Haupt Unterhaltung, Tv Die verstörendste Szene von 'Behind Her Eyes' war nicht einmal enthalten, hier ist, was sie zeigte

Die verstörendste Szene von 'Behind Her Eyes' war nicht einmal enthalten, hier ist, was sie zeigte

Hinter ihren Augen ist vielleicht einer der verdrehtesten Thriller, die Netflix in diesem Jahr herausgebracht hat. Was als ziemlich normale Geschichte einer Dreiecksbeziehung begann, wurde im Laufe der Serie schnell unheimlicher. Das Ende des Schock-Twists hat mehr als ein paar Fans verstört. Aber es stellte sich heraus, dass es eine äußerst beunruhigende Szene in der Hinter ihren Augen Buch, das letztendlich aus der Show herausgelassen werden musste.

Eve Hewson als Adele in „Behind Her Eyes“ | Netflix



Wird es eine zweite Staffel von „Behind Her Eyes“ geben?

[ Spoiler-Alarm: Dieser Artikel enthält Spoiler von Hinter ihren Augen Staffel 1 ]

Hinter ihren Augen wurde dem gleichnamigen Thriller von Sarah Pinborough aus dem Jahr 2017 nachempfunden. Die Show beginnt ganz harmlos mit der Hauptfigur Louise, die mit einer Freundin auf einen Drink geht. Als sie von ihrem Freund aufgerichtet wird, trifft sie auf David Ferguson, einen Psychiater, der gerade in die Stadt gezogen ist. Die beiden verstehen sich schnell und teilen sich ein paar Küsse, bevor David abrupt davonläuft. Am nächsten Tag findet Louise heraus, dass David ihr Chef ist und mit einer Frau namens Adele verheiratet ist.

Später trifft Louise auf Adele und sie schließen eine unangenehme Freundschaft. Inzwischen schläft Louise mit David. Im Laufe der Zeit scheinen die Dinge über die Ehe von David und Adele schief zu gehen. Louise beginnt zu bemerken, dass Adele Dinge zu wissen scheint, die sie nicht wissen sollte. Später erfährt sie, dass Adele einen Weg gefunden hat, ihre Seele aus ihrem Körper zu holen und andere Menschen auszuspionieren.



Die wirkliche Wendung in der Show kommt erst in den letzten Minuten des Finales, als sich herausstellt, dass Rob Adele tatsächlich dazu gebracht hat, die Körper zu wechseln, als sie jünger waren, und dann seinen Körper mit Adele darin getötet hat. Also, die ganze Serie, die Frau, die das Publikum für Adele hielt, war in Wirklichkeit Rob. Am Ende macht Rob/Adele dasselbe mit Louise und stiehlt ihren Körper, um mit David zusammen zu sein.

Ob die Serie um eine weitere Staffel verlängert wird, ist noch nicht bekannt.

Welche verstörende Szene aus „Behind Her Eyes“ musste weggelassen werden?

Auf der Suche nach Antworten darauf, was genau zwischen Adele und David vor sich geht, besucht Louise Marianne, eine Frau, mit der David sich in der Vergangenheit angefreundet hatte. Während sie mit Louise spricht, enthüllt Marianne, dass Adele ihr gedroht hat, David in Ruhe zu lassen, und als sie weiter mit ihm sprach, brach Adele in ihr Haus ein und schrieb das Wort s*ut mit Blut an ihre Wand. Sie sagt auch, dass Adele ihre Katze bedroht hat.



Im Buch spielt sich diese Szene etwas anders ab. Wie in der Show kehrt Marianne nach Hause zurück und stellt fest, dass ihre Katze Charlie vermisst wird. Aber in dem Buch ermordet Adele Charlie tatsächlich vor Marianne, indem sie ihm mit ihren High Heels auf den Kopf tritt ScreenRant .

Diese Szene wurde ausgelassen. Dies war wahrscheinlich eine kluge Wahl, da es sich um eine grafische Darstellung von Tierquälerei gehandelt hätte und nicht unbedingt notwendig war, um den Standpunkt der Show zu vermitteln.

Das schreckliche Ende des Buches

Diese beunruhigende Szene war nicht das einzige, was die Show ausgelassen hat. In dem Buch plant Adele auch, Louises Sohn Adam zu töten, sobald sie in Louises Körper ist.



VERBINDUNG: Welche Will Smith-Filme sind auf Netflix verfügbar?

Im Buch geht es noch weiter. Es sagt irgendwie: „Hier bin ich mit dem Mann meiner Träume, und er hat mich geheiratet und jetzt sind wir auf dem Weg zu unserem neuen Abenteuer, aber dann ist da dieses Kind.“ Dann sieht sie ihn an und es ist wie: „Nun, weißt du? Was sie sagen, passieren Kindern ständig Unfälle.“ Und das ist das Ende, sagte Regisseur Erik Richter Strand Nachrichtenwoche .

Chillen, oder?



Das Ende von 'Hinter ihren Augen' erklärt: Was enthielt Adeles Selbstmordbrief und hat David Louise oder Rob geheiratet?

