Haupt Geld & Karriere,persönliche Finanzen Nach dem iPhone-Slowdown-Drama könnten sich diese anderen Apple-Verschwörungstheorien als wahr erweisen

Nach dem iPhone-Slowdown-Drama könnten sich diese anderen Apple-Verschwörungstheorien als wahr erweisen

Im Dezember 2017 gab Apple zu, dass es die Leistung seiner iPhones kontrolliert. Leider gab Apple dies erst zu, nachdem mehrere Leute Anschuldigungen erhoben hatten, dass es absichtlich ältere Telefone verlangsamen würde. Laut Apple wurden die älteren Modelle heruntergefahren, wenn sie versuchten, mehr Strom zu verbrauchen, als ihre Batterien verarbeiten konnten. Daher beschloss Apple, die Stromaufnahme zu begrenzen.

Apples jüngstes Eingeständnis hat nicht gerade Vertrauen in die Marke geweckt, und im Zuge des Skandals denken viele über andere Verschwörungstheorien über das Unternehmen nach. Lesen Sie weiter, um mehr über die Verlangsamung zu erfahren – und sehen Sie, was die Leute über andere mögliche Apple-Verschwörungen sagen.



1. Die Verlangsamung des iPhones

Nein, es ist nicht Ihre Fantasie, wenn Ihr Telefon langsam erscheint. | Prykhodov/iStock/Getty Images

Entsprechend Macworld Apple behauptet, es habe ältere iPhones nicht verlangsamt, damit die Leute neue kaufen müssten, sondern um den Kunden tatsächlich zu helfen. Apple behauptet, dass ältere iPhones oft unerwartet heruntergefahren werden und dass ihre Verlangsamung eine Lösung war.

Apple gab nicht zu, was es tat, bis die Website Geekbench ältere iPhones recherchierte und ein Diagramm druckte, das zeigt, wie langsamer ältere Modelle schnitten als bei ihrem ersten Erscheinen. Apple hielt die Praxis ein Jahr lang geheim, was zu großem öffentlichen Misstrauen gegenüber dem Unternehmen führte. Einige Verschwörungstheoretiker glauben immer noch nicht, dass Apple die volle Wahrheit enthüllt.



Nächste: Apple war schrecklich still

2. Apple prahlt nicht mehr so ​​sehr

Sie haben in letzter Zeit nicht mit Verkäufen geprahlt. | Justin Sullivan/Getty Images

Apple gab bekannt, wie viele neue iPhone-Modelle am Wochenende ihrer ersten Verfügbarkeit verkauft wurden. Da Apple jedoch nicht sagte, wie viele Leute am ersten Wochenende, an dem sie verfügbar waren, iPhone 8s bestellt haben, glauben Verschwörungstheoretiker, dass dies daran liegt, dass die Verkäufe nicht mit denen der Vorjahre gewachsen sind.



Entsprechend Macworld , Apple hat auch nicht die ersten Verkaufszahlen des iPhone 7 am Wochenende bekannt gegeben, und es wird gemunkelt, dass das Unternehmen es leid war, nach seinen Zahlen befragt zu werden. Apple sagte Reuters jedoch Folgendes: Da wir unseren Vertrieb über Mobilfunkanbieter und Wiederverkäufer auf Hunderttausende von Standorten auf der ganzen Welt ausgeweitet haben, sind wir jetzt an einem Punkt angelangt, an dem wir vor der ersten Kundenvorbestellung wissen, dass wir wird das iPhone 7 ausverkauft sein.

Nächste: Kocht Apple die Bücher?

3. Zwielichtige Finanzberichterstattung

Es hätte vielleicht nicht gewollt, schlechte Verkäufe zu verkünden. | Spencer Platt/Getty Images



Laut Apple hat Apple die Apple Watch für Zwecke der Finanzberichterstattung in seine Kategorie „andere Produkte“ aufgenommen Macworld . Viele sind misstrauisch, dass das Unternehmen vermeiden wollte, peinliche Stückzahlen zu melden, ähnlich wie damals, als es die Verkäufe des iPhone 7 und 8 am ersten Wochenende nicht ankündigte.

Nächste: Ihr iPhone könnte Sie beobachten.

4. Fingerscannen – die neue Weltordnung

Es könnte beängstigend sein, wenn diese Informationen jemals herauskommen. | Justin Sullivan/Getty Images



Erinnern Sie sich, als das iPhone 5s mit der Fingerscan-Funktion herauskam? Entsprechend Metabunker.org , sahen Verschwörungstheoretiker den Schritt als einen weiteren Schritt in Richtung einer neuen Weltordnung. Eine Website nannte es das Augen-Telefon und stellte fest, dass Siri rückwärts geschrieben das Wort Iris ist, das Isis nahe steht. Vielleicht ist dies eine der bizarrsten Verschwörungstheorien, die jemals mit dem Unternehmen in Verbindung gebracht wurden.

Nächste: Was bedeutet das Apple-Logo wirklich?

5. Das Apple-Logo – eine tiefere Bedeutung?

Es wäre ein wenig gruselig, wenn es wahr wäre. | Johannes Eisele/Getty Images

Verschwörungstheoretiker sind so weit gegangen zu behaupten, dass sogar das Logo von Apple, der halb angebissene Apfel, eine tiefere Bedeutung hat. Laut Website IlluminatiWatcher , glauben viele, dass der Apfel Alan Turing repräsentiert, einen englischen Informatiker, der oft als der Pate der Computer bezeichnet wird. Nachdem er als Homosexueller schikaniert wurde, aß Turing einen mit Zyanid gefüllten Apfel.

Rob Janoff, der Designer des Logos, erzählte CNN dass er von Steve Jobs keine konkreten Anweisungen erhalten hat und sich nicht genau erinnern kann, wie er sich für die Umrisse eines Apfels entschieden hat. Er erinnerte sich jedoch an den Grund, warum er den Biss im Apfel entworfen hatte – er tat es aus Gründen der Größe, damit das Logo wie ein Apfel und nicht wie eine Kirsche aussah.

Nächste: War der Apple-Protest von Taylor Swift echt?

6. Der Taylor-Swift-Protest

War Taylor mit Apple unter einer Decke? | Adrian Sanchez-Gonzalez/AFP/Getty Images

Im Jahr 2015 protestierte Taylor Swift dagegen, dass Apple in den ersten drei Monaten, in denen sie ihre Musik auf seiner neuen Streaming-Plattform hatten, keine Künstlerlizenzen zahlte. Sie hat ihr Album gezogen 1989 vom Apple Music-Streaming-Gerät. In einem Brief an das Unternehmen schrieb Swift: Wir bitten Sie nicht um kostenlose iPhones. Bitte bitten Sie uns nicht, Ihnen unsere Musik ohne Entschädigung zur Verfügung zu stellen. Apple gab nach – und Künstler auf der ganzen Welt gewannen.

Verschwörungstheoretiker glauben laut Website Kult des Mac , dass Swift das Ganze als Werbegag inszenierte, um für den damals neuen Streaming-Dienst zu werben. Theoretiker sagen, dass Swift mit Apple unter einer Decke steckte und den Stunt zog, damit Apple veröffentlichen konnte, dass es Künstlern eine bezahlte Probe gab und auch, damit sie wieder wie Amerikas Liebling aussehen konnte.

Nächste: Apple tapeziert das Haus?

7. Apple bezahlt die Leute, um seine Geschäfte zu füllen

Wie viele davon sind Extras? | Spencer Platt/Getty Images

Nach a Gaffer Bericht aus dem Jahr 2010, einige Verschwörungstheoretiker glauben, dass Apple Extras zahlt, um im Laden herumzuhängen, damit es immer überfüllt aussieht. Ein Käufer beschrieb, dass er im Laden war und jemand – der nicht in Apple Store-Ausrüstung gekleidet war – auf ihn zukam und ihn fragte, ob er Hilfe brauchte. Die Person sagte ihm, dass er sich in der Ausbildung befinde und fing an, ihn dazu zu drängen, Produkte zu kaufen. Darüber hinaus behauptet der Käufer, er habe bei seinem Besuch bei mehreren Gelegenheiten dieselben Leute im Laden herumlaufen sehen.

