Haupt Berühmtheit, Unterhaltung Brook Shields hat einen beeindruckenden Abschluss von der Princeton University

Brook Shields hat einen beeindruckenden Abschluss von der Princeton University

Es ist oft leicht, sich daran zu erinnern, was Prominente in der Unterhaltungsindustrie getan haben. Aber kaum diskutieren wir die beeindruckende Ausbildung hinter diesen Talenten. Tatsächlich haben einige Stars sogar einen Abschluss in Rechtswissenschaften erworben, obwohl sie eine Schauspielkarriere verfolgen. Zum Beispiel ist Brooke Shields ein Model und Schauspieler, der in diese Kategorie fällt. Jeder kennt sie für ihre Unterhaltungskünste, aber die meisten haben keine Ahnung, dass sie ihre Modelkarriere unterbrochen hat, um einen beeindruckenden Abschluss an der Princeton University zu erwerben.

Die lange Karriere von Brooke Shields

Brooke Shields | Craig Barritt/Getty Images für MoMA



Wenn wir sagen, dass Brooke Shields schon lange in der Szene ist, meinen wir nicht die letzten zehn oder zwei oder sogar drei. Tatsächlich modelt sie seit ihrer ersten Rolle in einem Werbespot für Waschmittel im Alter von nur 11 Monaten.

Seitdem hat sie mehr als 100 Onscreen-Credits erzielt. Dann ist da noch ihre erfolgreiche Modelkarriere, einschließlich ihrer berühmten Tätigkeit bei Calvin Klein zu Beginn ihrer Karriere. Zu ihren beliebtesten Filmrollen gehören Die blaue Lagune, hübsches Baby, plötzlich Susan, und Wanda Nevada .

Sie hat auch einige bemerkenswerte TV-Auftritte gemacht bei Freunde und Lippenstift-Dschungel . Und als ob sie nicht genug getan hätte, hat der Erfolgsstar auch noch ein paar Bücher geschrieben, darunter Down Came the Rain: Meine Reise durch die Wochenbettdepression .

Ihr beeindruckender Abschluss von der Princeton University

Entsprechend Princeton Universität , Shields ist ein Absolvent von 1987, der Romanistik und Literatur mit Schwerpunkt auf französischer Literatur studierte und mit Auszeichnung abschloss. Sie war Mitglied des Princeton Triangle Club, der ältesten tourenden College-Musical-Comedy-Truppe des Landes, und einer der unabhängigen Essclubs Cap and Gown.



Der langjährige Schauspieler und Model sagte über die Erfahrung: In Princeton hatte ich viel Freude über den Erfolg in meinem Unterricht, weil ich wusste, dass ich diese Dinge erreichen konnte, und ich erkannte, dass mein Erfolg direkt proportional zu meiner Arbeit war. AZ-Zitate berichtet.

Was Shields in letzter Zeit gemacht hat

In den letzten Jahren hat sich die Princeton-Absolventin ständig beschäftigt. Sie hat sich von ihrer Modelkarriere entfernt und sich mehr TV-Projekten wie Serien und Filmen zugewandt.



Tatsächlich hat sie auch einen Auftritt in Hit Job dieses Jahr als Marie Painsley und hat ein bevorstehendes Projekt, Ein Schloss zu Weihnachten , später in diesem Jahr auf den Bildschirmen.

Das ist jedoch nicht alles.

Shields nimmt auch an einer Spendenaktion 2021 teil, die sie beschreibt Twitter als eine mir am Herzen liegende Organisation, die obdachlose Frauen & Kinder unterstützt. Die Veranstaltung ist eine virtuelle Gala, Way to Win (für die Win Organization) und soll den obdachlosen Familien von New York City dabei helfen, Zugang zu Unterkünften, Nahrungsmitteln und Dienstleistungen zu erhalten. Der Star beendete ihr Video mit „Gemeinsam gewinnen wir alle“.