Von Nachtangst bis hin zu Klarträumen gibt es viel, was Sie nachts wach hält, nachdem Sie 'Behind Her Eyes' gesehen haben. Lass uns tiefer in die komplizierte Handlung eintauchen

Eve Hewson, Simona Brown und Tom Bateman in 'Behind Her Eyes' (IMDb)

Spoiler für 'Behind Her Eyes' Episode 1 bis 6

Bei 'Behind Her Eyes' drehte sich immer alles um das Ende. Als der gleichnamige Roman von Sarah Pinborough zum ersten Mal veröffentlicht wurde, begann ein #WTFthatending-Hashtag auf Twitter im Trend zu liegen. Netflix setzte auch dort fort, wo die Buchpublikation aufgehört hatte, und sorgte für Begeisterung um „dieses Ende“. Aber nachdem wir alle sechs Episoden des Psychothrillers gesehen haben, vermuten wir, dass Hashtag eher eine negative als eine positive Konnotation haben wird.

Wir alle lieben einen guten Plot-Twist, aber die Wendungen in 'Behind Her Eyes' grenzen manchmal an einfach nur lächerlich. Aber bevor wir mit unserer Episodenaufschlüsselung weitermachen, geht es bei 'Behind Her Eyes' darum.

IN VERBINDUNG STEHENDE ARTIKEL

Netflix 'Behind Her Eyes': Erscheinungsdatum, Handlung, Besetzung, Trailer und alles, was Sie über Psychothriller wissen müssen

'Behind Her Eyes' vollständige Besetzungsliste: Treffen Sie Eve Hewson, Tom Bateman, Simona Brown und die anderen Stars von Netflix' chilligem Thriller

Es basiert auf dem Roman von Sarah Pinborough und beginnt mit der alleinerziehenden Mutter Louise. Die Netflix-Synopse der Show lautet: „Louise Barnsley ist eine junge, alleinerziehende Mutter, deren ansonsten ereignisloses Leben von Nachtschrecken geplagt wird. Aber die Dinge nehmen eine Wendung, als sie sich mit ihrem gutaussehenden und mysteriösen Chef, dem Psychiater David Ferguson, romantisch einlässt. Um die Sache noch komplizierter zu machen, ist David zufällig auch mit der schönen, scheinbar perfekten Adele verheiratet.'

Von Nachtangst bis hin zu Klarträumen gibt es viel, was Sie nachts wach hält, nachdem Sie 'Behind Her Eyes' gesehen haben. Lassen Sie uns also tiefer in die komplizierte Handlung eintauchen.

Episode 1

Louise Barnsley, eine alleinerziehende Mutter, die in London lebt, küsst sich bei einem Ausgehabend mit dem mysteriösen und gutaussehenden Psychiater David Ferguson. Doch schon am nächsten Tag wird es kompliziert, als sie erfährt, dass David auch ihr neuer Chef ist und obendrein mit der schönen Adele verheiratet ist. In der ersten Folge erfahren wir von Louises Nachtangst und der Tatsache, dass sie regelmäßig schlafwandelt.

David und Louise entscheiden jedoch, dass es sinnvoll ist, zu vergessen, dass ihr Kuss jetzt passiert ist, da sie zusammenarbeiten. Louise begegnet Adele, als sie ihren Sohn zur Schule bringt. Louise erkennt sie sofort und ist verblüfft, als Adele sie zum Kaffee einlädt, aber sie nimmt widerstrebend an.

Eve Hewson und Tom Bateman sind die Hauptrollen in 'Behind Her Eyes' (Netflix)

Episode 2

Zwischen Louise und Adele entwickelt sich nach ihrer zufälligen Begegnung eine Freundschaft. Inzwischen hat sich Davids Temperament geändert und er ist ziemlich unhöflich zu Louise. Diese Behandlung führt dazu, dass Louise mehr Zeit mit Adele verbringt, während sie Adeles tragische Lebensgeschichte erfährt.

Sie erfährt von dem Hausbrand, bei dem Adeles Eltern ums Leben kamen, und wie David Adele gerettet hat, indem er sie rechtzeitig aus dem Feuer gezerrt hat. Adele gibt Louise auch ein altes Notizbuch, das einst ihrem Freund Rob gehörte, um ihr zu helfen, die nächtlichen Schrecken zu kontrollieren, die sie plagen, und wird auch helfen, ihre Träume zu kontrollieren. Episode 2 sieht auch die Einführung eines neuen Charakters – Davids problematischer und obsessiver neuer Patient Anthony Hawkins.

Simona Brown und Tom Bateman sind die Hauptrollen in 'Behind Her Eyes' (Netflix)

Folge 3

In Episode 3 sehen wir, wie Adele mehr Rückblenden zu ihrem jüngeren Selbst hat und mehr Einblick in ihre Beziehung zu Rob erhält. Sowohl Adele als auch David versuchen weiterhin, Louise näher zu kommen, aber von Schuldgefühlen überwältigt, versucht sie, sie beide wegzustoßen.

Adele fordert Louise auf, Robs altes Traumheft weiterzulesen, das ihr einst wirklich geholfen hat. In dieser Episode taucht dann Anthony Hawkins, Davids aggressiver neuer Patient, unerwartet in der Praxis auf und verlangt, David zu sehen. In der Zwischenzeit bekommt Adele ein blaues Auge, als sie versucht, Drogen zu kaufen. Sie versucht, ihre Schläge ins Gesicht zu vertuschen, indem sie sagt, sie habe einen Schrank vor ihrem Gesicht geöffnet.

Folge 4

Episode 4 folgt dem Verdacht, der über Adeles blaues Auge ausbricht. Davids neuer Patient Anthony Hawkins erscheint vor Adeles Türschwelle, und nachdem er ihr blaues Auge bemerkt hat, fragt er, ob David sie geschlagen hat.

