Haupt Berühmtheit, Unterhaltung Cardi B hatte ein Gespräch mit Joe Biden über Free College, Medicare und Gleichstellung; „Menschen werden links und rechts krank“

Cardi B hatte ein Gespräch mit Joe Biden über Free College, Medicare und Gleichstellung; „Menschen werden links und rechts krank“

Cardi B ist bekannt für ihre Musik, ihre eingängigen Texte und ihre überlebensgroße Persönlichkeit. Aber sie ist auch ziemlich lautstark über Politik und liebt die amerikanische Geschichte. Sie war eine große Unterstützerin von Bernie Sanders und dem freien College und Medicare. Jetzt setzte sie sich zu einem virtuellen Gespräch mit dem mutmaßlichen demokratischen Präsidentschaftskandidaten, Vizepräsident Joe Biden, zusammen.

Cardi B beim Big Game Weekend im Dome Miami am 2. Februar 2020 / Der demokratische Präsidentschaftskandidat, der ehemalige Vizepräsident Joe Biden, spricht während einer Veranstaltung mit seiner Vizepräsidentin Senator Kamala Harris (D-CA) an der Alexis Dupont High School on 12.08.2020 | Prinz Williams/Wireimage/Foto von Drew Angerer/Getty Images



VERBINDUNG: Cardi B antwortet auf Carole Baskins 'WAP' -Videokritik mit Todesanklage, Baskin klatscht zurück

Cardi B hatte ein Videogespräch mit Joe Biden über die Pandemie und die Wahlen im November

Am 17. August Sie veröffentlichte das Gespräch zwischen Cardi B und Biden. Natürlich über den Computer, aber die beiden waren sich im Moment über den Zustand Amerikas einig. Cardi B sprach sehr offen über ihre Wünsche für die Präsidentschaftswahlen im November und wie frustrierend es war, dass es einer verheerenden Pandemie bedurfte, um die Politik und Untätigkeit von Präsident Donald Trump zu beleuchten.

Es ist so traurig, dass eine Pandemie passieren musste, damit die Menschen ihre Augen öffnen und sehen konnten, mit welcher Art von Person sie es zu tun haben. [Trump ist] wirklich alle verwirren, sagte Cardi B zu Biden. … [Er] spielt wirklich Spiele. Und es ist verrückt, dass das alles passieren musste, damit sie ihre Augen für die letzten vier Jahre öffnen konnten.



Biden schien dann Millennials und Gen Z dafür verantwortlich zu machen Wahlbeteiligung 2016 . Er erklärte, dass die Abstimmung wichtig sei und dass Cardis Generation das Blatt von allem ändern könnte.

Nun, es muss nicht passieren. Hätten die 18- bis 24-Jährigen im Jahr 2016 den gleichen Prozentsatz gewählt wie der Rest der Bevölkerung, hätte es 5,2 Millionen mehr Stimmen gegeben, sagte Biden. Wir hätten [Trump] nicht; wir hätten Hillary Clinton gehabt.

Freies College und Gesundheitsversorgung sind wichtig für Cardi B

Wie bereits erwähnt, ist Cardi B seit einiger Zeit eine Stimme für das kostenlose College und das Gesundheitswesen. Im vergangenen August traf sich Cardi B mit dem damaligen demokratischen Kandidaten Bernie Sanders über ähnliche Themen. Sanders 'Politik entsprach Cardis Wünschen, über die sie bereits im Juli 2019 getwittert hat.



Ich habe über Bernie Sanders gelesen und bin wirklich traurig, wie wir ihn 2016 im Stich gelassen haben, schrieb sie weiter Twitter . Dieser Mann kämpft seit langem für gleiche Rechte, MENSCHENRECHTE. Dieses Land zu einem besseren Ort zu machen, war lange Zeit seine Leidenschaft und keine neue Front für eine Kampagne.

Sie auch getwittert ihre Bereitschaft, Steuern für kostenlose Bildung und Gesundheitsversorgung in Amerika zu erheben. Es ist traurig, dass wir so viel Steuern zahlen, aber weder eine kostenlose Hochschulausbildung noch eine kostenlose Gesundheitsversorgung haben, schrieb sie.