Das ist uns bisher nur bekannt. Aber angesichts der geschäftigen und erfolgreichen Geschichte von Brooke Shields werden wir in den kommenden Jahren wahrscheinlich noch viel mehr von ihr sehen, sei es durch die Unterstützung von Menschen und Organisationen oder durch Auftritte in Fernsehserien und Filmen. Shields ist der Beweis, dass es keine Grenzen gibt, was Sie tun können, wenn Sie hart dafür arbeiten.

VERBINDUNG: Wie alt ist Brooke Shields und wie oft war sie verheiratet?

Brooke Shields teilt augenöffnende Krankenhausfotos von ihrem Unfall

Dimitrios Kambouris/Getty Images

Brooke Shields ist auf dem Vormarsch. Die Schauspielerin erholt sich im Januar 2021 von einem schrecklichen Unfall in einem New Yorker Fitnessstudio Tägliche Post , aufgrund eines Sturzes von einem Balance Board, bei dem sie falsch auf ihrem Bein gelandet ist. Shields wusste, dass dies kein durchschnittliches Missgeschick im Fitnessstudio war, und beschrieb ihre außerkörperlichen Erfahrungen, als sie merkte, was passierte.

„Es fühlte sich an, als wäre alles in Zeitlupe. Und dann habe ich einfach angefangen zu schreien“, erzählte sie Personen . 'Klänge kamen heraus, die ich noch nie gehört habe.' Die 55-Jährige geriet in Panik, als Rettungskräfte ankamen und sagte sich: 'Ich kann meine Zehen spüren', weil sie es war Angst, nie wieder zu laufen.

Ihr Krankenhausaufenthalt beinhaltete eine Operation, bei der zwei Metallstäbe in ihre Hüften eingeführt wurden, aber eine weitere Operation war erforderlich, als ein Teil ihres rechten Oberschenkelknochens fehl am Platz war. Fünf weitere Stangen und eine Metallplatte wurden hinzugefügt, um sie zu stabilisieren. Shields ging nach zweieinhalb Wochen nach Hause, musste aber zurückkehren, nachdem sie eine Staphylokokkeninfektion bekommen hatte. Tägliche Post berichtet.

Jetzt, wo sie endlich zu Hause ist, Die Genesung von Brooke Shields steht erst am Anfang . Lesen Sie weiter, um mehr über ihre Reise zu erfahren.

Brooke Shields musste die Physiotherapie reduzieren

Dimitrios Kambouris/Getty Images

Brooke Shields nahm an Instagram Fotos von ihrer Zeit im Krankenhaus zu teilen, und es ist offensichtlich, dass sie eine ziemliche Tortur hatte. Wir können sehen, wie ihr Arm und ihr Bein in Bandagen gewickelt sind, und sie hat sogar einen Clip geteilt, der wie eine Physiotherapie aussieht, über Tägliche Post . Zumindest hat sie das Kleid gut aussehen lassen!

Die Schauspielerin möchte so schnell wie möglich wieder auf die Beine kommen, merkte jedoch schnell, dass ihre anfängliche Bitte um zweimal täglich Physiotherapie zu viel war. 'Zum ersten Mal in meinem ganzen Leben dachte ich: 'Ich kann das nicht durchstehen'', sagte sie. „Ich kann nicht einmal auf meinem Bein stehen oder eine Stufe hochgehen. Ich muss wieder lernen, wie man läuft. Das Gefühl der Hilflosigkeit ist schockierend.'

Shields weiß, dass sie einen langen Weg vor sich hat, aber sie macht sich keine Sorgen Personen , 'Wenn überhaupt, bin ich ein Kämpfer.' Wir wissen, dass sie sehr bald auf den Straßen von New York City für Looks sorgen wird.

Was Sie noch nie über Brooke Shields wussten

Craig Barritt/Getty Images

Brooke Shields ist seit den 1970er Jahren ein Begriff. Nachdem die junge Schauspielerin bereits mit 12 Jahren als Kinderprostituierte im umstrittenen Film 'Pretty Baby' zum Star wurde, war die junge Schauspielerin sehr gefragt. Sie folgte dieser Rolle schnell mit ikonischen Auftritten in 'The Blue Lagoon' und 'Endless Love', die ihren Platz als eine von das aufstrebende Teenie-Stars zum Anschauen (via IMDb ). Seitdem arbeitet Shields konsequent als Schauspielerin und Model. Sie kennen sie vielleicht aus „Suddenly Susan“ oder „Wanda Nevada“ oder kennen sie eher als das langjährige Gesicht von Calvin Klein.