Adele lacht es als unbeholfenen Fehler ab. Es werden jedoch Zweifel aufkommen, als Louise Robs Notizbuch liest und erfährt, dass Rob misstrauisch gegenüber David war, der das Feuer umgab, bei dem Adeles Eltern getötet wurden. David erzählt Louise in der Zwischenzeit, dass er sich in sie verliebt, und obwohl diese Liebeserklärung privat ist, schafft es Adele, sie durch luzide Träume irgendwie mitzuerleben.

Hier, meine Damen und Herren, beginnt die ganze Handlung ziemlich schief zu laufen. Hätte sich die Serie an die interessanten Hintergrundgeschichten der Charaktere gehalten, von denen wir vermuten, dass wir viel zufriedenstellendere Zuschauerpreise gehabt hätten. Aber wir haben Sie so weit gebracht, also fahren wir mit dem fort, was in Episode 4 passiert. Louise ermutigt Adele, David zu verlassen, aber Adele sagt, dass sie es nicht kann. David hat eine Akte über sie in seinem Büro, die sie verrückt aussehen lässt, die er gegen sie verwenden wird, wenn sie versucht zu gehen.

Eve Hewson spielt die Hauptrolle in 'Behind Her Eyes' (Netflix)

Folge 5

Louise, die ihren Job verloren hat, bricht in das Büro ein, um Adeles Akte zu stehlen, die Informationen über ihr unberechenbares Verhalten enthält. Adele sagt, dass die Akte Davids Versicherungspolice ist, um sie geistig instabil aussehen zu lassen, weil sie glaubt, dass David Rob getötet hat.

Adele erzählt Louise, dass Rob sie und David vor 10 Jahren auf dem Fairdale-Anwesen besucht hat, woraufhin sie ihn nie wieder gesehen hat. Als sie in ihre Wohnung zurückkehrt, liest Louise weiterhin Robs Tagebuch und hat schließlich einen kontrollierten Traum. Adele erinnert sich an Rob, der sie vor zehn Jahren in Fairdale besuchte, als sie ihm zum ersten Mal beibrachte, seine Träume und sein astrales Projekt zu kontrollieren.

Louise schreibt und schickt einen anonymen Brief an die Polizei, in dem sie sagt, dass sie glaubt, dass David Rob getötet hat, und seine Leiche könnte sich immer noch auf dem Fairdale Estate befinden. Louise erfährt, dass Adele auch träumen kann und deshalb die ganze Zeit über sie und David ausspioniert hat.

Folge 6

Louise sucht nun verzweifelt nach Antworten, die sie zu Marianne führen, die laut Adele eine Affäre mit David hatte. Marianne zerschmettert jedoch Louises Verdacht, indem sie sagt, dass Adele in Mariannes Haus eingebrochen und sie bedroht hat.

Louise wendet sich nun an David, um ihn zu warnen, dass sie glaubt, dass Adele eine Soziopathin ist, die behauptet, David habe Rob getötet. Sie erzählt David auch von dem Brief, den sie an die Polizei geschickt hat, in dem sie David beschuldigt, Rob getötet zu haben. David bestätigt dann, dass Rob tot ist, aber dass er ihn nicht getötet hat. David sagt, als er vor all den Jahren in Fairdale ankam, sagte Adele ihm, dass Rob eine Überdosis genommen hatte und sie seinen Körper in Panik zum Brunnen gebracht hatte.

David sagt Louise, dass er das Richtige tun und sich der Polizei übergeben wird. Louise konfrontiert Adele, weil sie sie und David ausspioniert hat und sagt Adele, dass David sich der Polizei ausliefert. Louise erhält eine Flut von Texten von Adele, die darauf hindeuten, dass Adele in einer selbstmörderischen Stimmung ist. Louise gerät in Panik und geht zu Adeles Haus. Louise träumt aus ihrem Körper und in Adeles Haus. Aber sie läuft direkt in eine Falle, weil Louise in Adeles Körper gesaugt wird.

Adele übernimmt nun Louises Leiche und erklärt, dass sie David niemals an sich verlieren würde. Es stellt sich heraus, dass Adele all die Jahre tatsächlich Rob war. Die echte Adele wurde getötet, als sie gemeinsam in Fairdale träumten. Rob hatte sie zu einem Körpertausch überredet und sie in eine tödliche Falle gelockt.

In einer letzten Wendung ist klar, dass Rob jetzt in Louises Körper ist, um mit David zusammen zu sein, den er seit Jahren liebt. Jetzt von Rob bewohnt, heiratet Louise David, der nichts von dem Körpertausch weiß. Aber ihr Sohn Adam spürt, dass seine „Mutter“ nicht ganz dieselbe ist.

Alle sechs Folgen von 'Behind Her Eyes' werden am 17. Februar um 03.02 Uhr auf Netflix erscheinen. Sehen Sie sich unten den Trailer zu 'Behind Her Eyes' an.



Wenn Sie einen Unterhaltungsartikel oder eine Geschichte für uns haben, kontaktieren Sie uns bitte unter (323) 421-7515

Hat Melania Trump bei ihrem jüngsten öffentlichen Auftritt wirklich die Augen über Donald Trump verdreht?

