Haupt Unterhaltung,filme „Enola Holmes“: Wer ist Louis Partridge, der Schauspieler, der Lord Tewksbury spielt und was sonst war er in?

„Enola Holmes“: Wer ist Louis Partridge, der Schauspieler, der Lord Tewksbury spielt und was sonst war er in?

Millie Bobby Brown ist die Teenie-Detektivin im Mittelpunkt des Geschehens in Enola Holmes . Aber der Netflix-Film zeigt auch einen neuen Star, der bei den Fans einen ziemlichen Eindruck hinterlassen hat. Also, wer ist Louis Partridge, der Schauspieler, der Lord Tewkesbury in spielt? Enola Holmes , und was war er sonst noch?

Millie Bobby Brown und Louis Partridge in „Enola Holmes“ | Alex Bailey/Legendär/Netflix



Wer ist Louis Partridge und was war er sonst noch?

Louis Partridge ist ein 17-jähriger britischer Schauspieler, der seine Karriere 2014 mit kleinen Rollen in verschiedenen Serien und Kurzfilmen begann. 2017 wechselte er mit . auf die große Leinwand Paddington 2 (seine Szene wurde schließlich gekürzt) und Amazon-Abenteuer .

Aber Partridges Durchbruch kam 2019 mit dem historischen Drama, Ärzte . Als reguläre Staffel 3 habe ich den jungen Piero de 'Medici porträtiert.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

#enolaholmes



Ein Beitrag geteilt von Louis (@louispartridge_) am 16. August 2019 um 12:13 Uhr PDT

VERBUNDEN: „Enola Holmes“: Basiert der neue Netflix-Film auf einem Buch?

Enola Holmes ist Partridges bisher größte Rolle, aber bei all der Aufmerksamkeit, die er bekommt, könnte sich das leicht ändern. Er soll Peter Pan im kommenden britischen Film spielen. Die verlorenen Mädchen, die 2021 uraufgeführt wird.



Louis Partridge spielt Lord Tewkesbury in „Enola Holmes“

In Enola Holmes , Partridge übernimmt die Rolle von Lord Viscount Tewkewsbury, alias Tewky – dem wohlhabenden Erben des Herzogs von Basilwether, der sich mit Enola (Millie Bobby Brown) anfreundet, nachdem er von zu Hause weggelaufen ist. Im Interview mit Miss Vogue , gab der Schauspieler bekannt, dass er noch für seine GCSEs lernte, als er für den Netflix-Film vorsprach.

Der ganze Vorsingprozess fand während der Wiederholung statt, und ich konzentrierte mich mehr auf das Vorsingen als auf die Prüfungen, sagte Partridge. Ich war direkt beim Filmen, als die Prüfungen bestanden waren.

VERBUNDEN: Von „Extraction“ bis „The Old Guard“, 11 Blockbuster-Netflix-Originalfilme, die Sie jetzt streamen können



Seine Darstellung von Lord Tewkesbury sah mühelos aus, und das hat einen guten Grund. Partridge enthüllte, dass er dem frechen Charakter am Ende viel von seiner eigenen Persönlichkeit hinzugefügt hat.

Für mich war es ganz natürlich, bemerkte er. In diesem Charakter steckt ein bisschen von mir, wahrscheinlich ein bisschen zu viel. Es war brillant, sich richtig hinzusetzen und zu versuchen, einen Charakter von der Seite zu nehmen, da ich das vorher nicht getan hatte. Wir haben ihm Wärme gegeben.

Der ‚Enola Holmes‘-Star schreibt Millie Bobby Brown ihre Hilfe zu

Partridge mag ein relativer Newcomer sein, aber sein junger Co-Star und Produzent Millie Bobby Brown ist bereits eine erfahrene Schauspielerin. Im Gespräch mit GMA , er hat das gutgeschrieben Fremde Dinge star dafür, dass er ihm geholfen hat, seinen Charakter zum Leben zu erwecken. Und er bemerkte, dass er ihre Netflix-Serie nicht gesehen hatte, als er sie traf.



