass die Arbeitsbedingungen sicher sein müssen, um „Verletzungen und Krankheiten zu minimieren“ (via SHEIN ). Aber der wichtigste Teil kommt ganz unten, wenn die Marke verkündet, dass ihre Löhne und Leistungen über dem Branchendurchschnitt liegen. Sie glauben, dass alle Mitarbeiter nicht nur einen existenzsichernden Lohn haben sollten, sondern auch Krankenversicherung, Sozialleistungen, Investitionspläne und jährliche Boni – und alle ihre Lieferanten müssen dasselbe tun.

Da haben Sie es also: SHEIN-Kleidung ist günstig, weil sie ausgelagert wird. Es wäre jedoch hilfreich, wenn das Unternehmen auch bekannt geben würde, wo sich diese Einrichtungen befinden, da viele Kunden skeptisch bleiben werden, wie SHEIN seine Praktiken sicherer Arbeitsbedingungen und fairer Vergütung umsetzen und durchsetzen kann. Dies bedeutet, dass andere Kunden aufgrund der sozialen Verantwortung des Unternehmens weniger Schuldgefühle haben, wenn sie sich diesen Pullover für 5 US-Dollar schnappen.

Ich habe 2.000 Pfund für Schulanfangskleidung für meinen 10jährigen Sohn ausgegeben – er trägt nur Designerlabels und hat sogar 40 Pfund Socken

AS-Kinder bereiten sich auf die Rückkehr in die Schule vor, Eltern durchsuchen Supermärkte nach Angeboten für Uniformen.

Aldi bietet ein Paket von Kopf bis Fuß für nur 4,50 Pfund an und Asda verkauft Schulpolos für etwa 1,25 Pfund.

6

Doris Russell hat fast 2.000 Pfund für auffällige Schulkleidung für Sohn Charlie, zehn, ausgegeben, der High-End-Designer wie Tommy Hilfiger und Cotton Candy liebtBildnachweis: Dani Geddes Fotografie

6

Doris spart und kauft, was Charlie verlangt, anstatt für sich selbst auszugeben

Aber für manche Kinder lässt sich Kleidung von der Stange nicht waschen.

Doris Russell hat fast 2.000 Pfund für auffällige Schulkleidung für Sohn Charlie, zehn, ausgegeben, der High-End-Designer wie Tommy Hilfiger und Cotton Candy sowie die Sportmarken Nike und Adidas liebt.

Ihre größten Uniformkäufe waren ein Tommy Hilfiger-Mantel für 120 Pfund und Charlies schwarze Nike Airforce 1-Schulschuhe, die weitere 120 Pfund kosteten.

Nike Phantom Fußballschuhe brachten sie um £ 60 zurück, mit seiner Calvin Klein Unterwäsche um unglaubliche £ 80.

Weiße Schulhemden kosteten 60 Pfund und schwarze Hosen weitere 60 Pfund.

Doris, 39, eine Pflegestelle und Mutter von zwei Kindern aus Wimborne, Dorset, sagt, Charlie – der für Adidas, Tommy Hilfiger und Zara gemodelt hat – ist in letzter Zeit noch imagebewusster geworden und weigert sich, normale Sportkleidung zu tragen.

Doris, auch Mutter von Freddie, sechs, sagt: Während des Lockdowns verbrachte Charlie jeden Tag damit, Designerkleidung zu tragen, und es war schwieriger denn je, ihn herauszuholen.

Er wird keine zugelassenen Shorts für Sport tragen und mag nur Adidas-Shorts, die jeweils 34,99 £ kosten. Und er trägt Nike-T-Shirts für 20 Pfund anstatt billigerer, die die anderen Kinder tragen.

Er wollte spezialisierte Nike-Trainer für Sport, die 70 £ kosten, sowie Nike-Fußballschuhe. Wir durchlaufen ein paar Paare pro Jahr.

Sogar seine Socken kosten viel. Er trägt Adidas für Sport und schwarze Calvin Klein für einheitliche Tage und kostet 40 Pfund. Ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen Rucksack, Nike oder Adidas.

Ich habe Glück, dass mein anderer Sohn Primark mag und es ihm egal ist, was er trägt. Es ist eine große Erleichterung.

Ihre verschwenderischen Ausgaben werden viele Eltern schockieren, die Schwierigkeiten haben, sich eine Schuluniform zu leisten.

Ein Bericht der Children’s Society schätzt, dass mehr als 1,1 Millionen Kinder in Familien leben, die ihre Ausgaben für Lebensmittel oder andere Grundnahrungsmittel gekürzt haben, um Uniformen zu bezahlen. Und 68 Prozent der Eltern machen sich Sorgen, dass sie für den Schulanfang bezahlen müssen.