Evan El-Amin / Shutterstock

Was könnte ein Augenrollen bei Ihrem Partner bedeuten? Nun, es ist nicht oft eine gute Sache – besonders wenn es spät in der Beziehung ist. Ein Augenrollen ist ein klassisches Beispiel für Verachtung, Ärger oder Unbehagen in der Nähe von jemandem. Während es nur ein beiläufiges Zeichen sein kann, kann es manchmal eine rote Flagge sein. Laut einer Studie des Psychologieprofessors der University of Washington, John Gottman, und gemeldet von Das Wall Street Journal Im Jahr 2002 kann ein Augenrollen bei der Bemerkung eines Ehepartners ein Zeichen dafür sein, dass eine Scheidung in Sicht ist. Die Untersuchung ergab, dass Paare sich früh scheiden lassen in ihrer Beziehung zeigten volatile und negative Emotionen. Spätere Ehen zeigten jedoch einen Trend zu unterdrückten Emotionen, wie zum Beispiel Augenrollen.

Gegeben wie ihre Ehe oft ausgesehen hat, Es wäre nicht so schockierend zu hören, dass Melania Trump bei Donald Trump die Augen verdrehte. Nach Trumps Verlust gegen Joe Biden Bei den Präsidentschaftswahlen 2020 gab es zahlreiche Gerüchte über die zunehmende Misere zwischen Donald und Melania . Omarosa Manigault Newman sagte Berichten zufolge im November 2020 laut Tägliche Post , dass die ehemalige First Lady 'jede Minute gezählt hat, bis er abwesend ist und sie sich scheiden lassen kann'. Monate später ist das Paar immer noch zusammen, aber negative Körpersprache plagt weiterhin ihre gemeinsamen öffentlichen Auftritte. Hat Melania bei ihrem jüngsten öffentlichen Auftritt mit Trump wirklich die Augen verdreht?

Melania Trump schien bei einem Spiel der World Series bei Donald Trump mit den Augen zu rollen

Elsa/Getty Images

Am 30. Oktober wurden Donald Trump und Melania Trump zusammen bei einem Spiel der World Series zwischen Atlanta Braves und Houston Astros gesehen. Pro Geschäftseingeweihter , als sich die beiden Teams gegenüberstanden, konnte man Melania lächeln sehen, während sie neben Donald stand. Nach kurzer Zeit konnte man sehen, wie sie sich abwandte – das Lächeln auf ihrem Gesicht war jetzt verschwunden – und mit den Augen zu ihrem Mann verdrehte.

Sobald Videos begannen in den sozialen Medien die Runde zu machen, Trump-Kritiker hielten es für eine ausgezeichnete Gelegenheit, sich zu verspotten Beziehung . Mike Sington, ein leitender Angestellter bei NBC, getwittert 'Sehen Sie sich die Verachtung und den Ekel an, die Melania Trump entgegenbringt, als sie sich bei ihrem ersten gemeinsamen öffentlichen Auftritt seit April von ihm abwendet.' Ein weiterer Hochtöner aufgetürmt, Schreiben , 'Weiß jemand, wie viele Dollar Melania Trump für die 5 Minuten bekommen hat, die sie neben Trump stand?' Mehrere andere Tweets behaupteten in ähnlicher Weise, dass ihre Beziehung sauer sei – eine, die bei den mehreren öffentlichen Auftritten des Paares offensichtlich wurde.

Über die Feinheiten ihrer Beziehung sprach Nadia Essex, eine ehemalige Dating-Expertin der britischen Reality-TV-Show 'Celebs Go Dating', gegenüber der Tagesstern im Februar, dass es nur eine Frage der Zeit sei, dass sich die beiden scheiden lassen, da 'keine Chemie zwischen ihnen herrscht und ihre Körpersprache ihm gegenüber sehr feindselig ist'. Essex fügte hinzu: „Ich glaube nicht, dass einer von beiden in der Beziehung glücklich ist. Ich glaube, sie leben bereits getrennt und sind nur dem Namen nach wirklich verheiratet.'

Die Wahrheit über Haselnussaugen

Rob Kim/Getty Images

Haselnussbraune Augen, wohl eine der geheimnisvollsten Augenfarben, sind ebenso einzigartig wie schön. Und obwohl Hasel an sich nicht gerade eine Farbe ist – es ist eher ein Farbmuster innerhalb der Iris – können diejenigen, die das Glück haben, mit diesem Phänotyp gesegnet zu sein, eine Mischung aus Braun, Gelb, Grün und Blau in ihrer Iris haben. Deshalb gleicht kein Paar haselnussbraune Augen genau dem anderen und jedes Paar hat seine eigene Nuance.

Wenn es um Promis geht, die für ihre haselnussbraunen Augen bekannt sind, model Tyra Banks fällt mir sofort mit ihrem durchdringenden braun-grünen Blick ein. Oder denken Sie vielleicht an Schauspielerinnen wie Demi Moore , Shailene Woodley und Jada Pinkett Smith , die alle gleichermaßen fesselnde Blicke haben. Und natürlich der dramatische Haselnussblick von Sängerin Rihanna, der es irgendwie schafft, auf jedem Bild ein bisschen anders auszusehen.

Was ist also die Wissenschaft hinter dieser einzigartigen Augenfarbe? Sind haselnussbraune Augen üblich oder eher eine genetische Seltenheit? Und warum scheinen haselnussbraune Augen je nach Umgebung einer Person ihre Farbe zu ändern oder anders auszusehen? Lesen Sie weiter, um die Wahrheit über haselnussbraune Augen zu erfahren.

Welche Farbe haben Haselnussaugen genau?

Grant Lamos IV/Getty Images

Während Menschen mit braunen, blauen und grünen Augen normalerweise nur eine Farbe in ihrer Iris zu haben scheinen, haben Menschen mit haselnussbraunen Augen laut einem Artikel in . mehrere Eule . Darüber hinaus geht es, wie bereits erwähnt, bei haselnussbraunen Augen weniger um die Farbe und mehr um wie Farbe wird innerhalb der Iris verteilt. Und das kann einige erhebliche Variationen haben, da viel im Spiel ist, wenn es darum geht, wie haselnussbraune Augen erscheinen.