Nächste: Apple treibt die Amerikaner herum

8. Apple hat die Kopfhörerbuchse des iPhone 7 aufgegeben

Apple könnte viel mehr kontrollieren, wenn es wollte. | Stephen Lam/Getty Images

Dann hat Apple die Kopfhörerbuchse des iPhone 7 abgeschafft, behauptet, es sei eine funktionale Änderung. Das Unternehmen sagte, es habe die Buchse abgeschafft, um Platz für coole, neue Funktionen zu schaffen.

Verschwörungstheoretiker sind jedoch anderer Meinung. Viele glauben, dass Apple dies als Teil seines ultimativen Plans getan hat, die Medien zu kontrollieren, zu denen Amerika über digitale Rechteverwaltungssysteme Zugang hat, und die Nutzung von urheberrechtlich geschützter Musik und Material absichtlich auf proprietäre Hardware beschränkt Nervenkitzel . Mit der alten Buchse konnten Sie spielen, was Sie wollten, aber ein rein digitaler, kabelgebundener Ausgang bedeutet, dass Apple die Kontrolle darüber hat, was Sie spielen können und was nicht. Apple nannte die Theorie paranoid, aber in Wirklichkeit könnte Apple dies tun, wenn es wirklich wollte.

Nächste: Siri-Schocks

9. Siri sagte die Apokalypse voraus

Siri hat vielen Apple-Nutzern Angst gemacht. | Oli Schal/Getty Images

Laut Popular Mechanics schockierte Siri im Jahr 2014 eine Reihe von Benutzern, die offiziell die Apokalypse für den Sommer planten. War es ein Witz? Wer weiß – aber Apple-Nutzer nahmen es sehr ernst. Einige verbanden das Datum des Weltuntergangs mit dem Ende des Ramadan, einer Zeit, in der Muslime glauben, dass sich die Tore der Hölle wieder öffnen.

Nächste: Apple hat seinen Lieferanten zerstört

10. Apple hat die Börse manipuliert

Manche Leute denken, dass das Unternehmen den Markt manipuliert hat. | Justin Sullivan/Getty Images

Im Jahr 2017 kündigte Imagination Technologies – Apples Zulieferer – an, dass Apple seine Grafiken nicht mehr in Anwendungsprozessoren der A-Serie verwenden wird. Der Umzug würde, so das Unternehmen, die Hälfte der Umsatzbasis von Imagination gefährden. Stattdessen nach Der bunte Narr , entschied sich Apple, seine eigene Grafiktechnologie zu verwenden.

Am Tag der Ankündigung brach der Aktienkurs von Imagination ein. Verschwörungstheoretiker behaupten, Apple habe das Ganze geplant, um den Aktienkurs von Imagination zu senken und das Unternehmen anschließend zu einem günstigen Preis zu kaufen.

Weiterlesen: 4 Apple-Geräte, die Sie nicht kaufen sollten

Stars, deren dunkle Geheimnisse im letzten Jahrzehnt enthüllt wurden

Eduardo Munoz Alvarez/Getty Images

In den frühen 2000er Jahren gab es Aufstiege, Verhaftungen und Niedergänge von Stars wie Paris Hilton, Nicole Richie, Lindsay Lohan und Britney Spears – von denen einige im großen Stil zurückgekommen sind, andere weniger. Die 2010er Jahre waren nicht weniger voller Promi-Dramen und oft von unerwarteten Partys. Die Skandale gingen über die typischen Betrugs-, Scheidungs- und Fehdenvorwürfe hinaus.

Dank der schnellen Verbreitung der #MeToo-Bewegung nicht nur über soziale Medien, sondern auch über die Berichterstattung in den Mainstream-Medien, erlebten die 2010er Jahre den Untergang einiger der mächtigsten Akteure Hollywoods, die einst davon überzeugt waren, dass sie unantastbar waren. Von Anschuldigungen des Missbrauchs von Reichtum und Privilegien bis hin zum Missbrauch anderer (und oft beides) wurden in diesem Jahrzehnt eine Handvoll Stars ihre dunklen Geheimnisse enthüllt. Wenn dieses Jahrzehnt etwas bewiesen hat, dann ist es, dass das, was umhergeht, herumkommt und dass immer eine Abrechnung kommt ... auch wenn es ein paar Jahre dauert, bis es tatsächlich ankommt.

Lori Loughlin und Felicity Huffman spielten in einer neuen Version von Varsity Blues

Joseph Prezioso / Getty Images

Lori Loughlin, ihr Ehemann Mossimo Giannulli und Felicity Huffman wurden alle angeklagt landesweiter Skandal um Hochschulzulassungen im März 2019. Loughlin und Giannulli wurden beschuldigt, dem betrügerischen Mastermind William 'Rick' Singer coole 500.000 Dollar gezahlt zu haben, um ihre Töchter zu bekommen. Olivia Jade und Isabella an die University of Southern California als Crew-Rekruten, obwohl sie keine Ruderer waren. Loughlin und Giannulli plädierten jeweils auf nicht schuldig und warten auf ein Verfahren wegen der Anklage, die CNN Berichte umfassen Geldwäsche, Betrug und Verschwörung zur Begehung von Geldwäsche und Betrug.

Huffman bekannte sich schuldig 15.000 US-Dollar für einen Testleiter zu zahlen, damit ein Dritter die falschen SAT-Antworten ihrer Tochter korrigieren kann. In einem Stellungnahme , sie nannte ihre Handlungen 'fehlgeleitet und zutiefst falsch' und behauptete, ihre Tochter habe nichts davon gewusst. 'Diese Übertretung ihr und der Öffentlichkeit gegenüber werde ich für den Rest meines Lebens tragen', sagte Huffman und fügte hinzu: 'Mein Wunsch, meiner Tochter zu helfen, ist keine Entschuldigung, das Gesetz zu brechen oder Unehrlichkeit zu verüben.' Die Desperate Housewives Das Bestechungsgeld von Star war angeblich eines der kleinsten im sogenannten Operation Varsity Blues-Fall. Sie wurde zu 250 Stunden gemeinnütziger Arbeit, einer Geldstrafe von 30.000 US-Dollar und 14 Tagen Gefängnis verurteilt. und sie diente nur 11 Tage vor ihrer Freilassung .

Charlie Sheen gab bekannt, dass er HIV-positiv ist

Frederick M. Brown/Getty Images

Charlie Sheen hatte eine weit verbreitete Kernschmelze im Jahr 2011, dass er mit einer öffentlichen Tour des Hedonismus verschleierte und darauf bestand, dass er ' #GEWINNEN .' Im Jahr 2015 gab Sheen bekannt, dass er HIV-positiv war und dass sein selbstzerstörerisches Verhalten weitgehend auf seine Diagnose zurückzuführen war. Er erklärte weiter Heute 'Ich war so deprimiert von meinem Zustand, ich nahm zu viele Drogen, ich trank zu viel.'

Sheen gab zu Guten Morgen Amerika dass er nach den Nachrichten selbstmordgefährdet war. 'An dem Tag, an dem ich diagnostiziert wurde, wollte ich sofort eine Kugel essen, aber meine Mutter war da', sagte er. „Ich würde das nicht vor ihr tun oder sie mich finden lassen, um das Chaos aufzuräumen. Aber dann überkam mich etwas anderes. Sie gaben mir eine Handvoll Pillen und sagten: 'Du kannst jetzt nach Hause gehen und du wirst leben.' Wenn ich mit, wissen Sie, Hirntumor oder, einer Magenerkrankung oder einer Hirnhautentzündung, dort wäre, würden wir jetzt nicht hier sitzen.'

Die Hot Shots Stern angeblich durchlief etwas fragwürdige Behandlungen für die Krankheit und einige von Sheens ehemaligen Partnern ('Göttin' und Pornostar Bree Olson und ehemalige Verlobte Scottine Ross ) beschuldigte ihn seinen HIV-Status vor ihnen verbergen . Glanz behauptet er war von früheren Partnern zu massiven finanziellen Abfindungen erpresst worden, die ließ ihn fast pleite obwohl er irgendwann der bestbezahlte Schauspieler im Fernsehen war.