Heutzutage ist Shields sowohl auf dem Bildschirm als auch außerhalb so beschäftigt wie eh und je. Mit fünf Projekten, die auf eine Veröffentlichung im Jahr 2021 abzielen, sind zahlreiche Bücher Sie ist Autorin und zwei erwachsene Töchter, das berufliche und private Leben von Shields scheint gut zu laufen. Aber da es noch ein paar Dinge über den Star gibt, die Sie vielleicht nicht wissen, dachten wir, wir würden Sie aufklären.

Der Star nannte die Arbeit an ihrem umstrittenen ersten Film 'eine schöne Erfahrung'

Youtube

Einer der größten Ruhmansprüche von Brooke Shields ist immer noch der Film 'Pretty Baby' aus dem Jahr 1978. Es war eines der ersten Projekte von Shields, das aufgrund der Thematik schnell für Aufsehen sorgte: Shields, damals 12 Jahre alt, spielte eine Kinderprostituierte, was natürlich zu Kontroversen führte. Personen , zum Beispiel, behauptete, es handele sich um „Kinderpornografie“.

Heutzutage ist Shields alt genug, um die Komplexität ihrer ersten großen Rolle zu verstehen. Tatsächlich ist sie immer noch unglaublich stolz auf ihre Arbeit im Film. 'Es war das beste kreative Projekt, mit dem ich je zusammengearbeitet habe, die beste Gruppe von Leuten, mit denen ich je gesegnet genug war, um mit zu arbeiten', erklärte sie Eitelkeitsmesse . Und auf ' Die Diane-Rehm-Show ', sagte sie, 'Es war so eine schöne Erfahrung.' Obwohl der Film einige ernsthafte Themen und Szenarien für Erwachsene behandelt – einschließlich einer Kussszene – erklärte sie dem Moderator, wie sie immer das Gefühl hatte, dass es nur Schauspielerei war. „Ich habe mich nie ausgenutzt oder schikaniert gefühlt“, sagte sie. 'All das kam später in der Presse.'

Brooke Shields hatte eine komplizierte Beziehung zu ihrer Mutter

Peter Carrette Archiv / Getty Images

Als Kinderschauspielerin wurde Brooke Shields frühe Karriere weitgehend von ihrer Mutter inszeniert. Tatsächlich war ihre Mutter auch ihre Managerin. Wie Shields sagte USA heute , sie und ihre Mutter hatten eine super enge Beziehung. „Die Liebe war so intensiv. Sie kam vor allen. Ich dachte, sie wäre Gott, ich dachte, sie könnte das Wetter ändern. Wir waren es gegen die Welt“, erinnerte sich Shields. Trotzdem erschwerte der Alkoholismus ihrer Mutter ihre Beziehung. Außerdem war ihre Mutter im Laufe der Jahre viel negativer Presse ausgesetzt, normalerweise wegen ihrer umstrittenen Entscheidungen für die Karriere ihrer Tochter.

Tatsächlich war ihre Beziehung so kompliziert, dass Shields ein Buch mit dem Titel ' Da war ein kleines Mädchen .' In einem Auszug herausgegeben von Der Buchhändler Es ist klar, dass die Beziehung das Leben von Shields noch mehr bestimmt hat als ihr eigener Ruhm. „Das Filmgeschäft hat mich über Wasser und gesund gehalten. Das Trinken meiner Mutter hat meinen Ruhm verdrängt. Ich war ein alkoholkrankes Kind, bevor ich ein Star wurde “, schrieb sie.