Insbesondere beginnt das haselnussbraune Muster mit einem Farbring um die Pupille, normalerweise braun. Wenn Sie sich dann von der Pupille weg zum Rest des Auges bewegen, wird die Farbe grün, manchmal mit einem zusätzlichen Bernsteinring dazwischen. Dieses stoßartige Muster unterscheidet haselnussbraune Augen von grünen Augen, die nicht die gleiche Farbverschiebung aufweisen und einfarbig erscheinen. Wie bemerkt von Eule , haselnussbraune Augen 'können eine gelblich-braune, dunkelbraune oder bernsteinbraune Umgebung der Pupille haben.'

Das soll nicht heißen, dass Menschen mit unterschiedlichen Augenfarben keine Variation in ihrer Iris haben können, wie sie es sicherlich können. Aber diese einzigartige Variation funktioniert bei unseren haselnussbraunen Brüdern.

Bei haselnussbraunen Augen dreht sich alles um das Melanin

Anthony Harvey/Getty Images

Interessanterweise gibt es, so unterschiedlich haselnussbraune Augen auch erscheinen, tatsächlich nur eine Farbe in der Iris von Menschen mit haselnussbraunen Augen und das ist braun, so Alles über Visionen . Diese braune Farbe kommt von einem Pigment namens Melanin, das auch dafür verantwortlich ist, wie dunkel oder hell die Haut einer Person ist. Je mehr Melanin Sie in Ihrer Iris und Ihrer Haut haben, desto dunkler erscheinen beide. Das erklärt einiges.

Okay, aber wenn es nur eine Farbe in einer haselnussbraunen Iris gibt, warum sehen wir dann Grün, Gelb und manchmal sogar einen Hauch von Blau? Sie können das auf den Tyndall-Effekt zurückführen, der ähnlich ist wie der Mechanismus, der sowohl das Meer als auch den Himmel blau erscheinen lässt . Im Wesentlichen bestimmt die Art und Weise, wie das Licht gestreut wird, in Kombination mit der Menge und Platzierung von Melanin, wie haselnussbraune Augen erscheinen. Wo Braun ist, ist viel Melanin. Wo Gelb und Grün sind, wird weniger Melanin und Licht gestreut. Und wenn es Blau gibt, gibt es überhaupt kein Pigment, zumindest nicht in den vorderen Schichten der Iris. Faszinierend, nicht wahr?

Haselnussaugen sind nicht sehr verbreitet

Jennifer Graylock/Getty Images

Neben Schauspielern und Models wie Tyra Banks und Shailene Woodley gibt es viele andere Promis mit haselnussbraunen Augen. Von Shad Moss (auch bekannt als Lil' Bow Wow) zu Heidi Klum , wenn Sie Ihren Fernseher einschalten, werden Sie wahrscheinlich viele haselnussbraune Schönheiten und Herren sowohl in Shows als auch in Werbespots sehen. Das ist nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, wie einzigartig und facettenreich haselnussbraune Augen erscheinen können, insbesondere in ihren selteneren Ausdrücken.

Aber die Chancen stehen gut, dass haselnussbraune Augen in den Medien überrepräsentiert sind, da nicht viele Menschen das Glück haben, diesen besonderen Phänotyp zu haben. Tatsächlich haben nur fünf Prozent der Weltbevölkerung Haselspäher, laut einem Artikel in Weltatlas . Das ist im Vergleich zu den 79 Prozent der Menschen auf der Erde, die braune Augen haben und mit ihrer Dominanz jede andere Augenfarbe in den Schatten stellen. Außerdem haben acht bis zehn Prozent der Weltbevölkerung blaue Augen, die meisten leben in verschiedenen europäische Länder wie Finnland, Estland, Irland und Schottland. Also haseläugige Leute, feiert euch! Sie sind in der Tat ein seltener Vogel.

Aber haselnussbraune Augen sind nicht die seltenste Augenfarbe

Andrew H. Walker/Getty Images

Trotz der Tatsache, dass haselnussbraune Augen nicht sehr verbreitet sind, gibt es laut einem Artikel in . einige andere Augenfarben, die viel seltener sind Weltatlas . Angesichts der Komplexität und Komplexität der Genetik ist dies nicht gerade ein Schock, obwohl es sicherlich eine faszinierende Tatsache ist.

Zunächst einmal hat ungefähr der gleiche Prozentsatz der Weltbevölkerung bernsteinfarbene Augen – fünf Prozent – ​​dank Lipochrom, einem gelben Pigment, das die Iris gelb oder kupferfarben aussehen lässt. Dies ist jedoch bei Tieren wie Hunden, Fischen und Vögeln häufiger als beim Menschen. Danach kommen Menschen mit grünen Augen dank Lipochrom, niedrigem Melaninspiegel und der Art und Weise, wie Licht im Auge gestreut wird, mit zwei Prozent.

Schließlich gibt es drei Augenfarben, die so selten sind, dass weniger als ein Prozent der Bevölkerung sie hat: graue Augen, rot-violette Augen (oft nur bei Menschen mit schwerer Form von Albinismus) und Heterochromie (verschiedenfarbige Augen). . Das ist wirklich einer von einer Million.