Allison Mack hat angeblich Frauen für einen Sexkult rekrutiert

Jemal Gräfin/Getty Images

Entsprechend Termin , früher, vormalig Smallville Star Allison Mack wurde im April 2018 festgenommen und wegen „Sexhandel, Verschwörung zum Sexhandel und Verschwörung zur Zwangsarbeit“ angeklagt. Mack hat angeblich Frauen angeworben, um sich einem Sexkult anzuschließen sich als Mentorengruppe ausgeben. Die Frauen wurden dann im Wesentlichen als „Sklaven“ verwendet, gebrandmarkt und angeblich nicht verlassen dürfen.

Laut der stellvertretenden US-Anwältin Moira Penza hat Mack 'Frauen ausgehungert, bis sie dem sexuellen weiblichen Ideal des angeblichen Sektenführers Keith Raniere entsprechen', alles unter dem Vorwand 'der Ermächtigung der Frau' (via Der Schnitt ). Im April 2019 bekannte sich Mack der Erpressung und der Verschwörung schuldig. Seite sechs berichtet. Online-Radar berichtet, dass die ursprünglich für September 2019 geplante Verurteilung von Mack verschoben wurde, ihr jedoch bis zu 40 Jahre Haft drohen könnten. Raniere war in sieben Anklagepunkten für schuldig befunden , einschließlich Besitz von Kinderpornografie, sexueller Ausbeutung von Kindern und Sexhandel. Er stellt sich dem Leben im Gefängnis und mindestens 15 Jahre.

Charlie Heaton hat ein Liebeskind

Er war gedämpft/Getty Images

Fremde Dinge Star Charlie Heaton wurde im Oktober 2017 am LAX wegen angeblichen Kokainbesitzes festgenommen, was dazu führte, dass er vorübergehend festgenommen und von der Einreise in die USA ausgeschlossen wurde und die Premiere von verpasste Fremde Dinge Staffel 2. Heaton entschuldigte sich für das Missgeschick , und seine Mutter verweigerte dem Tägliche Post dass er jemals Drogen genommen hat.

Im März 2018 erinnerte er sich an den Vorfall in Zur Schau stellen Magazin und erklärte: „Es war schwer. Alles ging so schnell, und ich hatte mich nicht damit abgefunden, dass ich berühmt war. Wenn etwas aus Ihrer Arbeit hervortritt und in Ihr Privatleben einbricht, fühlen Sie sich irgendwie verletzlich. Plötzlich wird es zu einer sehr großen Geschichte und es wird wirklich unverhältnismäßig.'

Das war nicht die einzige große Enthüllung von Heaton: Im Jahr 2017 Die Sonne berichtete, dass Heaton hat ein heimliches Liebeskind mit Ex-Freundin Akiko Matsuura. 'Charlie wurde mit 20 Jahren Vater. Er lernte Akiko kennen, als er noch ein Teenager war, und verliebte sich Hals über Kopf', sagte eine Quelle der Verkaufsstelle. 'Sie sind nicht mehr zusammen, aber um des Jungen willen haben sie eine freundschaftliche Beziehung.' Die Quelle fügte hinzu, dass zu der Zeit Heaton, der derzeit Dating Fremde Dinge Co-Star und Onscreen-Liebe Natalia Dyer Er war zu beschäftigt mit der Arbeit, um sein Baby zu sehen. 'Im Moment hat Charlies Karriere oberste Priorität', sagte der Insider, 'aber er hofft, mehr von seinem Sohn zu sehen, sobald sich die Drehverpflichtungen beruhigt haben.'

Amanda Bynes hatte psychiatrische Probleme

Neilson Barnard/Getty Images

Amanda Bynes ging von Warnende Geschichte von Nickelodeon-Lizenz zu Kinderstar dieses Jahrzehnt. Die Sie ist der Mann Schauspielerin hatte mehrere Auseinandersetzungen mit dem Gesetz , einschließlich einer 2012 DUI und einer Festnahme 2013 einschließlich Drogenanklagen. Sie wurde später im Jahr 2013 in eine 5150 Psychiatrie eingeliefert, nachdem sie in der Einfahrt einer Frau ein Feuer gelegt hatte TMZ .

Leider gingen die Probleme von Bynes weiter, als die Schauspielerin in den sozialen Medien behauptete, ihr Vater habe sie belästigt ( und später ihre Anschuldigung vollständig zurückziehen ). Später enthüllte sie, dass bei ihr bipolar und manisch-depressiv diagnostiziert worden war, sie in Behandlung war und unter Denkmalschutz stand (via E! Nachrichten ). Im November 2018 schien es Bynes gut zu gehen, und bekundete Interesse daran, wieder in die Schauspielerei einzusteigen . Zum Unterhaltung heute Abend , 2019 war ein noch besseres Jahr für Bynes, da sie ihren Abschluss als Associate of Art in Merchandise Product Development vom Fashion Institute of Design and Merchandising in LA erhielt, einen Aufenthalt in einer nüchternen Wohneinrichtung absolvierte und Optionen für ein „[leben] weiter“ erkundete ihr eigenes.'

Ronnie Ortiz-Magro war in einer toxischen Beziehung – und in der Reha

Rich Polk/Getty Images

Jerseyufer Star Ronnie Ortiz-Magro enthüllte Uns wöchentlich im Februar 2019 verbrachte er eine Zeit in der Reha in West Palm Beach, Florida. 'Ich entschied mich, mich behandeln zu lassen, weil ich ein besserer Mensch sein wollte, ein besserer Vater für meine Tochter', sagte er und fügte hinzu, dass er sich eingecheckt habe, um damit fertig zu werden mit Depressionen und Alkoholmissbrauch. „Du hörst auf und fängst wieder an, und es ist schlimmer, als wenn du aufgehört hast. Du denkst nur ‚Wow, ich dachte, ich hätte das im Griff', aber am Ende des Tages hat es die volle Kontrolle über dich.'

Es waren nicht nur seine Suchtprobleme, die außer Kontrolle gerieten. Ortiz-Magro und Ex-Freundin Jen Harley seit Äonen befehdet , die sich ständig versöhnen und auflösen, wobei jeder während seiner gesamten toxischen Beziehung Strafzettel für sein angeblich schlechtes Verhalten in seinen Streitigkeiten verdient. Harley wurde im Juni 2018 für angeblich festgenommen schleppt Ortiz-Magro mit ihrem Auto . Ortiz-Magro wurde im Oktober 2019 festgenommen, weil er angeblich Harley geschlagen und sie mit einem Messer verfolgt hatte. Fox 11 Los Angeles berichtet. Seite sechs berichtete, dass er sich in dem Fall in sieben Anklagepunkten nicht schuldig bekannte: häusliche Gewalt, Kindesgefährdung, Waffenschwingen, kriminelle Drohungen, falsche Inhaftierung und zwei Fälle von Widerstand gegen die Festnahme.

Sarah Jessica Parker und Kim Cattrall können sich nicht ausstehen

Evan Agostini/Getty Images

Sex and the City wurde von Gerüchten über Catfight geplagt unter den Darstellern, insbesondere zwischen Sarah Jessica Parker und Kim Cattrall. Jahrelang bestritt Parker alle Gerüchte über einen Riss beim HBO-Hit. Howard Stern erzählen im Jahr 2016 '[Die Fehdegerüchte] haben mich wirklich verwirrt und wirklich verärgert, weil wir Teil einer Familie von' waren Soprane und niemand hat jemals die Beziehungen der Männer in dieser Show in Frage gestellt.'

Ein Jahr später erzählte Cattrall jedoch sagte Piers Morgan dass sie nie befreundet waren und behaupteten, dass Parker versucht hat, ihr einen Diva-Rap zu verpassen, weil sie abgelehnt hat SATC 3 , und fügte hinzu: 'Ich wünschte nur, Sarah wäre netter gewesen.' Als Parker versuchte, netter zu sein, ging es jedoch nach hinten los: Parker wandte sich an Cattrall, nachdem ihr Cattrall-Bruder Christopher war tot gefunden im Februar 2018, Schreiben auf Instagram (via Uns wöchentlich ). Cattrall antwortete , 'Ich brauche deine Liebe oder Unterstützung in dieser tragischen Zeit @sarahjessicaparker nicht' und fügte hinzu: 'Lassen Sie mich das SEHR klar machen. ... Sie sind nicht meine Familie. Du bist nicht mein Freund. ... Hören Sie auf, unsere Tragödie auszunutzen, um Ihre 'nettes Mädchen'-Persönlichkeit wiederherzustellen.'