Schon in jungen Jahren begeisterte sie sich für Fitness

Gerrard/Getty Images

Es ist schwer, an Brooke Shields zu denken, ohne an Fitness zu denken – der Star war schon immer in großartiger Form. Wie sie es erklärte Sie weiß , ihre Leidenschaft für Fitness begann, als sie jung war. Nachdem Shields als Kinderdarsteller berühmt wurde, wurde er schnell den schädlichen Schönheitsstandards der Branche ausgesetzt. 'Meine Umgebung sagte: 'Wenn du nicht dünn bist, bist du nichts wert'', sagte Shields. »Und das habe ich nicht – ich war nie diese Person. Ich war immer sportlich, ich war immer jemand, der wirklich hart gearbeitet hat.' Fitness scheint für sie selbstverständlich zu sein.

Es dauerte jedoch mehrere Jahre, bis der Star eine wirklich gesunde Trainingsroutine gefunden hatte. Anfangs war sie etwas zu streng und reglementierte ihre Routinen. Als sie ihre 40er Jahre erreichte, entspannte sich der Star endlich ein wenig. '[Ich war] wie, 'Gott, wenn du nach Perfektion suchst, wirst du immer scheitern.' Und in meinem Leben hatte ich gedacht, das sei es. Ich musste perfekt sein“, erklärte sie SheKnows. Klingt so, als hätte Shields endlich einen gesunden Weg gefunden, um fit zu bleiben!

Brooke Shields hatte 2021 einen lebensverändernden Unfall

Instagram

Bis 2021 führte Brooke Shields einen sehr beschäftigten und aktiven Lebensstil. Sie war mitten in einer zweiwöchigen Fitness-Challenge und arbeitete an mehreren Projekten. All das änderte sich jedoch schlagartig, als sie einen ungewöhnlichen Unfall im Fitnessstudio hatte. Wie sie am ' Guten Morgen Amerika ' Sie hatte gerade ein Training beendet und war auf einem Balance Board, als sie für einen Moment ihren Fokus vom Board nahm und hinfiel, auf ihrer Hüfte landete und bricht ihr den Oberschenkel . „Ich habe nur geschrien“, erinnerte sich Shields.

Nach mehreren Operationen und einer Infektion begann Shields einen langen Genesungsprozess, der Physiotherapie und Massage beinhaltete. Obwohl Shields' Genesung langsam und schmerzhaft war, nahm sie einige positive Aspekte aus der Erfahrung. 'Ich denke, es war fast der größte Segen bis jetzt, weil ich erkannte, was für eine Kämpferin ich bin', sagte sie. Und das ist sie eindeutig!

Sie war einmal BFFs mit Michael Jackson

John T. Barr/Getty Images

Als eine der berühmtesten Schauspielerinnen ihrer Generation sollte es nicht überraschen, dass Brooke Shields einige ziemlich coole Freunde hat und hatte. Einer ihrer besten Freunde war kein Geringerer als Michael Jackson. Wie sie auf der ' Jim und Sam Show ' Sie war 13, als sie ihn kennenlernte. „Wir waren zusammen Kinder“, erklärte sie und erinnerte sich daran, dass ihre Beziehung immer unschuldig und kindlich war.

Laut Shields blieben sie jahrelang enge und unterstützende Freunde. Er half ihr, den Tod ihres Vaters zu überstehen und unterstützte sie während ihrer Wochenbettdepression. Obwohl ihre Freundschaft im Laufe der Jahre viel privater wurde, bat seine Mutter Shields, bei der Trauerfeier zu sprechen, als Jackson starb.

Wie Shields erklärte Rollender Stein , ihre Beziehung wurde nie romantisch, obwohl Jackson sie 1980 bat, ihn zu heiraten, obwohl sie ihn ablehnte. 'Ich würde sagen: 'Du hast mich für den Rest deines Lebens, du musst mich nicht heiraten'', sagte sie dem Magazin. Klingt so, als hätte diese Freundschaft Shields sicherlich viel bedeutet.

Die Mutterschaft war für Brooke Shields nicht immer einfach

Frazer Harrison/Getty Images

Mutter zu werden kann eine freudige und aufregende Erfahrung sein, ist aber nicht immer einfach. Tatsächlich, nach den Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten , leidet 1 von 8 Frauen nach der Geburt an einer Wochenbettdepression. Brooke Shields war offen über ihre persönlichen Erfahrungen.