Deshalb scheinen haselnussbraune Augen ihre Farbe zu ändern

Michael Loccisano/Getty Images

Wenn Sie haselnussbraune Augen haben oder sich verschiedene Bilder von Menschen mit haselnussbraunen Augen angesehen haben, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass haselnussbraune Augen oft ihre Farbe ändern. Das ist zum Beispiel bei Tyra Banks sicherlich der Fall, deren Augen erscheinen können super grün auf einigen Bildern, während sie manchmal mehr aussehen gelb und braun in anderen. Dasselbe gilt für Jada Pinkett Smith, die ihre fesselnden Haselnussspäher an ihre Tochter vererbt hat. Willow Smith .

Dafür hat die Wissenschaft natürlich einen Grund. Laut einem Artikel in Eule , haselnussbraune Augen ändern ihre Farbe basierend auf Umgebungsfaktoren wie der Farbe von Objekten in einem Raum und der Menge und Art des Lichts, das in die Iris gefiltert wird. Darüber hinaus hängt die Farbverschiebung auch davon ab, wie viel Melanin sich in der Iris befindet. Wenn also eine Person mit haselnussbraunen Augen mit minimalem Melanin im Auge ein grünes Kleid trägt, erscheinen ihre Augen grüner. Und wenn eine Person mit haselnussbraunen Augen und viel Melanin im Auge ein braunes Kleid trägt, sehen ihre Augen brauner aus. Boom, Rätsel gelöst!

Blauäugige Eltern können Kinder mit haselnussbraunen Augen haben

Jason Merritt/Getty Images

In der Grundschule, Mittelschule oder Oberschule wurde Ihnen wahrscheinlich beigebracht, dass die Augenfarbe von dominanten und rezessiven Genen abhängt, und Sie waren gezwungen, eine Reihe von Punnett-Quadrate es zu beweisen. Daraus folgte, dass die braune Augenfarbe gegenüber allen anderen Augenfarben, einschließlich Haselnuss, dominant ist. Nach diesem Modell der genetischen Bestimmung konnten blauäugige Eltern also keine braunäugigen Nachkommen haben und braunäugige Eltern konnten nur blauäugige (oder grüne oder haselnussbraune) Nachkommen haben, wenn sie beide das rezessive Gen für dieses Auge trugen Farben.

Aber wie sich herausstellte, war dieses Modell in mancher Hinsicht viel zu stark vereinfacht und in anderen völlig falsch. Die neuere, aktuellere genetische Forschung, die darüber verfügbar ist, wie wir Augenfarbe bekommen, zeigt, dass es solche gibt 16 Gene im Spiel die diese Entscheidung treffen. Das bedeutet, dass die Augenfarbe nicht durch ein einfaches rezessives oder dominantes Gen bestimmt wird; Vielmehr hängt es von Variationen mehrerer Gene ab und wie sie miteinander interagieren. Deshalb ist es für blauäugige Eltern möglich, Kinder mit haselnussbraunen Augen zu bekommen.

Kommen Menschen mit haselnussbraunen Augen besser mit Schmerzen um als andere?

Ethan Miller/Getty Images

Obwohl haselnussbraune Augen eine schöne Sache sind, gibt es einige Dinge, die mit diesem Phänotyp einhergehen, die nicht ganz so schön sind. Zum Beispiel sind braunäugige und haselnussbraune Damen schmerzempfindlicher als helläugige. Wer hätte gedacht, dass die Augenfarbe mit so etwas in Verbindung gebracht werden kann? Es gibt kein Ende, wie unberechenbar Genetik ist und wie weitreichend ihre Auswirkungen auf den Menschen sein können.

Aber sie sind tatsächlich miteinander verbunden, so ein Artikel, der in . veröffentlicht wurde Das Tagebuch des Schmerzes . In der Studie, die am UPMC Magee Women's Hospital durchgeführt wurde, befragten die Forscher insgesamt 58 werdende Mütter, die ihre Babys dort zur Welt bringen wollten. Sie teilten die Frauen in zwei Gruppen ein, 24 in die Gruppe mit haselnussbraunen und braunen Augen und 34 in die Gruppe mit hellen Augen. Ziel war es, postpartale und antepartale Schmerzen, Schlaf, Bewältigungsverhalten und Stimmung zu untersuchen.

Die Ergebnisse? Wie sich herausstellte, hatten Frauen mit helleren Augen eine leichtere Geburt als ihre dunkleren Gegenstücke. Darüber hinaus waren sie weniger anfällig für Angstzustände und Depressionen – alles dank weniger Melanin in ihrer Iris. Wild, oder?

Wie können haselnussbraune Augen die Alkoholtoleranz beeinflussen?

Frazer Harrison/Getty Images

So wie Menschen mit haselnussbraunen Augen schmerzempfindlicher sind, reagieren sie auch empfindlicher auf Alkohol. Auch wenn es etwas komplizierter ist, als es klingt.

Insbesondere Menschen mit braunen oder haselnussbraunen Augen reagieren laut einem Artikel in der Zeitschrift empfindlicher auf Alkohol als Menschen mit hellen Augen Persönlichkeit und individuelle Unterschiede . In der Studie untersuchten die Forscher zwei Sätze von Archivdaten: Eine Gruppe bestand aus 10.860 weißen Männern (die zufällig Gefängnisinsassen waren), und die andere bestand aus 1.862 weißen Frauen, die an einer nationalen Umfrage teilnahmen. Sie fanden heraus, dass in beiden Proben helläugige Menschen viel mehr Alkohol tranken als Menschen mit haselnussbraunen und braunen Augen. Der Grund? Menschen mit helleren Augen reagieren weniger empfindlich auf die Auswirkungen von Alkohol, was sie wiederum dazu veranlasst, mehr davon zu konsumieren. Das bedeutet auch, dass Menschen mit haselnussbraunen Augen weniger anfällig für eine körperliche Alkoholabhängigkeit sind. Nichts falsch daran, ein bisschen effizienter zu sein!