Parker erzählte Personen im Februar 2018 von Cattralls Bemerkung an Morgan: „Es gab keinen Kampf. Es war komplett erfunden, weil ich eigentlich nie geantwortet habe.' Parker reagierte insbesondere nicht auf Cattralls Instagram-Farbe.

Johnny Depps Jahrzehnt war dramatischer als jeder seiner Filme

Thomas Lohnes/Getty Images

Die letzte Hälfte des Jahrzehnts war nicht freundlich zu Johnny Depp. Einst einer der bankfähigsten Frauenschwarm Hollywoods, Depp ist kriminell Scheidung von Amber Heard — ab Mai 2016, als sie nicht nur Scheidungspapiere eingereicht, sondern auch eine einstweilige Verfügung und im Dezember 2017 fertiggestellt – enthüllte eine viel dunklere Seite, als die Welt je gesehen hatte Piraten der Karibik Stern. Heard beschuldigte Depp häuslicher Gewalt, einschließlich ein Vorfall in dem sie behauptete, er habe ihr Auge mit seinem iPhone sowie psychischen und emotionalen Missbrauch verletzt. Depp bestritt die Ansprüche, und als die beiden ihre Scheidung beilegten, veröffentlichten sie eine sorgfältig formulierte gemeinsame Erklärung (via TMZ ), „Unsere Beziehung war sehr leidenschaftlich und manchmal unbeständig, aber immer von Liebe verbunden. Keine der Parteien hat falsche Anschuldigungen wegen finanzieller Gewinne gemacht. Es gab nie die Absicht, körperlichen oder seelischen Schaden zuzufügen.' Depp später verklagt Für 50 Millionen US-Dollar wegen Verleumdung angehört und behauptet, dass Sie missbraucht ihm und dass ihre Ansprüche gegen ihn ein Scherz waren.

Es war nur die Spitze des Eisbergs für Depps hartes Jahrzehnt: Zwei ehemalige Sicherheitsleute verklagten Depp sowie ein Besatzungsmitglied vom Set von Stadt der Lügen Wer beschuldigte Depp, ihn angegriffen zu haben im April 2017. Der Krimi war später vom geplanten Veröffentlichungsdatum gezogen im September 2018. Darüber hinaus ist seine Depps exorbitantes Ausgabeverhalten (und Trockenarbeit) haben machte ihn fast pleite .

Demi Moore enthüllte schockierende Details über ihre Ehe mit Ashton Kutcher und persönliche Kämpfe

Stephen Lovekin/Getty Images

Demi Moore hat eine Ladung ihrer eigenen schmutzigen Wäsche ausgestrahlt 2019 mit der Veröffentlichung ihrer Memoiren von innen nach außen . Während ihrer Pressetour für das Buch erzählte Moore Harper's Bazaar dass sie ihre Mutter vor einer Überdosis bewahrte, als Moore noch „ein Kind“ war, und das war erst der Anfang der tragischen Enthüllungen.

Moore offenbarte Die New York Times dass sie früh eine Fehlgeburt erlitten hat Beziehung zu Ashton Kutcher . Moore, die seit Jahren nüchtern war, nachdem sie in ihren frühen Tagen in Hollywood gegen die Sucht gekämpft hatte, gab sich selbst die Schuld für den Verlust und stürzte in Alkoholismus und Vicodin-Missbrauch ab. Moore behauptete auch in von innen nach außen (über Online-Radar ), dass Kutcher sie während ihrer Ehe mehrmals betrogen hat und dass er seine Untreue damit begründete, dass sie sich mit anderen Frauen auf einen Dreier verlobt hatten. Moore fügt hinzu, dass eine der Frauen, mit denen Kutcher betrogen hat, jemand war, den er beim Bowling mit Moores Tochter Rumer Willis getroffen hatte, und behauptete, dass ein weiterer Vorfall an Kutchers und Moores Jahrestag ereignet sei. Kutcher zuvor abgelehnt die Vorwürfe, hat sich aber nicht zu den spezifischen Behauptungen in Moores Buch geäußert.

Der Stress durch ihre Scheidung von Kutcher, kombiniert mit Moores eigenen Kämpfen mit dem Altern in Hollywood, führten sie auf einen selbstzerstörerischen Weg. Sie enthüllte in von innen nach außen (über Online-Radar ) das sie überdosiert vor Willis nach dem Missbrauch von Lachgas und synthetischem Marihuana auf einer Party. Es wurde ihr Tiefpunkt und inspirierte sie, sich Hilfe zu holen.

Das Kartenhaus von Harvey Weinstein ist eingestürzt

David Dee Delgado/Getty Images

Harvey Weinstein hatte ein Ruf als Tyrann in Hollywood, aber es gab eine noch unvorstellbar dunklere Seite des ehemaligen Filmmoguls, die in diesem Jahrzehnt enthüllt wurde. Im Oktober 2017 wurde dem in Ungnade gefallenen Firmenchef von Miramax und Weinstein in einer Reihe von Bombenberichten von Die New York Times und Der New Yorker das waren praktisch die ersten Dominosteine, die in der #MeToo-Bewegung gefallen sind. Seine berichtet von 87 Anklägern Darunter Angelina Jolie, Gwyneth Paltrow, Lupita Nyong'o, Asia Argento, Rose McGowan, Ashley Judd, Paz de la Huerta, Léa Seydoux, Cara Delevingne, Kate Beckinsale, Heather Graham, Rosanna Arquette und Mira Sorvino, von denen viele behaupteten, dass Weinstein drohte, ihre Karrieren für die Zurückweisung seiner Fortschritte beiseite zu stellen.

Seit die Berichte erschienen, er und seine damalige Frau, Marchesa-Designerin Georgina Chapman – deren Kleider er angeblich unter Druck gesetzt Sternchen wie Jennifer Aniston und Jessica Chastain auf roten Teppichen tragen – haben Teilt , und TMZ berichtet, dass er wegen Sexsucht in einer Reha war. Weinstein wurde nur in einem mutmaßlichen Fall strafrechtlich angeklagt, der angeblich im Januar 2020 vor Gericht gehen. Im Dezember 2019 Die New York Times berichtete, dass er mit Dutzenden seiner Ankläger eine vorläufige Einigung in Höhe von 25 Millionen US-Dollar erzielt hatte.

Weinstein hat alle Vorwürfe von sexuellen Übergriffen, Belästigungen, Vergewaltigungen und anderen mutmaßlichen kriminellen Verhaltensweisen vehement und wiederholt zurückgewiesen. Sein Untergang wird weitgehend den Überlebenden zugeschrieben, die Vorwürfe gegen . erhoben haben Kevin Spacey , Mario Batali , James Toback und andere.

Louis C. K. gelernt, dass sexuelles Fehlverhalten nicht amüsant ist

Rich Fury/Getty Images

Im November 2017, Komiker Louis C. K. wurde des sexuellen Fehlverhaltens in einer Bombe beschuldigt New York Times Prüfbericht. Mehrere Frauen meldeten sich und behaupteten, dass C.K. sich entblößt und vor ihnen sexuelle Handlungen vollzogen; Einer der Ankläger war ein Kollege von C.K Fernseher Pilot und ein anderer arbeiteten mit ihm zusammen Die Chris-Rock-Show.

C. K. gestand, dass die Anschuldigungen wahr waren, und sagte: in einer Stellungnahme „Die Macht, die ich über diese Frauen hatte, ist, dass sie mich bewunderten. Und ich habe diese Macht verantwortungslos ausgeübt. Ich habe meine Handlungen bereut. Und ich habe versucht, von ihnen zu lernen. Und renne vor ihnen davon. Jetzt bin ich mir des Ausmaßes der Auswirkungen meines Handelns bewusst.' Er fuhr fort: „Es gibt nichts daran, was ich mir selbst vergebe. Und ich muss es mit dem in Einklang bringen, wer ich bin. Was nichts im Vergleich zu der Aufgabe ist, die ich ihnen überlassen habe ... Am stärksten bedauern Sie, damit zu leben, was Sie getan haben, um jemand anderen zu verletzen. Und ich kann kaum meinen Kopf um den Umfang des Schmerzes wickeln, den ich ihnen zugefügt habe.'