habe ich nicht gesehen Fremde Dinge , was mir geholfen hat, weil ich sie nicht als Elf sah, sagte Partridge. Mir hat es so gut gefallen. Ich war nicht ganz nervös, sie zu treffen, was es einfacher machte … es war ziemlich einfach, weil sie in keiner Weise berechtigt ist oder so. Es war wirklich einfach, eine Beziehung zu ihr aufzubauen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Also kommt Enola morgen früh raus und es fühlt sich an wie Heiligabend oder Geburtstag oder so. Vielen Dank an alle, die mich bisher auf meinem schauspielerischen Weg unterstützt haben. Es ist immer noch so surreal, dass ich Teil dieses Projekts bin, es ist noch nicht lange her, dass ich als Statist gearbeitet habe oder herausgefunden habe, dass meine Szene aus Paddington 2 geschnitten wurde, aber es gehört alles dazu. Danke an Millie und alle, die an mich geglaubt haben, ich hoffe, dass dir der Film gefällt und du schätzt, wie viel wir hineingesteckt haben, lass es uns haben!! – Tewks

Ein Beitrag geteilt von Louis (@louispartridge_) am 22. September 2020 um 13:25 Uhr PDT

In einem kürzlich veröffentlichten Instagram-Post teilte Partridge seine Begeisterung für die Enola Holmes Premiere. Und er rief Brown auch von Herzen zu.

Es ist immer noch so surreal, dass ich Teil dieses Projekts bin, es ist noch nicht lange her, dass ich als Statist gearbeitet habe oder herausgefunden habe, dass meine Szene ausgeschnitten wurde Paddington 2 aber es ist alles Teil des Prozesses, betitelte er der Instagram-Post . Danke an Millie und alle, die an mich geglaubt haben, ich hoffe, dass dir der Film gefällt und du schätzt, wie viel wir hineingesteckt haben, lass es uns haben!! – Tewks.

Natasha Hamilton war entsetzt, nachdem oben ohne Fotos online durchgesickert waren, als Hacker die Konten des Atomic Kitten-Sängers angreifen

Die Mutter von drei Kindern stand im Rampenlicht und war zuletzt auf der Leinwand zu sehen, als sie 2015 Celebrity Big Brother gewann und in der Reality-Show Dritte wurde.

Natasha Hamilton, Sängerin von Atomic Kitten und 'Celebrity Big Brother'-Kandidatin, ist das neueste Opfer von Promi-Hackern. Diese Hacker, die vor allem für 'Leaking-Akte' bekannt sind, haben es nun auf Hamilton abgesehen, als sie oben ohne Fotos von ihr online veröffentlichten.

Berichten zufolge war die Sängerin von The Atomic Kitten vernarbt und entsetzt, nachdem diese Oben-ohne-Fotos online durchgesickert waren, und es ist ziemlich schockierend, wenn man bedenkt, wie weit sie in letzter Zeit von der Öffentlichkeit entfernt war.

Zuletzt war die dreifache Mutter auf der Leinwand zu sehen, als sie 2015 bei 'Promi Big Brother' mitwirkte und in der Reality-Show den dritten Platz belegte. Doch seitdem hat sich Hamilton vom Rampenlicht abgewandt und der 36-jährige Star ist Schönheitstherapeutin geworden, für die sie kürzlich qualifiziert wurde.

Natasha Hamilton besucht die National Film Awards am 29. März 2017 in London, Vereinigtes Königreich.

Eine Quelle erzählte Die Sonne : Natasha hat Jahre in der Öffentlichkeit verbracht, also ist sie daran gewöhnt, dass jeder über ihr Leben Bescheid weiß. Aber sie steht jetzt selten im Rampenlicht und verbringt die meiste Zeit damit, sich um ihre Kinder zu kümmern. Sie wird diese Bilder definitiv nicht im Internet haben wollen, aus Angst, dass ihre Kinder eines Tages auf dem Spielplatz über sie verspottet werden.


Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Guten Morgen allerseits - heute trainiere ich mit @beaumedltd und lerne #plasma #skin #Tightening - In ein paar Stunden kommt mein schönes Model Hilary (danke Angela️), ich bin wirklich gespannt auf die Ergebnisse x My Haut vom Donnerstag Training, #Dermaplaning lernen ist immer noch toll - ich kann diese Behandlung nicht genug empfehlen. Ich werde dies demnächst zusammen mit speziellen Gesichtsbehandlungen anbieten. Beobachte diesen Raum x

Ein Beitrag geteilt von Natascha Hamilton (@natashahamilton) am 18. Februar 2019 um 12:44 Uhr PST


Hamilton ist jetzt einer von Dutzenden von Stars, die ahnungslose Ziele dieser perversen Promi-Hacker waren. Diejenigen, die auf sie abzielen, knacken einfach die Passwörter für die iCloud-Konten der Stars oder sogar für Social-Media-Sites und Instant-Messaging-Dienste und laden dann die Fotos ins Internet, damit der Rest der Welt sie bestaunen kann. Auch im Internet tauschen die Kriminellen diese Bilder oft untereinander aus, meist um die eigene Bekanntheit zu steigern. Für ihr internes Geschäft des Teilens und Handelns verwenden diese Hacker Online-Foren, die nur auf Einladung zugänglich sind, und nach all dem werden die Fotos im Internet durchgesickert.


Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Richtig, fangen wir wieder an!....‍️ Noch eine schöne Arbeit von der tollen Nikki und dem Team @salonshades. Ich liebe meine kurzen Haare absolut Neue Farbe auch mit @racoonintl #luxlink Extensions. #shehadthechop #newhair #bob #shorthair #balayage #stretchedroot #racoonextensions

Ein Beitrag geteilt von Natascha Hamilton (@natashahamilton) am 15. Februar 2019 um 9:38 Uhr PST


Erst letzte Woche passierte etwas Ähnliches, wenn auch nicht so kritisch, mit der Sängerin Nicole Scherzinger, 40, und ihrem Ex, dem F1-Rennfahrer Lewis Hamilton, 32, nachdem ein intimes Video der beiden online durchgesickert war. Der Videoclip wurde seitdem mehr als 600.000 Mal aufgerufen.


Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Einer meiner Headshots von @yellowbellyphoto Love it. Danke Jungs x

Ein Beitrag geteilt von Natascha Hamilton (@natashahamilton) am 28. Januar 2019 um 10:53 Uhr PST


Aber eines der größten Promi-Akte und kompromittierenden Fotos, das bisher durchgesickert ist, muss dasjenige sein, das 2014 passiert ist, und gezielte Stars in diesem Verbrechen waren beliebte Prominente wie die Harry-Potter-Schauspielerin Emma Watson, 28, Model Rhian Sugden, 31, Sienna Miller, 37, Tamzin Outhwaite, 48, und Corrie spielen die Stars Faye Brookes, 29, und die 42-jährige Kym Marsh. Unter den vielen amerikanischen Stars, die von diesen Hackern angegriffen wurden, waren Amanda Seyfried, 33, Kylie Jenner, 21, und Jennifer Lawrence, 28.

Die Promis, die wir 2017 leider verloren haben

Der Tod von Prominenten ist immer tragisch, und obwohl Die Liste der verlorenen Stars von 2016 war entmutigend (Prince, David Bowie, Muhammad Ali, Alan Rickman und Carrie Fisher, um nur einige zu nennen) beginnt 2017 bereits die Tränen zu bringen. Die Redakteure dieser 'In Memoriam'-Segmente bei den Preisverleihungen sollten sich besser vorbereiten, denn die Verluste in diesem Jahr haben einen weiten Bogen über die Unterhaltungsindustrie gezogen und behaupten Schwergewichte aus der Literatur-, Schauspiel-, Musik- und sogar professionellen Wrestling-Welt, wo sie werden alle wirklich fehlen. Hier sind alle Promis, von denen wir 2017 endgültig Abschied genommen haben.

William Peter Blatty

Autor und Oscar-prämierter Drehbuchautor von Der Exorzist (1973) William Peter Blatty, ist gestorben 12. Januar 2017. Er war 89 Jahre alt. Der Exorzist Roman war an Die New York Times 57 Wochen auf der Bestsellerliste, und der Film war der erste Horrorfilm, der für einen Oscar als bester Film nominiert wurde. Er hinterlässt seine Frau Julie.