Doch Doris kauft Charlies schicke Klamotten gerne und sagt: Es ist eine Belohnung für seine harte Arbeit. Er ist nicht verwöhnt – er ist gut erzogen, fleißig und liebt Designerkleidung.

Schon als Kleinkind wollte er immer gut aussehen. Es ist ein Kampf für mich, manchmal Zeit vor dem Spiegel zu bekommen!

Ich habe Tausende ausgegeben, nicht nur für Uniformen, sondern auch für Mobiltelefone, Computer und Kleidung für After-School-Partys.

Seine Liebe zu Designer-Ausrüstung entwickelte er, als er seit seinem fünften Lebensjahr modelt. Er bekommt eine Menge Kleidung von Designern geschenkt, für die er Laufstegshows macht, also wurde er besessen.

Er tritt in Wettbewerben gegen andere Jungen an. Er ist ein Festzugkönig und erscheint in TV-Werbespots. Wir drehen dieses Wochenende einen für eine Bausparkasse.

Doris spart und kauft, was Charlie verlangt, anstatt für sich selbst auszugeben. Sie sagt: Ich kann mich nicht erinnern, wann ich mir das letzte Mal ein neues Outfit gekauft habe.

Doris verdient als Pflegekraft 25.000 Pfund pro Jahr, während ihr Ehemann Daniel, 41, Grenzbeamter ist und rund 30.000 Pfund verdient.

Doris sagt: Wenn ich etwas kaufe, ist es billig. Ich bin ziemlich pflegeleicht und war seit 12 Monaten nicht mehr beim Friseur.

Charlie geht alle vier Wochen zum Friseur, was mich 16 Pfund kostet. Er lässt sich nur von einer Person die Haare schneiden. Ich bin glücklich, das Opfer zu bringen. Ich arbeite hart und es liegt an mir, wie ich mein Geld ausgebe.

Die anderen Mamas sind immer nett. Ich hatte noch nie negative Kommentare. Es geht niemanden etwas an.

Ich habe Glück, dass mein anderer Sohn Primark mag und es ihm egal ist, was er trägt. Es ist eine große Erleichterung.

Doris

Papa Daniel sagt: Ich bin beeindruckt von seinem Stil. Solange er mit dem, was er tut und trägt, zufrieden ist, ist das wichtig.

Neueste Zahlen des Bildungsministeriums zeigen, dass die durchschnittlichen Kosten einer Grundschuluniform für Jungen 192,14 GBP und für Mädchen 201,04 GBP betragen.

In der Sekundarstufe beträgt dieser Betrag 231,01 £ für Jungen und 239,93 £ für Mädchen.
Aber diese Summe ist ein Tropfen auf den heißen Stein für die zweifache Mutter Rebecca Forsey, 52, deren jüngerer Sohn Jude, 14, trägt Armani-Schuhe im Wert von 120 Pfund zur Schule.

Rachel sagt: Dieses Jahr hatte er einen neuen Schulblazer für 50 Pfund und einen schwarzen Tommy Hilfiger Wintermantel, der von 120 Pfund auf 60 Pfund reduziert wurde und strengen Schulstandards entspricht.

Wir kauften ihm auch Champion-Socken, die 20 £ für drei Paar kosten, und Armani Exchange-Schuhe für den täglichen Gebrauch, die im Einzelhandel 120 £ kosten.

Außerdem gibt es Adidas Ultraboost schwarze PE-Trainer für 80 £ und Nike Supreme-Trainer für 95 £ für einen ungleichmäßigen Tag. Jude liebt seinen North Face Designer-Rucksack, der 50 £ kostet.

Auch Jude arbeitet als Model und ist seit seinem neunten Lebensjahr in Anzeigen, Musikvideos und Schauspielern aufgetreten. Wie Charlie war er schon in jungen Jahren von Designerklamotten begeistert.

Aber Rebecca lobt sein Interesse an Mode, die ihrer Meinung nach besser sei, als den ganzen Tag vor dem Computer zu sitzen.

Rebecca, eine Beamtin aus Nottingham, sagt: Er ist nicht wie viele Kinder seines Alters von Computerspielen besessen oder verschwendet Hunderte von Pfund für Konsolen.

Designer-Sneaker und Hoodies sind eine Leidenschaft. Sein Kleiderschrank ist mehr als 3.500 Pfund wert. Ich habe diesen Sommer über 1.000 Pfund für Schule und Nachmittagsausrüstung ausgegeben.

Es ist ein gutes Geschäft, denn das wird ihn mindestens ein Jahr lang halten. Wenn er aus Gegenständen herauswächst, kann ich sie weiterverkaufen. Es ist seine Art, in der Schule Stil zu zeigen, wenn er sich an strenge Uniformen halten muss.