C. K. hat seitdem zurück zur Stand-up-Comedy und Anspielung auf den Skandal mit gemischten Ergebnissen .

Matt Lauer hat kein Morgen bei Heute

Slaven Vlasic/Getty Images

NBC feuerte Matt Lauer aus Heute am 29. November 2017, nachdem sie „eine ausführliche Beschwerde von einem Kollegen über [Lauers] unangemessenes sexuelles Verhalten am Arbeitsplatz“ erhalten hatten (via CNBC ). Vielfalt berichtete später, dass mehrere Frauen Lauer sexuellen Fehlverhaltens vorwarfen und dass der Moderator 'bekannt dafür war, verbal oder über Textnachrichten anzügliche Kommentare zu machen' und dass für ihn 'Arbeit und Sex miteinander verbunden waren'. In einem angeblichen Vorfall enthüllte Lauer sich einmal als weibliche Kollegin und tadelte sie dann, weil sie keinen sexuellen Akt begangen hatte. Bei einer anderen Gelegenheit soll Lauer einer Kollegin ein Sexspielzeug mit einer Notiz geschickt haben, in der beschrieben wurde, wie er es an ihr verwenden möchte. Die New York Times berichtete auch, dass eine Frau Lauer beschuldigt hatte, sie in seinem Büro sexuell missbraucht zu haben.

Lauer hat sich teilweise entschuldigt , aber fügte hinzu: „Einige von dem, was über mich gesagt wird, ist unwahr oder falsch beschrieben, aber in diesen Geschichten steckt genug Wahrheit, um mich verlegen und beschämt zu fühlen. Ich bedauere, dass meine Scham jetzt von den Menschen geteilt wird, die ich sehr schätze.' Er bestritt auch alle Vorwürfe von „Zwangs-, aggressiven oder missbräuchlichen Handlungen“ gegenüber der Washington Post . Vielfalt berichtete später, dass die ehemalige NBC-Mitarbeiterin Brooke Nevils Lauer der Vergewaltigung und sexuellen Übergriffe beschuldigte, was Lauer bestritt. Seit der Skandal ausgebrochen ist, hat Lauer relativ tief gelegt...und ließ sich von seiner Frau Annette Roque . scheiden .

Bill Cosby landete hinter Gittern

Mark Makela/Getty Images

Im September 2018, Bill Cosby wurde zu drei bis zehn Jahren Gefängnis verurteilt wegen schwerer unanständiger Körperverletzung wegen Drogenmissbrauchs und sexueller Nötigung der Angestellten der Temple University, Andrea Constand im Jahr 2004. Constand war einer von 60 Frauen, die Cosby verschiedene Arten von sexuellem Fehlverhalten vorwarfen , von denen viele behaupteten, er habe sie betäubt und/oder ihnen Alkohol gegeben, bevor er sie sexuell angegriffen habe. Einer seiner anderen Ankläger war das ehemalige Supermodel Janice Dickinson, die hat in seinem Prozess gegen Coby ausgesagt .

Cosby wurde die Kaution verweigert und er musste die Kosten der Strafverfolgung und eine Geldstrafe von 25.000 US-Dollar bezahlen. Seite sechs berichtete auch, dass der Richter in seinem Fall Cosby als 'sexuell gewalttätigen Raubtier' einstufte, was bedeutet, dass dieser in Ungnade gefallene Komiker sich bei der Staatspolizei von Pennsylvania als Sexualstraftäter registrieren muss und für den Rest seines Lebens eine obligatorische monatliche Beratung erhalten muss. Cosby hat seine Unschuld beteuert und alle Anschuldigungen von Unangemessenheit und illegalen Aktivitäten zurückgewiesen, und seine Anwälte haben versucht, ihn aus dem Gefängnis zu holen und die Entscheidung des Gerichts anfechten – aber bisher keine Würfel, vielleicht teilweise wegen Cosbys eigene leichtfertige Haltung gegenüber dem gesamten Prozess .

Die unsagbare Wahrheit von Grace Kelly

Keystone/Getty Images

Grace Kelly ist in der Geschichte sowohl als Hollywood-Königin als auch als aktuell Königtum, da die Schauspielerin Prinz Ranier III. von Monaco heiratete. Kelly ist wirklich eine der denkwürdigsten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Wie bemerkt von Biografie , die Schauspielerin und Prinzessin wurde am 12. November 1929 in Philadelphia, Pennsylvania, geboren und wuchs mit einer Vorliebe für die darstellenden Künste auf.

Nach ihrer Heirat gab sie ihre Schauspielkarriere auf und konzentrierte sich auf das königliche Leben sowie die Erziehung ihrer Kinder, Prinzessin Caroline, Prinz Albert und Prinzessin Stephanie. Obwohl sie ein verzaubertes Leben zu führen schien, war für Kelly nicht alles einfach. Sie erlebte ihre Härten und starb viel zu jung.

Kellys Leben hat einen enormen Einfluss auf die Welt. Heute gilt sie als Modeikone und als einer der hellsten Stars Hollywoods. Viele ihrer Filme, darunter Heckscheibe und Einen Dieb fangen , gelten bis heute als Klassiker. Hier sind einige Fakten über Grace Kelly, die Sie wahrscheinlich nicht wussten.

Grace Kelly ist in einer wohlhabenden Familie aufgewachsen

Abendstandard/Getty Images

Grace Kellys Familie war ziemlich beeindruckend. Biografie enthüllte, dass es der Kelly Family ziemlich gut ging. Kellys Vater, John Brendan Kelly, war ein dreimaliger Olympiasieger, der mit dem Ruderteam der Vereinigten Staaten antrat. Außerdem besaß er ein erfolgreiches Ziegelgeschäft, das ihn zum Selfmade-Millionär machte. Kellys Mutter Katherine Majer war ebenfalls eine erfolgreiche Athletin und schrieb als erste Trainerin von Frauenmannschaften an der University of Pennsylvania Geschichte.

Kelly wurde zwar in ein privilegiertes Leben hineingeboren, aber es war nicht unbedingt ein glückliches Leben. Sie war eines von vier Kindern, und ihr Vater soll angeblich ihre ältere Schwester Peggy bevorzugt haben. „Wir haben immer um alles gekämpft – um die Liebe“, sagte Kelly (via IrishCentral ). Laut der jüngeren Schwester des Stars, Elizabeth 'Lizanne' Kelly, glaubte ihre Mutter an körperliche Züchtigung und 'verlangte Gehorsam'. Kellys Erziehung würde sich später auf ihre eigene Erziehung auswirken. Laut Biograf J. Randy Taraborrelli (via Der Unabhängige ), gab Kelly zu, ihre Kinder regelmäßig verprügelt zu haben.

Grace Kelly verliebte sich schon in jungen Jahren in die Schauspielerei

Keystone/Getty Images

Grace Kelly wuchs neben ihrem Ballettstudium mit Auftritten, Schauspiel in der Schule und Gemeinschaftsaufführungen auf. Sie wollte ursprünglich eine professionelle Ballerina werden, aber als Eitelkeitsmesse bemerkte, dass sie mit fünf Fuß sechs Zoll als zu groß angesehen wurde. Dann wandte sie sich der Schauspielerei zu.

Biografie erklärte, dass Kelly stark von ihren Onkeln Walter C. Kelly und George Kelly beeinflusst wurde. Walter trat im Varieté auf, während George ein Dramatiker war, der einen Pulitzer-Preis gewonnen hatte. George nährte die Liebe seiner Nichte zur Schauspielerei, ermutigte sie, professionell zu handeln, und begleitete sie weiterhin auf ihrem Weg zum Ruhm. Der Rest der Familie war jedoch nicht so daran interessiert, dass Kelly eine Karriere in der Kunst anstrebte. Kellys Freundin Judith Balaban Quinn sagte, Kellys Vater betrachte seine Tochter als Schauspielerin als 'schlank über dem Streetwalker'. Unbeirrt verfolgte Kelly trotzdem die Schauspielerei und besuchte die American Academy of Dramatic Arts.