In diesem neuen Treffen mit Biden äußerte Cardi B eine ähnliche Meinung.

Viele Fans sind besorgt über das freie College und Medicare, besonders jetzt, da die Leute links und rechts krank werden, sagte sie. Manchmal haben Menschen Probleme in ihrer Gemeinschaft.

Biden sagte, er sei „so optimistisch“ für die Zukunft, dank der Generation der Millennials von Cardi B

Cardi B ging nicht nur auf die Pandemie, das Gesundheitswesen und die Wünsche ihrer Fans von der Wahl und einem Präsidenten ein, sondern auch auf die Rassenungleichheit.

Ich fühle mich wie Schwarze, wir bitten nicht um Sympathie, wir bitten nicht um Wohltätigkeit – wir bitten nur um Gleichberechtigung, sagte Cardi B. Wir fordern Fairness und wir fordern Gerechtigkeit. Das ist alles.



Sie erklärte, dass vieles davon ganz anders interpretiert wird, wenn es wirklich einfach ist. Wir wollen nur Gerechtigkeit. Wir wollen uns wie Amerikaner fühlen, sagte sie.

Das Gespräch drehte sich um die Proteste in Amerika zu diesen Themen, und Biden lobte trotz seiner früheren Kommentare die Wähler der Millennials. Er betonte die Bedeutung ihrer Stimme.

Der Grund, warum ich so optimistisch bin, liegt an Ihrer Generation, sagte Biden zu Cardi. Sie sind die klügste, gebildetste, am wenigsten voreingenommene und engagierteste Generation in der Geschichte. Und du wirst Dinge ändern. Ich meine es ernst.

Während Biden keine spezifischen Richtlinien durchging und die Unterstützung für oder gegen das freie College und das Gesundheitswesen nicht berührte – zumindest in diesem Gespräch – war dies eine Möglichkeit, mit Cardis Fangemeinde in Kontakt zu treten.

Hier gehe es um das Spiel, Menschen dazu zu bringen, sich gegenseitig zu hassen, sagte Biden über Trump. Denn so gewinnt er, indem er uns teilt. Ihre Generation ändert es.

VERBINDUNG: Cardi B erklärt, warum sie sich weigert, ihr neues Album dieses Jahr zu veröffentlichen

Joe Biden vergisst, wie viele Enkel er im Interview mit Cardi B hat, was wilde Gerüchte über geistige Schärfe wieder aufflammt

38 Prozent der Wähler, darunter 20 Prozent der Demokraten, glauben, dass Biden, der bei seinem Amtsantritt im Januar 78 Jahre alt wäre, an einer Form von Demenz leidet.

(Getty Images)

Der demokratische Präsidentschaftskandidat Joe Biden schien in einem Gespräch mit Rapper Cardi B vergessen zu haben, wie viele Enkel er hat.

In einem Interview für das Elle-Magazin sprach der ehemalige Vizepräsident dem Rapper über seine Politik und die Veränderungen, die er für das Land bringen würde, wenn er im November gewählt würde, aber nicht bevor sie darüber sprachen, wie schwierig es sei, Wahlkampf zu führen und daran festzuhalten einen Zeitplan, wenn Sie kleine Kinder haben. Es begann damit, dass sich Cardi B bei Biden entschuldigte, dass sie ihr Interview zu spät begonnen hatte, und vorschlug, dass ihre kleine Tochter der Grund war. 'Ich fühle mich verrückt, weil ich ein bisschen spät dran bin, aber lassen Sie mich Ihnen etwas sagen, wenn Sie Kinder haben, wie mein Zweijähriger, läuft Ihr Zeitplan nie wie geplant', sagt sie. Biden stimmte zu. 'Du sagst mir?' er antwortete. „Ich habe vier Kinder, fünf Enkelkinder – komm schon, ich bin ein Experte. Ich verstehe über Kinder – das Wichtigste – sie stehen an erster Stelle.“

Breitbart berichtete jedoch, dass er die Anzahl seiner Enkel falsch verstanden hat und dass er nicht fünf, sondern sieben Enkel hat – zwei aus der Ehe des verstorbenen Sohns Beau mit Hallie Olivere und fünf aus den zahlreichen Beziehungen seines anderen Sohnes Hunter. Die Veröffentlichung theoretisierte, dass Biden fünf sagte, weil das fünfte und jüngste von Hunters Kindern, ein Junge, am 28. März dieses Jahres von seiner jetzigen Frau, der südafrikanischen Filmemacherin Melissa Cohen, geboren wurde.