Im Interview mit Oprah , eröffnete die Schauspielerin die beängstigende Erfahrung und sagte, dass sie bei der Geburt ihres ersten Kindes mehrere Komplikationen hatte. Schließlich hatte Shields einen Kaiserschnitt und blieb unter Beobachtung im Krankenhaus, falls sie eine weitere Operation benötigte. Da hatte sie das Gefühl, dass etwas nicht stimmte. 'Alle sagen, es ist der tollste Moment in deinem Leben', sagte sie. „Ich weiß nicht, wie viele Leute wirklich die Wahrheit sagen, weil ich denke, dass es erstaunlich wird – man muss hineinwachsen. Es war so dramatisch und es war nicht herrlich.'

Als sie das Baby schließlich nach Hause brachte, machte sich ihr Mann Sorgen. ' Er sagte: 'Was ist mit dir los? Sie singen nicht für das Baby. Sie sehen das Baby nicht einmal an“, erinnerte sich Shields an Oprah. Schließlich wurden ihr Antidepressiva verschrieben und es ging ihr besser. Wir müssen sagen – es ist unglaublich mutig von ihr, sich über ihre Erfahrungen zu öffnen!

Brooke Shields googelt nie selbst

Craig Barritt/Getty Images

Heutzutage ist es fast unmöglich, in der Öffentlichkeit zu stehen, ohne im Internet viele Dinge über sich zu haben. Während einige Prominente versucht sind, zu sehen, was da draußen ist, versucht Brooke Shields, sich fernzuhalten.

Wie sie sagte ' Heute “ im Jahr 2020 googelt sie „absolut“ nicht selbst. 'Meine Kinder haben es ab und zu gemacht, und es gibt einfach zu viel - es gibt zu viele Meinungen ... Ich glaube, ich würde ein bisschen Kuckuck damit machen, ich kann nicht', sagte sie. Shields erklärte weiter, dass sie es auch vermeide, Kommentare zu ihren Social-Media-Beiträgen zu lesen. Ihr Mann, sagte sie, lese sie zwar manchmal, aber für sie sei es zu stressig und ärgerlich. Es hört sich so an, als hätte Shields den perfekten Weg gefunden, um gesund zu bleiben, wenn sie online ist – und wir könnten wahrscheinlich alle ein paar Lektionen von ihr lernen!

Die Schauspielerin und das Model liebt es, die bildende Kunst zu unterstützen

Mireya Acierto / Getty Images

Neben Film und Fitness hat Brooke Shields andere Leidenschaften. Eines ihrer größten Hobbys ist das Sammeln von Kunst und die Unterstützung von Künstlern. Wie die Schauspielerin erzählte Artnet , wurde sie 2014 eine Unterstützerin der New York Academy of Art. Das erste Gemälde, das sie kaufte, war ein männlicher Akt von Mats Gustafson. Seitdem hat Shields weiterhin mehrere Stücke von Künstlern wie Shiqing Deng, Kiki Carillo, Dina Brodsky und anderen gekauft. 'Ich kaufe immer Sachen, wenn die Akademie Auktionen hat', sagte sie. Das meiste, was sie jemals für ein Gemälde ausgegeben hat, liegt bei etwa 6.000 US-Dollar. 'Es geht nicht wirklich um das Geld, sondern um das Stück', sagte sie.

In einem anderen Interview mit Sotheby's Shields sprach darüber, dass sie nicht nur Sammlerin, sondern auch Subjekt ist: Sie ist in einer Reihe von Gemälden von Eric Fischl zu sehen, in denen sie Zwillinge mit unterschiedlichen Persönlichkeiten spielt. Und natürlich war sie Model für zahlreiche Fotografen. Offensichtlich liebt Shields die Künste absolut, und wir können ihr keinen Vorwurf machen.

Brooke Shields ist immer auf dem Boden geblieben

Jim Spellman/Getty Images

Brooke Shields war schon in jungen Jahren ein Superstar. Trotzdem hat es die Schauspielerin immer geschafft, geerdet zu bleiben und einen Sinn für Perspektive zu bewahren, und wurde nie vom Ruhm mitgerissen.