Bei ihrem Abschluss trat sie in Die Philadelphia-Geschichte als Tracy Lord. Jahre später würde sie wieder Tracy Lord spielen, diesmal in einer musikalischen Adaption von Die Philadelphia-Geschichte , Hohe Gesellschaft .

Grace Kelly arbeitete als Model, bevor sie ihren großen Durchbruch feierte

Keystone/Getty Images

Obwohl Grace Kelly aus kam eine wohlhabende Familie , die Missbilligung ihrer Eltern über ihre Schauspielkarriere bedeutete, dass sie auf sich allein gestellt war, als sie sich ihnen schließlich widersetzte, indem sie sich an der American Academy of Dramatic Arts einschrieb. Entsprechend Eitelkeit Gerecht , arbeitete sie sich als kommerzielles Model durch die Schule, verdiente 400 US-Dollar pro Woche und erschien in einer Vielzahl von Anzeigen. Damit trat sie in die Fußstapfen ihrer Mutter, die auch ein Vorbild gewesen war.

Kellys Gehalt hat ihre Studiengebühren mehr als gedeckt, was Der New Yorker angegeben war $500 pro Jahr. Es ermöglichte ihr auch finanzielle Freiheit und eine Flucht vor ihren starren Wegen treue katholische Familie , die mehr als nur ihre Berufswahl missbilligte.

Kelly soll ihre Familie schockiert haben, indem sie eine Affäre mit einem älteren jüdischen Schauspieler und Regisseur hatte, der ebenfalls verheiratet war (obwohl er zum Zeitpunkt der Affäre von seiner Frau getrennt war). 'Die Tatsache, dass ich mich in einen Juden verlieben konnte, war ihnen ein Rätsel', sagte Kelly über ihre Eltern in ein Brief an einen Freund .

Grace Kelly träumte vom Broadway-Star, bevor sie sich dem Film zuwandte

Keystone/Getty Images

Während Grace Kelly für ihre Filmkarriere bekannt wurde, träumte sie tatsächlich davon, am Broadway zu spielen, bevor sie sich dem Film zuwandte. Sie landete einige Broadway-Rollen, insbesondere in den 1949er Jahren Der Vater , aber sie war viel besser geeignet, um am Film zu arbeiten. Entsprechend Eitelkeitsmesse Kelly erhielt für ihre Arbeit am Broadway zwar positive Kritiken und machte bei Fernsehproduzenten auf sich aufmerksam, doch ihre Stimme passte offenbar nicht für eine Karriere auf der Bühne.

Während Kellys hohe, beschwingte Stimme im Film anmutig und elegant war, war sie einfach nicht stark genug, um sie durch ein Theater zu tragen. Berichten zufolge versuchte sie, ihre Stimme tiefer zu machen, und in dem Bemühen, 'Klarheit und Tiefe zu erreichen', ging sie sogar so weit, mit einer Wäscheklammer auf der Nase zu trainieren.

Spielzettel enthüllte, dass Kelly in einem anderen Broadway-Stück, 1952, mitspielte Fortsetzung folgt . Zu dieser Zeit war ihre Fernseh- und Filmkarriere war gut unterwegs . Ihr erster Fernsehkredit kam das Jahr, nachdem sie in der Hauptrolle gespielt hatte Der Vater , mit einem Auftritt auf Glaub es oder nicht .

Grace Kelly war Alfred Hitchcocks Muse

Youtube

Von den 32 Credits aufgelistet auf Grace Kellys IMDb-Profil , einige der bekanntesten sind ihre Zusammenarbeit mit dem legendären Filmemacher Alfred Hitchcock. Basierend auf der Stärke ihres Bildschirmtests für Taxi (eine Rolle, die sie letztendlich nicht bekam), bat Hitchcock 1953 um ein Treffen mit der Schauspielerin, berichtete Der New Yorker . Das Treffen führte zu einer fruchtbaren Zusammenarbeit. Kelly sollte in drei von Hitchcocks beliebtesten Filmen mitspielen: Wähle M für Mord , Heckscheibe , und Einen Dieb fangen .

Kelly hat mehr als nur getan Stern in Hitchcocks Filmen jedoch. Entsprechend Grace: Eine Biografie , Hitchcock wurde auch ein Mentor für Kelly und sie wurde wiederum seine Muse. 'Dank Alfred Hitchcock habe ich verstanden, dass Mordszenen wie Liebesszenen und Liebesszenen wie Mordszenen gedreht werden sollten', sagte Kelly einmal (via MSN ).

Grace Kellys Hochzeit war eine aufwendige Angelegenheit

-/Getty Images

Die Hochzeit von Grace Kelly mit Prinz Rainier im Jahr 1956 war vielleicht eine der besten königlichen Hochzeiten der Geschichte – ganz zu schweigen von einer der teuersten. Stadt Land bemerkte, dass die opulente Affäre als 'Hochzeit des Jahrhunderts' angepriesen wurde. Kellys Kleid war eine aufwendige Nummer, die von der Kostümdesignerin Helen Rose speziell entworfen und der Schauspielerin von MGM geschenkt wurde. Das Kleid hat eine eigene Seite auf der Website des Philadelphia Museum of Art , die enthüllte, dass das Kleid mit Perlen verziert und 'in vier komplexen Teilen konstruiert' war, alles gekrönt mit einem 90-Meter-Schleier . Das sind 270 Fuß Tüll, Spitze und Seide.

Entsprechend Stadt Land , fand die hochkarätig besetzte Zeremonie in der St.-Nikolaus-Kathedrale in Monaco statt, wo etwa 600 Gäste, darunter die Prominenten Cary Grant und Aristotle Onassis, anwesend waren. An der Rezeption wurden nur die feinsten Speisen serviert, wobei die Gäste Champagner, Kaviar und zum Nachtisch eine 200 Pfund schwere Hochzeitstorte assen.

'Mama sagte, es sei überwältigend', sagte Kellys Sohn Prinz Albert Personen Jahrzehnte später. „Dieses ‚aufgeregt‘ oder das Wort ‚überglücklich‘ waren nicht stark genug, um ihre Gefühle auszudrücken. Das hat mein Vater auch gesagt.'

Grace Kellys Filme wurden nach ihrer Hochzeit in Monaco verboten

Afp/Getty Images

Nachdem Grace Kelly Prinz Rainier geheiratet hatte, sie hat die Schauspielerei zurückgelassen . Ihr Mann ging so weit, dass alle Filme, die sie gedreht hatte, im Land verboten wurden, wie von Der Wächter . Es wird allgemein angenommen, dass es Prinz Rainier war, der seine Frau dazu brachte, mit der Schauspielerei aufzuhören, da Kelly zum Zeitpunkt ihrer Verlobung keine Pläne hatte, in den Ruhestand zu gehen.

Autor J. Randy Taraborrelli of Es war einmal: Hinter dem Märchen von Prinzessin Grace und Prinz Rainier In seinem Buch wird beschrieben, dass die Schauspielerin nur wenige Monate vor Kellys Hochzeit dem Reporter Maurice Zolotow sagte, dass sie vorhabe, nach ihrer Hochzeit weiter zu spielen. „Ich lese ein Dutzend verschiedene Drehbücher und versuche, zwischen ihnen zu wählen“, sagte die zukünftige Prinzessin. 'Ich werde nie aufhören zu schauspielern.'

Einige Tage später wurde Fürst Rainier jedoch in der zitiert Los Angeles Zeiten (über Es war einmal ) behauptet, dass er und Kelly vereinbart haben, dass sie in Rente gehen würde. 'Ich möchte nicht, dass meine Frau arbeitet', sagte er und fügte hinzu, dass das Paar 'zufrieden mit unserer Entscheidung' sei.