Der Zeitpunkt seines Fehlers wird zweifellos bei der Wiederwahlkampagne von Präsident Donald Trump nicht unbemerkt geblieben sein, der eine wilde Anzeige Angriff auf die geistige Schärfe am selben Tag mit dem Titel 'Was ist mit Joe Biden passiert?' Es war auch zeitlich festgelegt, um sich mit der Democratic National Convention zu überschneiden. Die Anzeige zeigt Clips von Biden, die in der Vergangenheit mit Flüssigkeit und Kohärenz sprechen, durchsetzt mit Clips, in denen er in der Gegenwart spricht, in denen er Schwierigkeiten hatte, sich an Wörter zu erinnern und keine Sätze zusammenzusetzen.

In einer anderen Anzeige wurde Biden als „Entschuldigung“ projiziert, die „allein“, „versteckt“ und „verkleinert“ im Keller seines Wohnsitzes in Delaware war. Es war ein Angriff, der aus der Kritik am ehemaligen Präsidenten resultierte, seine Kampagne hauptsächlich innerhalb der Grenzen seines Heimstudios zu führen und nicht wie Trump zu sammeln und zu werben.

Die Angriffe wurden in gewisser Weise auch bei den Wählern registriert. Eine neue Rasmussen-Umfrage zeigte, dass viele Wähler der Meinung sind, dass Biden nicht einmal eine Amtszeit im Oval Office abschließen wird. Die Umfrage, die durch Telefon- und Online-Umfragen durchgeführt wurde, ergab, dass 59 Prozent der US-Wähler es für 'wahrscheinlich' halten, dass seine Vizepräsidentschaftskandidatin Kamala Harris Präsident sein wird, bevor Biden seine Amtszeit beendet, wobei 39 Prozent dies für 'sehr wahrscheinlich' halten. .

Während diese Ansicht hauptsächlich von Republikanern (73 Prozent) und Wählern, die weder mit Republikanern noch Demokraten (57 Prozent) verbunden sind, geteilt wird, umfasst sie auch einen erheblichen Anteil der Demokraten (49 Prozent), was darauf hindeutet, dass der Glaube an Biden nicht weit verbreitet. Darüber hinaus glauben 38 Prozent der Wähler, darunter 20 Prozent der Demokraten, dass Biden, der bei seinem Amtsantritt im Januar 78 Jahre alt wäre, an einer Form von Demenz leidet.

Wenn Sie Neuigkeiten oder eine interessante Geschichte für uns haben, wenden Sie sich bitte an (323) 421-7514

Wie Cardi B wirklich über Menschen denkt, die die Wahl mit ihrem Song WAP . feiern

Frazer Harrison/Getty Images

Im November 2020, Plakat kündigte Rapper Cardi B als an Frau des Jahres , eine Ehrung, die am 10. Dezember 2020 bei der Veranstaltung 'Women in Music' von Billboard verliehen werden soll. Und in echter Take-No-Gefangenen-Manier trat Cardi B gegen die 'Hasser' an, die ihre Unzufriedenheit mit der Wahl zum Ausdruck brachten. 'Für euch Heulsuse wie 'Aber sie hat nur ein Lied!' Ja, ich habe das Lied, B ** h “, sagte der Hitmacher in a Video auf ihrem Instagram gepostet. „Weißt du, der, der sich am meisten verkauft hat? Derjenige, der am meisten gestreamt hat? Der, bei dem die Republikaner bei Fox News darüber weinten? ...Diejenige, bei der deine Oma ihre P***y auf TikTok knallen ließ? Ja, B**h, der.'