Blauäugige Männer bevorzugen keine Frauen mit haselnussbraunen Augen

Mike Coppola/Getty Images

An die Damen mit haselnussbraunen Augen da draußen, die derzeit mit einem blauäugigen Mann zusammen sind: Ihre Beziehung hat die Chancen übertroffen – zumindest laut Wissenschaft. Blauäugige Männer finden blauäugige Frauen attraktiver als Frauen mit jeder anderen Augenfarbe, so eine Studie in der Zeitschrift Verhaltensökologie und Soziobiologie und . Auch blauäugige Männer waren die Ausreißer, da blauäugige Frauen keine Vorliebe für die Augenfarbe ihres Partners hatten. Auch Männer und Frauen mit braunen und haselnussbraunen Augen taten das nicht. Ähm, was genau ist hier los?

Glücklicherweise haben die Forscher eine Theorie darüber, warum dies der Fall ist, die ein wenig Licht in dieses Rätsel wirft. Sie glauben, dass die Bevorzugung blauäugiger Männer für Damen mit dem gleichen Phänotyp aus einer möglichen väterlichen Unsicherheit resultiert, die als Zweifel an der wahren Vaterschaft ihres Kindes definiert ist. Mit anderen Worten, wenn das Baby des azurblauen Mannes blaue Augen hat, wird er mehr davon überzeugt sein, dass es biologisch von ihm stammt. Das liegt daran, dass zwei blauäugige Eltern sein können wahrscheinlicher ein blauäugiges Kind zu haben als nicht, obwohl letzteres ein Wahrscheinlichkeit dennoch.

Unterscheiden sich haselnussbraune Augen von Augen mit Heterochromie?

Shutterstock

Ein Grund dafür, dass haselnussbraune Augen so einzigartig und schön sind, ist, dass sie zwei oder mehr Farben in der Iris haben, was ziemlich ungewöhnlich ist. Aber verwechseln Sie das nicht mit einem anderen Zustand, bei dem die Iris unterschiedliche Farben hat, der laut einem Artikel in als zentrale Heterochromie bezeichnet wird Eule . Dann hat die Iris zwei verschiedene Farben, wobei sich eine Farbe in einem Ring um die Pupille vom Rest der Iris unterscheidet. Das Muster ähnelt dem von haselnussbraunen Augen, ist aber nicht dasselbe.

Es gibt auch andere Formen der Heterochromie. Zum einen gibt es eine vollständige Heterochromie, d. h. wenn die Farbe der Iris eines Auges völlig anders ist als die des anderen Auges – denken Sie daran Alice Eva . Es gibt auch eine sektorale Heterochromie, bei der die Iris Flecken hat, die eine andere Farbe haben als der Rest, wie die Augen von Schauspielern Dominic Sherwood und Kate Bosworth .

Alle Formen von Heterochromie sind viel seltener als haselnussbraune Augen und kommen auch im Tierreich bei Katzen, Hunden und mehr vor. Faszinierend!

Du kannst jede Rasse sein und haselnussbraune Augen haben

Er war gedämpft/Getty Images

Diejenigen mit haselnussbrauner Überzeugung stammen nicht von einer bestimmten ethischen Gruppe oder Rasse ab. Vielmehr können Sie jeder Rasse oder Ethnie angehören und das Glück haben, eine Reihe von Haselnussspähern zu ergattern, wie die vielen Promis belegen, die sie haben.

Zusätzlich zu den bereits erwähnten, zu denen sowohl weiße als auch schwarze Frauen gehören, haben viele verschiedene Männer haselnussbraune Augen. Für eine, Reich Schauspieler Terrence Howard hat ein schönes Paar haselnussfarbene peepers , und er ist biracial, wie bemerkt von Das Grio . Darüber hinaus hat das superschöne Model Daje Barbour ein exquisites Set von haselnussbraune Augen , und er ist Afroamerikaner.

Was andere Leute betrifft, Gilmore Girls Star Jared Padalecki hat einige Verhaftungen haselnussbraune Augen , und er ist weiß. OG Badass Danny Trejo hat auch einen besonders liebenswerten haselnussgrüne Augenfarbe , und er ist ein stolzer Latino. südkoreanische Schauspielerin Lee Sung Kyung ist auch im Haselklub , was beweist, dass haselnussbraune Augen wirklich universell sind.

Blauäugige Babys können mit haselnussbraunen Augen erwachsen werden

Shutterstock

Für einige von uns ist die Augenfarbe, die wir bei der Geburt haben, die gleiche wie für den Rest unseres Lebens, so ein Artikel von McGill Universität . Dies gilt insbesondere für Menschen mit lateinamerikanischer, asiatischer und afrikanischer Abstammung, da dort überwiegend braune Augen vorhanden sind Die Norm , so dass zum Zeitpunkt der Geburt eines Babys viel Melanin in der Iris vorhanden ist.