Grace Kelly war eine liebevolle Mutter, hatte aber Schwierigkeiten, mit ihren Kindern in Kontakt zu treten

Express-/Getty-Bilder

Grace Kelly liebte ihre Kinder, aber sie fühlten sich oft von ihr entfremdet. In Albert II. von Monaco, Der Mann und der Fürst (über Personen ) , Prinzessin Caroline sagte, ihre Nanny Maureen Wood sei 'die Schlüsselfigur' in ihrem und dem Leben ihres älteren Bruders Prinz Albert. 'Als wir klein waren, standen wir unserer Nanny wahrscheinlich näher als unseren Eltern', sagte sie den Autoren des Buches. Prinzessin Caroline gab an, ihr Kindermädchen so sehr zu vermissen, dass Kelly sie oft bat, ihre Reise vorzeitig zu beenden, wenn Wood in den Urlaub fuhr.

Trotzdem sagte Prinz Albert Personen (über Eitelkeitsmesse ), dass Kelly sich wirklich um ihre Kinder kümmerte und sie eine 'liebevolle und fürsorgliche Mutter zum Anfassen' nannte. Er sprach auch über seine Bewunderung für seine Mutter und sagte, dass der Umzug nach Monaco und das Leben als einer der Royals 'zuerst schwer für sie gewesen sein muss', aber er 'hörte sie nie beschweren'.

Grace Kelly erwägt eine Rückkehr zur Schauspielerei

Archivfotos/Getty Images

Einige Jahre nach Grace Kellys Hochzeit und dem anschließenden Rücktritt von der Schauspielerei versuchte sie ein Comeback. 1962 plante sie, in einem anderen Alfred Hitchcock-Film mitzuspielen. Marnie , laut Buch Hitchcock und die Zensoren . Ihre Beteiligung an dem Film wurde im März desselben Jahres bekannt gegeben, aber nur wenige Monate später gab der Palast von Monaco bekannt, dass sie nicht dabei sein würde.

Kelly zitierte Terminkonflikte laut Hitchcock und die Entstehung von Marnie . Hitchcock behauptete jedoch, dass es 'das konservative Element in Monaco' war, das Kelly daran hinderte, in dem Film mitzuspielen, da 'sie nicht wollten, dass ihre Prinzessin in Hollywood arbeitet'.

Zum Zeitpunkt ihres Todes, Personen berichtete, dass Kelly 'zögerliche Schritte in Richtung einer Rückkehr zur Schauspielerei unternommen hatte'. Sie erzählte 1977 einen Dokumentarfilm und spielte sich auch selbst in dem halbstündigen Film Neu geordnet , welcher Der Wächter bemerkt wurde zwei Jahre vor ihrem Tod gefilmt. Der Film wurde auf Wunsch ihres Mannes nicht veröffentlicht.

Grace Kelly unterstützte die Künste in Monaco

Hulton-Archiv/Getty Images

Während Grace Kelly ihre Schauspielkarriere aufgab, nachdem sie Royal geworden war, gab sie die Künste nicht vollständig auf. Stattdessen wurde sie eine große Mäzenin der Künste in Monaco. Laut der Website des Princess Grace Foundation – USA , das 1982 von Kellys Ehemann gegründet wurde, um ihr Vermächtnis fortzuführen, brachte die ehemalige Schauspielerin 'Kunst und Kultur nach Monaco und unterstützte gleichzeitig in aller Stille unzählige amerikanische Künstler und Filmkünstler.' Die Stiftung unterstützt 'außergewöhnliche aufstrebende Künstler in Theater, Tanz und Film durch Auszeichnungen in Form von Stipendien, Stipendien und Stipendien'.

Ihr Sohn, Prinz Albert, erzählte Fox News dass er glaubt, dass seine Mutter der Stiftung zugestimmt hätte.

Kelly unterstützte auch philanthropische Organisationen außerhalb der Kunst. Die Epochenzeiten schrieb, dass sie das Rote Kreuz und die Rainbow Coalition Children unterstützte, ein Waisenhaus, das von ihrer Freundin Josephine Baker betrieben wird. Jedes Jahr zu Weihnachten veranstaltete Kelly eine Weihnachtsfeier ausschließlich für die verwaisten Kinder von Monaco und überschüttete sie mit Geschenken.

Grace Kelly starb bei einem tragischen Autounfall

Gabriel Duval/Getty Images

Die Welt hat die Ikone viel zu früh verloren, und das alles wegen einer verheerenden, tödlicher Autounfall . Entsprechend Der Unabhängige Die 52-jährige Kelly fuhr 1982 mit ihrer Tochter Prinzessin Stephanie nach Paris, Frankreich. Eine scharfe Kurve brachte Kellys Auto von einem Berghang und stürzte etwa 30 Meter in die Tiefe. Während ihre Tochter nur leicht verletzt wurde, erlitt Kelly eine Gehirnblutung und starb.

Im Buch Rainier und Grace: Ein intimes Porträt , (über die Chicago-Tribüne ), erzählte Prinzessin Caroline dem Autor, dass ihre Schwester Stephanie sagte, sie erinnere sich an ihre Mutter, die in Panik geriet und sagte, die Bremsen des Autos funktionierten nicht. „Sie hat es mir gleich nach dem Unfall gesagt.“ Ich zog die Handbremse an, aber sie hörte nicht auf. Ich habe es versucht, aber ich konnte das Auto einfach nicht anhalten“, gab Caroline weiter.

Der Unfall führte zu allen möglichen Verschwörungstheorien, schrieb Reader's Digest . Viele bemerkten, dass es seltsam sei, dass Kelly beschloss, selbst zu fahren, anstatt einen Chauffeur zu fahren. Es gab auch Spekulationen, dass Kelly einen Schlaganfall erlitten hatte, der zum Absturz führte.

Millionen Trauergäste haben die Beerdigung von Grace Kelly im Fernsehen verfolgt

Reg Lancaster/Getty Images

Die Washington Post berichtete, dass mehr als 400 Menschen an der Beerdigung von Grace Kelly am 18. September 1982 teilnahmen. Die Beerdigung fand in der St.-Nikolaus-Kathedrale in Monaco statt – genau dem Ort, an dem Kelly 26 Jahre zuvor ihre Hochzeit hatte. Viele berühmte Persönlichkeiten kamen heraus, um Kelly ihre Aufwartung zu machen, darunter Cary Grant, Nancy Reagan und Prinzessin Diana. Nach der Trauermesse wurden ihre sterblichen Überreste im Familiengruft der Grimaldi .

Die meisten von Kellys Familie waren bei der Beerdigung anwesend, obwohl Prinzessin Stephanie lag noch im Krankenhaus sich vom Unfall erholen. Diejenigen, die der Beerdigung in Monaco nicht beiwohnen konnten, verabschiedeten sich im Fernsehen von der Ikone. Die Chicago-Tribüne stellte fest, dass fast 100 Millionen Menschen das im Fernsehen übertragene Ereignis sahen, was beweist, wie viel die Schauspielerin und der König der ganzen Welt bedeuten.

Grace Kellys königliches Leben war nicht gerade ein Märchen

George Stroud/Getty Images

Grace Kelly ist heute als Ikone in Erinnerung und ihr Leben erscheint wie ein Märchen, aber die Dinge waren möglicherweise nicht so, wie sie erschienen. Einige glauben, dass Kellys Leben, nachdem sie Prinzessin geworden war, von Einsamkeit geprägt war und dass sie mit den Erwartungen des königlichen Lebens zu kämpfen hatte. Kellys Freundin Judith Balaban Quine erzählte Der Unabhängige dass Kellys königliches Leben härter war als „jeder Tag an einem Filmset, und sie würde aufgerufen sein, mehr Illusionen zu erzeugen, die sie als Schauspielerin hatte“.

Die Verkaufsstelle zitierte auch Kellys Freundin Joan Dale, die in ihrem Buch schrieb Meine Tage mit Prinzessin Grace von Monaco , 'Ich bin sicher, es gab Zeiten in den Anfangsjahren, in denen sie sich wie eine Gefangene in einem vergoldeten Käfig hinter den Palastmauern fühlte.' Die Biografin Wendy Leigh malte ein noch düstereres Porträt von Kellys königlichem Leben und behauptete in ihrem Buch True Grace: Das Leben und die Zeiten einer amerikanischen Prinzessin (über Der Unabhängige) dass Kellys Ehemann sie innerhalb weniger Monate nach ihrer Hochzeit betrog und sie 'gedemütigt und ... extrem unglücklich' machte.