Natürlich ist das berüchtigte Lied 'WAP' – Cardi Bs Cameo-Ode an die weibliche Sexualität , die Megan Thee Hengst kennzeichnet . Wie Cardi B betonte, ist 'WAP' bereits ein mehrfach mit Platin ausgezeichneter Erfolg, 'verbrachte vier Wochen auf Platz 1 der Billboard Hot 1000 und stellte einen Rekord für die meisten Streams eines Songs in einer einzigen Woche auf', per Plakat . Abgesehen von den beeindruckenden Statistiken ist 'WAP' ein hymnisches feministisches Statement, das schnell zu einem zentralen Bestandteil der täglichen Kultur wird.

So unangemessen es für jeden klingen mag, der mit den expliziten Texten vertraut ist, 'WAP' wurde zur Feier von . gesungen Sieg des designierten Präsidenten Joe Biden bei der Bundestagswahl! Wie findet Cardi B also Menschen, die mit ihrem Song den Wahlausgang feiern?

Cardi B ist stolz auf den Einfluss von WAP

Er war gedämpft/Getty Images

Am 7. November 2020 versammelte sich eine riesige Menschenmenge von Joe Biden-Anhängern (und offensichtlich auch Cardi B-Anhängern) um das Weiße Haus, um den prognostizierten Sieg des demokratischen Kandidaten zu unterstützen, und brach in einen Chor des Megahits des Rappers „WAP“ ein .' Cardi B erinnerte sich an die Szene auf ihr Instagram , markiert Megan Thee Stallion und schreibt: 'B**H WE ON CNN OUTSIDE OF THE WHITE HOUSE LITTY LIKE MY T**IES!!!'

Es war auch ein kathartischer Moment für Cardi B, deren Song viel überstanden hat Kontroversen nachdem konservative Analysten es für „krass“ und „unangemessen“ hielten. Wie der Rapper erklärte Plakat , „So viele Republikaner – nicht nur irgendwelche Republikaner, die Instagram-Follower haben, sondern viele Republikaner, die Blue Checks [auf Twitter] und Millionen von Followern erhalten haben, [wie Ben] Shapiro, Candace Owens, Tomi Lahren – haben so viel geredet Mist über 'WAP'. Es war also nur ein Sieg für mich zu sehen, wie die Leute Bidens Sieg mit meinem und Megans Lied feierten.'

Vielleicht fühlte sich die Gegenreaktion gezielter an, weil Cardi B hat in letzter Zeit ihre Zehen in den politischen Teich getaucht . Die Sängerin ist seit 2019 ein leidenschaftlicher Unterstützer von Bernie Sanders und sogar habe ihn interviewt um ihr Publikum über die Bedeutung des Wählens auf lokaler und nationaler Ebene aufzuklären. Es ist daher wohl nicht überraschend, dass 'WAP' einen Platz in den Herzen junger Wähler finden würde. Wie Cardi B selbst zum Ausdruck brachte Plakat , 'Macht der P***y, hast du gehört?!'

Cardi B fehdet mit Candace Owens in einer epischen Twitter- und Instagram-Tirade über das 'beleidigende' Joe Biden-Interview des Rappers

CANDACE Owens und Cardi B tauschten am Sonntagabend in einer epischen Tirade über das Rapper-Interview mit Joe Biden brutale Online-Schläge aus.

Konservativer Kommentator Owens, die einen Clip von sich gepostet hat Als sie in der Ben Shapiro Show sprach, stimmte sie der Einschätzung des Gastgebers zu, dass die Musik von Cardi B zum Zerfall der schwarzen Kultur und Werte beiträgt.