Aber das ist nicht bei allen so. Bei Weißen oder anderen weniger melanierten Menschen ist es nicht ungewöhnlich, dass Babys mit blauen Augen geboren werden, die später verschiedene Farben annehmen können, einschließlich Haselnuss. Das liegt daran, dass es eine Weile dauern kann, bis Melanin in die Iris eingelagert wird, was in der Regel nach etwa sechs Monaten abgeschlossen ist. Zu diesem Zeitpunkt können die Augen eines Babys grün, haselnussbraun, grau oder braun werden. Und in einigen Fällen kann es viel länger dauern, bis sich die Augenfarbe vollständig entwickelt hat, manchmal bis ins Erwachsenenalter. Das ist nur ein weiteres Mysterium, das Melanin auf die genetische Tabelle bringt.

Sind Menschen mit haselnussbraunen Augen anfälliger für Krebs als Menschen mit braunen Augen?

Jerod Harris/Getty Images

Obwohl helle Augen als ziemlich schön angesehen werden, kann sie mit ihren eigenen Risiken und Schwachstellen verbunden sein. Zu diesem Zweck ist es wichtig darauf hinzuweisen, dass Menschen mit haselnussbraunen Augen, die mehr Melanin in ihren Augen haben, weniger anfällig für einige Risiken sind als Menschen mit haselnussbraunen Augen mit superhellen Augen. Es ist nur das Glück der Auslosung.

Insbesondere wenn Sie helle Augen haben, sind Sie laut ein höheres Risiko für einige Arten von Krebs Gesundheit im Alltag , die helle Augen mit einem haselnussbraunen Muster enthält. Das liegt daran, dass Ihre Augen umso lichtempfindlicher sind, je heller Ihre Augenfarbe ist, daher müssen Sie Vorsichtsmaßnahmen treffen. 'Menschen mit heller Irisfarbe müssen beim Tragen einer UV-geschützten Sonnenbrille sorgfältig vorgehen', sagte Dr. Ruth Williams, Augenärztin an der Wheaton Eye Clinic in Chicago. „Dies ist wahrscheinlich auf den Mangel an lichtabsorbierenden Pigmenten im Auge zurückzuführen. Je mehr Pigment Sie haben, desto weniger Licht dringt durch die Iris.' Um ein Melanom der Uvea zu vermeiden, schützen Sie also Ihre Haselnusspeeper, insbesondere wenn sie grüner als braun sind.

Was sind die Unterschiede zwischen Behind Her Eyes auf Netflix und dem Buch?

BEHIND Her Eyes ist eine neue Netflix-Serie, die auf dem Bestseller-Roman von Sarah Punborough basiert.

Aber worum geht es und unterscheidet sich die Show vom Buch? Hier ist alles, was Sie über den neuesten Psychothriller des Streaming-Dienstes wissen müssen...

3

Behind Her Eyes ist eine neue Netflix-Serie, die auf dem Bestseller-Roman von Sarah Punborough basiert.

Dies enthält Spoiler für das Buch und die TV-Serie .

Worum geht es in 'Hinter ihren Augen'?

Behind Her Eyes ist ein Psychothriller, der sich um Ehebruch dreht, aber auch Sucht, Lügen und Traumata berührt.

Sowohl das Buch als auch die Netflix-Fernsehserie folgen Louise, einer alleinerziehenden Mutter, die in einer Psychiatrie arbeitet.

Sie beginnt eine Affäre mit ihrem neuen Chef David, aber ohne dass er es merkt, freundet sie sich mit Davids Frau an.

Luzides Träumen spielt eine große Rolle in der Handlung, in der sich die Charaktere bewusst werden, dass sie träumen.

Die Handlung verschmilzt viele Genres, während sie sich als Mysterium mit Elementen eines Thrillers entfaltet.

3

Sowohl das Buch als auch die Fernsehserie folgen Louise, einer alleinerziehenden Mutter, die in einer Psychiatrie arbeitetBildnachweis: Netflix

Wie unterscheidet sich Netflix's Behind Her Eyes vom Buch?

Die Serie ist dem Buch ziemlich treu und hält sich mehr oder weniger an den Roman von Pinborough.

Es gibt jedoch einige geringfügige Unterschiede zwischen den beiden.

Einige Charaktere in dem Buch haben mehr Hintergrundgeschichte als die TV-Serie – insbesondere Louises beste Freundin Sophie.

Es wird nicht gezeigt, wie Adele bis zum Ende des Buches ihr blaues Auge bekommen hat, aber in der TV-Show wissen wir, dass es daran liegt, dass sie es bekam, als sie versuchte, Drogen zu kaufen.

Auch in dem Buch gibt es viele dunkle Details darüber, wie Adele ihre Katze tötet, aber in der TV-Serie bleibt Mariannes Katze am Leben.

Und in dem Buch werden noch viel mehr Brotkrumen über sein Ende fallen gelassen

Trotzdem bleibt die Wendung in der Miniserie dem Buch treu, sehr zur Freude derer, die es gelesen haben.

3

Bonos Tochter Eve Hewson leitet die neue Netflix-MiniserieBildnachweis: Netflix

Basiert Behind Her Eyes auf einer wahren Geschichte?

Nein, Behind Her Eyes basiert nicht auf einer wahren Geschichte.

Aber mehrere Elemente sowohl in dem Buch als auch in den Fernsehgeschichten zeigen Probleme aus dem wirklichen Leben.

Soziale und psychische Probleme werden auf ähnliche Weise ausgetragen, wie sie von echten Menschen erlebt wird.

Netflix veröffentlicht ersten Trailer zum neuen Liebesdreieck-Thriller Behind Her Eyes mit Bonos Tochter Eve Hewson