Grace Kellys Sohn kaufte und restaurierte ihr Elternhaus, um ihr Erbe zu ehren

Mitarbeiter/Getty Images

Selbst wenn Grace Kelly keine Prinzessin gewesen wäre, hätten die Leute die Filme, in denen sie während ihrer Herrschaft in Hollywood mitgespielt hat, immer noch genossen. Ihre Familie möchte ihr Andenken jedoch auf konkretere Weise bewahren.

2016 kaufte Kellys Sohn Prinz Albert ihr Elternhaus in Philadelphia, Pennsylvania. Architekturübersicht stellte fest, dass der König 754.000 US-Dollar für das 4.000 Quadratmeter große Haus ausgab, das in den 1920er Jahren von Kellys Vater gebaut wurde. Das Haus mit sechs Schlafzimmern war seit mehr als 50 Jahren außerhalb der Familie. Das Haus ist ein historisches Wahrzeichen und Prinz Albert ließ es in seiner ursprünglichen Pracht restaurieren, um es für Familienfeiern sowie als Ort für Geschäfte für die verschiedenen Stiftungen der Familie zu nutzen.

Prinz Albert erzählte Personen dass sich das Haus „wie ein richtiges Familienhaus anfühlte“ und dass das Elternhaus seiner Mutter „ein wahrer Ort der Versammlung und Freude war“.

Frau behauptet, dass sie ein PROOF iPhone hat und alle 5 Sekunden ein Foto von Ihnen in der verrückten Verschwörungstheorie macht

Eine FRAU behauptet, Beweise dafür zu haben, dass iPhones ohne Erlaubnis heimlich Fotos von ihren Benutzern machen.

In einem kürzlich veröffentlichten viralen TikTok-Video schlug der Benutzer verschwörerisch vor, dass Apple-Handys alle fünf Sekunden Infrarot-Schnappschüsse Ihres Gesichts aufnehmen.

  • Lesen Sie die neuesten Nachrichten zu Telefonen und Gadgets
  • Bleiben Sie über Apple Stories auf dem Laufenden
  • Holen Sie sich das Neueste auf Facebook, WhatsApp und Instagram
3

Eine Frau behauptet, Beweise dafür zu haben, dass iPhones ohne Erlaubnis heimlich Fotos von ihren Benutzern machenBildnachweis: TIKTOK

Sie teilte einen Clip von jemandem, der sein Telefon mit einem Infrarotobjektiv filmt, der einen wiederholten Blitz zeigt, der von der Frontkamera The Mirror ausgelöst wird Berichte .

Infrarotlicht ist unsichtbar, was bedeutet, dass die Blitze ohne das Objektiv von der Person, die das Mobilteil in der Hand hielt, nicht gesehen werden könnten.

'Anscheinend macht Ihr iPhone alle fünf Sekunden ein Infrarotbild von Ihnen', sagte es verschwörerisch, das 173.000 TikTok-Anhänger hat.

Die Influencerin, die regelmäßig über unbewiesene Verschwörungen postet, gab zu, die Theorie nicht selbst getestet zu haben und nicht zu wissen, ob sie wahr ist.

3

Der TikToker hat einen Clip geteilt, in dem jemand sein Telefon mit einem Infrarotobjektiv filmt, der einen sich wiederholenden Blitz (links) zeigt, der von der Frontkamera ausgelöst wirdBildnachweis: TIKTOK

Das Video hat viel Aufmerksamkeit erregt und seit seiner Veröffentlichung am 9. Mai 1,5 Millionen Aufrufe erzielt.

Die Behauptungen des TikToker sind jedoch falsch.

Während das von ihr geteilte Video anscheinend ein iPhone zeigt, das wiederholt Fotos macht, haben Experten erklärt, dass dies tatsächlich nicht der Fall ist.

Die Infrarotblitze sind stattdessen das Werk von Face ID, der Gesichtserkennungstechnologie von Apple, die 2017 auf dem iPhone X eingeführt wurde.

Ihr iPhone scannt Ihr Gesicht regelmäßig mit dem Tool, um zu überprüfen, ob Sie im Rahmen einer Funktion namens Aufmerksamkeitserkennung auf den Bildschirm schauen.

Wenn Sie entschlossen sind, auf das Display zu schauen, wird Ihr Gadget den Bildschirm dimmen. Wenn Sie vor Ihrem Telefon stehen, wird die Lautstärke der Benachrichtigungen verringert.

3

Die Blitze sind eigentlich die Gesichtserkennungstechnologie Ihres iPhones, die überprüft, ob Sie auf den Bildschirm schauenBildnachweis: Alamy

Als Reaktion auf das Video verglichen die Leute die Funktion mit der Art und Weise, wie intelligente Assistenten wie Amazons Alexa immer auf ihre Weckbefehle hören.

Eine Person sagte: „Natürlich ist dies der Fall, wenn Sie Face ID eingerichtet haben. Es ist wie Alexa oder Google Home. Ständig auf Hey Google oder Hey Alexa lauschen. Gleiches Konzept.'

Ein anderer sagte: „Das Telefon macht keine Bilder, es sieht nur, wenn Sie auf das Telefon schauen, damit es nicht gesperrt wird, während Sie darauf schauen. Sie können das deaktivieren.'

Andere teilten mit, dass sie sich zuvor unwohl gefühlt hatten, nachdem sie die Funktion in den Video-Feeds von Babyphones bemerkt hatten.

Wenn Sie möchten, dass Ihr iPhone Ihr Gesicht nicht scannt, können Sie die Aufmerksamkeitserkennung in Ihren Einstellungen deaktivieren.

Die besten Tipps und Hacks für Telefon und Gadget

Suchen Sie nach Tipps und Hacks für Ihr Telefon? Möchten Sie diese geheimen Funktionen in Social-Media-Apps finden? Wir haben Sie abgedeckt...

  • So erhalten Sie Ihre gelöschten Instagram-Fotos zurück
  • Wie kann ich mein Facebook-Passwort ändern?
  • Wie kann ich ein Duett auf TikTok machen?
  • So verwenden Sie das Apple-Logo Ihres iPhones als BUTTON
  • Wie kann ich meine Amazon Alexa-Stimme in Sekunden ändern?
  • Was ist die Dating-App Bumble?
  • Wie kann ich meinen Snapchat-Score erhöhen?
  • Wie kann ich meine Breitband-Internetgeschwindigkeit testen?
  • So finden Sie Ihre Sky TV-Fernbedienung in SEKUNDEN

Gehen Sie zu Face ID & Passcode, geben Sie Ihren Passcode ein, scrollen Sie nach unten zu Aufmerksamkeit, wo Sie Awareness-Funktionen deaktivieren können.

TikTok steht in der Kritik, die Verbreitung haltloser Verschwörungstheorien auf seiner Plattform nicht zu stoppen.

Im Dezember hat ein Abgeordneter die chinesische Social-Media-App gesprengt, weil sie nicht genug getan hatte, um gefährliche Fehlinformationen über Covid-19-Impfungen zu stoppen.

TikTok ist auch zu einer Brutstätte für Unterstützer von QAnon geworden, einer widerlegten und diskreditierten rechtsextremen Verschwörungstheorie.

Ihre Unterstützer behaupten, dass eine geheime Kabale satanverehrender, kannibalischer Pädophiler einen weltweiten Ring für Kinderhandel betreibt und sich während seiner Amtszeit gegen den ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump verschworen hat.

Das iPhone 13-Video „enthüllt“ das neue Telefondesign von Apple vier Monate vor dem Start

In anderen Nachrichten wird das nächste iPhone in einer neuen rosa Farbe erscheinen und Gerüchten zufolge bei knapp 800 Pfund beginnen.

Atemberaubende Aufnahmen eines ausbrechenden Vulkans wurden kürzlich von einer tief fliegenden Drohne aufgenommen, als sie erschreckend nahe an der sprudelnden Lava vorbeiflog.

Und Google steht unter Beschuss, weil es Internetdaten von Nutzern sammelt, die im Inkognito-Modus surfen.

Was halten Sie von der Verschwörung? Lass es uns in den Kommentaren wissen!


Wir bezahlen für Ihre Geschichten! Haben Sie eine Geschichte für das Team von The Sun Online Tech & Science? Senden Sie uns eine E-Mail an tech@the-sun.co.uk