Es dauerte lange, ein Paar Designerschuhe zu finden, die dem Code der Schule entsprachen. Ich hoffe, sie bestehen den Test, denn sie kosten ein Vermögen!

Er wird weiße Adidas-Turnschuhe im Wert von 140 Pfund tragen, um Sport zu treiben.

Wir waren vor ein paar Wochen bei Harrods und haben ein schwarzes Armani-Shirt von 135 auf 45 Pfund reduziert bekommen. Ich musste eine Kundenkarte herausnehmen, um den Rabatt zu erhalten, aber es war ein großartiger Kauf.

Jude verkauft seine alte Designer-Ausrüstung bei eBay und investiert das Geld in neue Stücke.

Rebecca sagt: Jude sagt mir ständig, dass er mit seinen Sachen Geld verdienen kann. Er schafft es, ungefähr das zurückzubekommen, was wir ausgeben.

Jude trägt normalerweise sechs Monate lang Schuhe und wenn er aus ihnen herauswächst, verkauft er sie.

Er passt auf seine Klamotten auf und faltet sie zusammen, damit ich sie nicht wie manche Mütter vom Boden aufhebe.

Ich bin stolz, dass Jude ein Individuum ist. Er macht sein eigenes Ding.

Rebecca, die in Teilzeit arbeitet, um rund 16.000 Pfund im Jahr zu verdienen, fügt hinzu: Ich kaufe nicht für mich selbst und verbringe viel Zeit damit, nach Angeboten zu suchen.

Papa Simon, 55, Firmenchef eines Online-Händlers, sagt: Jude versucht mich davon zu überzeugen, dass seine Schuhe eine Investition sind.

Ich bin noch nicht wirklich überzeugt. Ich finde das alles ziemlich teuer.

Aber Rebecca sagt: Bei eBay gibt es tolle Preise.

Wir haben hart gearbeitet, um Dinge im Verkauf zu finden. Nur wenn er Sneaker in limitierter Auflage haben möchte, zahlen wir den vollen Preis.

Wir haben hart gearbeitet, um Dinge im Verkauf zu finden. Nur wenn er Sneaker in limitierter Auflage haben möchte, zahlen wir den vollen Preis.

Rebecca

Ich sorge dafür, dass seine Kleidung gewaschen und gebügelt wird, wie es ihm gefällt. Er ist der einzige Junge, den ich kenne, der zweimal am Tag duscht!

Er ist inspiriert von (US-Rapper) Kanye West und Travis Scott. Ich bin stolz, dass er stolz auf sein Aussehen ist.

Ich hatte nur eine Standarduniform, als ich zur Schule ging. Ich habe meine Klamotten und bleibe bei dem, was in meinem Kleiderschrank ist. Ich gebe nicht viel für mich aus.

Ich konzentriere mich lieber auf meinen Sohn. Wir sind nicht reich, aber ich arbeite hart. Jude mag Kleidung. Es gibt ihm Selbstvertrauen und Jude hat gelernt, zu budgetieren.

Die Psychologin Jo Hemmings warnt jedoch: Wenn Mütter Designer-Kits kaufen, die ihre Kinder in der Schule tragen können, haben sie vielleicht das Gefühl, dass ihre Kinder „das Beste“ verdienen und sie helfen ihren Kindern, mehr zu erreichen.

Oder sie möchten vielleicht ihre eigenen finanziellen Erfolge zeigen. Wenn sie sich teure Sachen leisten können, zeigt dies, wie erfolgreich sie waren.

Da ein wichtiger Punkt der Schuluniform darin besteht, Vermögensunterschiede auszugleichen, stört sie dieses Gleichgewicht – und kann ihre Meinungen über Kinder verzerren, die nicht so extravagant ausgestattet sind.

6

Neueste Zahlen des Bildungsministeriums zeigen, dass die durchschnittlichen Kosten einer Grundschuluniform für Jungen 192,14 GBP und für Mädchen 201,04 GBP betragenKredit: Geliefert

6

Charlie hat seine Liebe zu Designerklamotten entwickelt, als er seit seinem fünften Lebensjahr modeltBildnachweis: Dani Geddes Fotografie

6

Auch Jude arbeitet als Model und ist seit seinem neunten Lebensjahr in Anzeigen, Musikvideos und Schauspielern aufgetretenBildnachweis: R FORSEY

6

Jude verkauft seine alte Designer-Ausrüstung bei eBay und wird das Geld in neue Stücke investierenBildnachweis: Paul Tonge

Die versierte Mutter macht eine epische Lunchbox-Station, um den Morgen zu erleichtern, und Kinder können auch beim Packen ihrer eigenen helfen