Dick Gautier

Die berühmteste Rolle des Schauspielers Dick Gautier war Hymie the Robot in der Spionage-Parodie der 1960er Jahre Werde klug (1965-70), obwohl er auch in der Hauptrolle spielte Charlie's Engel (1976-81) , Fantasieinsel (1977-84), und Spaß mit Dick und Jane (1977). Er war ein produktiver Synchronsprecher und lieh seine Pfeifen an Die Addams-Familie (1964-66), die Tom & Jerry Kindershow (1990-94), Batman: Die Animationsserie (1992-95), Schlümpfe (1985-89), Transformer (1986-87), und G. I. Joe (1986). Er verstorben am 15. Januar 2017, nach einem Kampf mit Lungenentzündung. Er hinterlässt seine Ex-Frau Tess, zwei Töchter, einen Sohn, vier Enkel und fünf Urenkel. Er war 85 Jahre alt.

Jimmy 'Superfly' Snuka

Pro-Wrestling-Legende Jimmy 'Superfly' Snuka starb am 15. Januar 2017, so der Freund der Familie Dwayne 'The Rock' Johnson via Twitter . Snuka, 73, kämpfte gegen Demenz und Krebs.

Snuka wurde 1982 berühmt, befand sich jedoch schnell im Zentrum eines Skandals, weil er verheiratet war, aber eine 23-jährige Freundin namens Nancy Argentino hatte, die er bewusstlos in einem Hotelbett fand, berichtete NBC-Nachrichten . Argentino starb, und obwohl ihr Tod als Unfall eingestuft wurde, verlor Snuka eine Klage wegen unrechtmäßigen Todes, die ihre Familie gegen ihn eingereicht hatte. Der Ringer behauptete angeblich, er könne sich das Zivilurteil in Höhe von 500.000 US-Dollar nicht leisten. Im Jahr 2013 wurde bekannt, dass Argentinos Tod als Mord hätte untersucht werden sollen, und Snuka wurde anschließend wegen Mordes dritten Grades und fahrlässiger Tötung angeklagt. Er wurde für verhandlungsunfähig erklärt und das Verfahren gegen ihn wurde nur wenige Wochen vor seinem Tod eingestellt, berichtete Rollender Stein .

'Snuka wird von vielen als Pionier der hochfliegenden Offensive angesehen, weil er Superfly Splash vom obersten Spannschloss hat', sagte WWE in einer Erklärung nach seinem Tod (via NBC-Nachrichten ). 'Sein Sprung von der Spitze des Stahlkäfigs auf Don Muraco im Madison Square Garden, als Hunderte von Blitzbirnen ausgingen, wird für immer als einer der denkwürdigsten Momente in der WWE-Geschichte leben.'

Miguel Ferrer

NCIS: Los Angeles (2009-) Star Miguel Ferrer starb am 19. Januar 2017 im Alter von 61 Jahren an Krebs. Showrunner R. Scott Gemmill sagte in einer Erklärung (via Uns wöchentlich ), 'Heute, NCIS: Los Angeles ein geliebtes Familienmitglied verloren. Miguel war ein Mann von enormem Talent, der eine starke dramatische Präsenz in der Szene hatte, einen verruchten Sinn für Humor und ein riesiges Herz.'

Ferrer war der Sohn der Sängerin Rosemary Clooney und Jose Ferrer und ein Cousin des Schauspielers George Clooney, der auch eine Erklärung über den Verlust veröffentlichte (via E! Nachrichten ). „Heute wird die Geschichte riesige Veränderungen in unserer Welt markieren, und die meisten werden verlieren, dass Miguel Ferrer am selben Tag seinen Kampf gegen Kehlkopfkrebs verlor. Aber nicht an seine Familie verloren. Miguel hat die Welt heller und lustiger gemacht und sein Tod ist in unserer Familie so tief zu spüren, dass die Ereignisse des Tages (monumentale Ereignisse) im Vergleich dazu verblassen. Wir lieben dich, Miguel. Wir werden es immer tun.'

Vor NCIS , Ferrer spielte in CHiPS (1977-83), Magnum, P. I. (1980-88), und Zwillingsgipfel (199-91). Kurz vor seinem Tod wiederholte er seine Rolle als Bob Morton in der 2017 Zwillingsgipfel Neustart.