Wie sie sagte Frau & Zuhause , verdankt sie ihren Sinn für Perspektiven dem, was sie als Kind sah. Als sie die erwachsenen Schauspielerinnen in ihren ersten Filmen sah, erkannte Shields, dass Hollywood die Menschen schnell 'traurig und einsam' machen konnte. 'Ich glaube, ich habe so viele Zugwracks gesehen und dachte: 'Gott, Brooke, wenn du nichts hast, was dein eigenes ist, wird alles ständig auseinander genommen und weggenommen'', sagte sie und fügte hinzu: 'Und Deshalb glaube ich, dass ich so hartnäckig darauf bedacht war, Kinder zu haben, verheiratet zu sein und ein Haus zu haben.'

Anstatt im Streben nach Ruhm alles für ihre Karriere zu geben, hielt Shields ihr Privatleben von ihrem Arbeitsleben getrennt. Es scheint, dass ihr Ansatz definitiv funktioniert hat!

Als Teenager waren die Medien besessen von ihrer Jungfräulichkeit

Cnp/Getty Images

Brooke Shields wurde erstmals als 12-jährige Prostituierte in 'Pretty Baby' berühmt. Von diesem Moment an waren die Medien von der Sexualität von Shields besessen. Obwohl sie in mehreren Filmen mitspielte, die sie als Kind sexualisierten, sagte die Schauspielerin, dass sie immer wie ein unschuldiges Kind rüberkam. 1981, Die Washington Post schrieb, dass sie '[16] auf 9 zu gehen schien' und dass 'sie viel lieber [Pferde] reiten würde, als Jungen zu küssen.' Dies ist nur ein Beispiel für die Fixierung der Medien auf die Unschuld von Shields.

Als sie 20 war, schrieb Shields eine Memoiren, in der sie behauptete, sie sei Jungfrau. Und als sie mit 22 ihre Jungfräulichkeit verlor, wurde es öffentlich. Als Shields erinnerte sich an Der Wächter Damals war die Aufrechterhaltung ihrer jungfräulichen Persönlichkeit ein wichtiger Teil ihres Images. „Ich war von Anfang an berühmt … Es war eine wirklich interessante Trennung. Sie desensibilisieren sich für alles Sexuelle“, sagte sie. Anscheinend hat sie ihr Haar sogar zugeklebt, um ihre Brüste in 'Blue Lagoon' zu verbergen.

So hält sich Brooke Shields heutzutage fit

John Lamparski / Getty Images

Brooke Shields ist definitiv eine der aktivsten Schauspielerinnen überhaupt. Und ihr Trainingsprogramm zeigt, wie viel Arbeit sie investiert, um ihre Fitness zu erhalten. Wie sie es erklärte Magazin für gesundes Leben , ihre Routine umfasst Spin-Kurse, Ashtanga-Yoga und Tanz. Und wenn sie am Broadway spielt, muss sie noch härter arbeiten. „Die Ausdauer, die man für eine Broadway-Show braucht, muss man das ganze Jahr über aufrecht erhalten“, sagte sie. Und als sie älter wurde, wurde ihr klar, dass sie sich nach harten Trainingseinheiten mehr Zeit zur Erholung nehmen muss.

Zusätzlich zu ihrem Sportprogramm bleibt sie gesund, indem sie viel Wasser trinkt und viel Schlaf bekommt. Wie sie im Laufe der Jahre festgestellt hat, gibt es keinen einfachen Hack für Fitness und Gesundheit. „Ausbalancieren scheint der größte Tipp zu sein. Es ist so langweilig, aber dennoch ist es wahr. Es wird ganz einfach; es gibt keine Pille«, sagte Shields. Wir müssen sagen, wir sind beeindruckt!