7

Candace Owens begann eine Online-Fehde mit Cardi B, nachdem sie behauptete, die Sängerin „trage zum Zerfall der schwarzen Kultur bei“Bildnachweis: Instagram

7

Cardi B ging dann zu Instagram Live, um die konservative Kommentatorin zu schlagen, während sie ihre Nägel zeigteBildnachweis: Instagram

7

Owens hat die Fehde mit diesem Tweet begonnenBildnachweis: Twitter

Wenn das schwarze Amerika nicht beleidigt ist von der Tatsache, dass Joe Biden, der sich das ganze Jahr in seinem Keller versteckt hat, auftauchte und herauskam, weil er ein Interview mit Cardi B führen wollte - haben wir nichts Besseres zu bieten? ? sagte Owens in dem Clip.

Sie fuhr fort: Das ist ähnlich wie Donald Trump, der sagt, ich werde keine Interviews geben, aber er kam und beschloss, Justin Bieber ein Interview zu geben.

Karte hat schnell geantwortet , verteidigen ihr Interview mit Biden während sie Trump-Anhänger in einer fast unsinnigen Nacherzählung ihrer Schwester Hennessy Carolina zuschlug, die am Strand belästigt wurde.

Willst du wissen, warum Joe mit mir reden musste, Candace? Weil ich den Nummer 1-Song habe und meine Schwester dennoch nicht an den Strand in den Hamptons gehen kann, ohne dass Trump-Anhänger belästigt werden, weil sie alleine waren, erwiderte Cardi und teilte einen Videoclip des Vorfalls.

7

Cardi B erwiderte Owens' Angriffe mit einem fast unsinnigen Argument über einen Vorfall, den ihre Schwester durchgemacht hatteBildnachweis: Twitter

7

Cardi verteidigte ihr Interview mit Joe BidenBildnachweis: Twitter

Sie fügte hinzu: Der Weihnachtsmann belästigte die Freundin meiner Schwester, weil sie ein afro/hispanisches schwules Paar sind.

Owens beschuldigte Cardi dann, MILLIONEN ermutigt zu haben, für den Mann zu stimmen, der ganze Generationen schwarzer Männer eingesperrt hat.

Joe Biden hat dich benutzt. Bernie Sanders hat dich benutzt. Keiner von ihnen mag oder kennt deine Musik. Sie halten dich für dumm, sagte Owens zu Cardi.

Cardi antwortete, indem sie Owens sagte, dass sie nicht mit ihr streiten wolle, und behauptete, ihr Rivale bedauere, von dem sie sagte, dass Präsident Donald Trump nicht ausgewählt habe, auf dem Republican National Convention zu sprechen.

7

Cardi griff auch Donald Trump bei ihren Angriffen auf Candace Owens anBildnachweis: Twitter

7

Owens und Cardi Fehde über ihr Interview mit Joe BidenBildnachweis: Twitter

Er hält dich für dumm. MASA (sic) hast du dreckig gemacht aber bist du sauer auf mich? sagte Cardi und benutzte den Slang der Sklaverei-Ära für Meister.

Owens dann hat Cardi verprügelt, weil er Biden gebeten hat, die Steuern zu senken und fordern gleichzeitig eine kostenlose Gesundheitsversorgung.

Wenn Sie bei der Musik bleiben, können Sie in Ruhe gelassen werden. Wenn Sie sich in der Politik versuchen, werden Sie wegen Ignoranz genannt, sagte Owens.

Cardi ging dann zu Instagram Live, um die Fehde mit Owens zu eskalieren, der sie im Gegenzug dafür verspottete.

Cardi B ist mitten in einem Live-Instagram über mich. Fesselnde, lehrreiche Inhalte darüber, wie viele Follower sie hat, deshalb muss Joe Biden mit ihr sprechen. Owens hat getwittert .

Owens ging dann zu ihrem eigenen Instagram Live, um ihre Unterstützer über den Zusammenstoß mit Cardi zu sprechen.

Die Sängerin, die mit bürgerlichem Namen Belcalis Marlenis Almánzar heißt, hat schon oft Interviews mit hochkarätigen Politikern geführt.

Im April, Bernie Sanders hat sich dem WAP-Crooner für einen Instagram-Live-Chat angeschlossen in dem er Biden aufforderte, ein progressiverer Kandidat zu werden.

Onkel Bernie! Big Booty hat Onkel Bernie in mein Leben geholt! rief Cardi im April-Video.