Sie hat aufgrund der COVID-Pandemie gelernt, langsamer zu werden

Instagram

Die COVID-19-Pandemie hat jeden auf unterschiedliche Weise getroffen. Für Brooke Shields war es eine Gelegenheit, langsamer zu werden und eine Neubewertung vorzunehmen. “Es hat COVID gebraucht, um wirklich alles für mich zu destillieren”, erklärte sie zu Glanz . Sie verbrachte ihre Zeit mit Lesen, Rätseln und Spielen mit ihren Kindern. Sie fügte hinzu: 'Wir finden Freude an Ritualen und Selbstfürsorge, weil Gott weiß, dass niemand anderes es für Sie tun wird, also tun Sie es besser selbst.'

Natürlich hat die Pandemie, wie viele, auch für sie viel Stress verursacht. 'Ich habe wegen des Lebens, der Nerven und des Alters und allem, was mir aufgefallen ist, dass meine Haare dünner wurden, ein großes Trauma mit COVID durchgemacht', verriet sie.

Am Ende hat Shields jedoch viel aus der Erfahrung gelernt. Wie sie sagte ' Heute ', erfuhr sie, dass sie ihre Zeit nicht mehr mit unnötigen Dingen wie Stress bei der Arbeit oder Panik wegen ihres Zeitplans bei Presseauftritten verbringen wollte. Klingt so, als hätte Shields ihre Aussichten während der Pandemie wirklich zum Besseren verändert!

Sie wollte ihre Töchter mit einem Sinn für Normalität großziehen

Jason Merritt/term

Brooke Shields ist Mutter von zwei Töchtern. Wie sie sagte Guter Haushalt , sie konzentriert sich darauf, ihre Töchter höflich zu erziehen. »Wenn meine Mädchen unhöflich sind, ist es vorbei«, sagte sie. 'Es gibt keinen Platz auf der Welt dafür.' Auch ihr war es wichtig, ihren Töchtern ein Gefühl von Normalität zu vermitteln – zumal sie selbst nie eine normale Kindheit hatte. Ihre Kinder hatten immer feste Schlafenszeiten, eine nächtliche Gebetsroutine und einen wöchentlichen Kirchenbesuch. Obwohl Shields keine gläubige Katholikin ist, hat sie ihre Kinder religiös erzogen. »Ich möchte, dass sie eine Art Basis haben, gegen die sie rebellieren können«, sagte sie.

Während Shields eindeutig eine praktische Herangehensweise an die Erziehung hatte, vermied sie es, zu anmaßend zu sein. Tatsächlich arbeitete und reiste sie weiter, während ihre Kinder aufwuchsen, und erklärte, dass ihr Mann und ihr Babysitter zu Hause waren, als sie nicht sein konnte. Shields' moderner, nachdenklicher Erziehungsansatz scheint für ihre Familie funktioniert zu haben – und es hört sich so an, als ob sich ihre Töchter dank ihres Vorbilds als erstaunliche junge Frauen erwiesen haben.

Brooke Shields ist ehrlich über ihre Herangehensweise an das Altern

Valentina Frugiuele/Getty Images

Altern ist nie ein einfacher Prozess – besonders für Frauen, die in der Öffentlichkeit stehen, wie Brooke Shields. Shields hat das Altern jedoch anmutig und nachdenklich angenommen. Sie hat gestanden Personen dass es ihr nichts ausmacht, sich einer plastischen Operation zu unterziehen, wenn sie sich dadurch besser fühlt. 'Ich denke, Sie müssen [das Altern] umarmen', sagte sie Menschen, 'aber gleichzeitig bereit sein, das zu tun, womit Sie sich wohl fühlen.'

Wie sie am ' Sehen Sie, was live mit Andy Cohen passiert ' Shields hatte nie eine Schönheitsoperation im Gesicht, da sie zu viel Angst hatte. Sie hat jedoch Sitzungen von WarmSculpting gemacht, auch bekannt als SculpSure (via Glanz ), ein nicht-invasiver Ansatz, der Wärme verwendet, um Fettzellen loszuwerden. „Es ist wirklich großartig“, sagte sie. 'Und es funktioniert tatsächlich.'

Wir lieben es, wie ehrlich Shields über ihre Herangehensweise an das Altern ist!