Maggie Roche

Die Sängerin Maggie Roche der Folkgruppe The Roches, die ihre Karriere als Backgroundsängerin für Paul Simon begann, starb am 21. Januar 2017 an Krebs. Sie war 65 Jahre alt. Roches Bandkollegin und Schwester Suzzy Roche, schrieb auf Facebook „Sie war eine Privatperson, zu sensibel und schüchtern für diese Welt, aber voller Leben, Liebe und Talent. Ich möchte Sie wissen lassen, wie dankbar sie allen war, die ihr zugehört und sie durch ihre Musik und ihre Lieder verstanden haben.' Vielfalt berichtete, dass The Roches von der Gründung der Gruppe 1975 bis zu ihrem letzten Projekt, 2007, weiterhin regelmäßig Alben veröffentlichten und touren Mondgewischt .

Butch Trucks

Das Gründungsmitglied und Schlagzeuger der Allman Brothers-Band Claude 'Butch' Trucks nahm sich am 23. Januar 2017 auf tragische Weise das Leben Tägliche Post berichtete, dass die Polizei auf einen Anruf von Trucks 'Frau Melinda reagierte, die den Disponenten mitteilte, dass sich ihr 69-jähriger Ehemann vor ihren Augen in den Kopf geschossen habe. Berichten zufolge atmete er noch, als Sanitäter eintrafen, starb aber Sekunden später.

Lastwagen litten in den letzten Jahren seines Lebens unter finanziellen Schwierigkeiten, so die Tägliche Post . Im Jahr 2011 verkaufte er angeblich sein Haus in Palm Beach, Florida, für 2 Millionen US-Dollar, nur die Hälfte des geschätzten Wertes, um eine 800.000-Dollar-Hypothek abzuzahlen, die von einer Zwangsvollstreckung bedroht war. Im Jahr 2014 kaufte er die Eigentumswohnung für 500.000 US-Dollar, in der er sich das Leben nahm. Er hatte auch zwei IRS-Pfandrechte gegen seine Eigentumswohnung, die ihn zwangen, in den Jahren 2013 und 2014 mehr als 540.000 US-Dollar an Steuern zu zahlen.

Der Vertreter von Trucks gab eine Erklärung ab Rollender Stein : „Die Familien der Trucks und Allman Brothers Band bitten alle Freunde und Fans von Butch, in dieser Zeit der Trauer über unseren Verlust unsere Privatsphäre zu respektieren. Butch wird für immer in unseren Herzen weiterspielen.' In einer separaten Erklärung sagte Gregg Allman der Presse: „Ich bin untröstlich. Ich habe einen weiteren Bruder verloren und es schmerzt unbeschreiblich. Butch und ich kannten uns schon als Teenager und waren über 45 Jahre Bandkollegen. Er war ein großartiger Mann und ein großartiger Schlagzeuger und ich werde ihn für immer vermissen. Ruhe in Frieden, Bruder Butch.'

Mary Tyler Moore

TV-Legende Mary Tyler Moore starb am 25. Januar 2017 im Alter von 80 Jahren Seite sechs die Hollywood-Ikone verstarb in Gesellschaft von Freunden und ihrem über 33-jährigen, liebevollen Ehemann Dr. S. Robert Levine. Als bahnbrechende Schauspielerin, Produzentin und leidenschaftliche Fürsprecherin der Juvenile Diabetes Research Foundation wird Mary als furchtlose Visionärin in Erinnerung bleiben, die mit ihrem Lächeln die Welt erregte.' Moore war mehrere Jahre in einem schlechten Gesundheitszustand, bevor sie starb. TMZ berichtet. Berichten zufolge starb sie an einem Herz-Lungen-Stillstand, der durch Aspirationspneumonie, Diabetes und Hypoxie (einem Mangel an Sauerstoff, der das Gewebe erreicht) verursacht wurde. Moores Bildschirmvermächtnis lebt weiter und der Verkauf ihrer TV-Shows in die Höhe geschnellt nach der Nachricht von ihrem Tod.

Mike Connors

Mannix (1967-75) Star Mike Connors starb am 26. Januar 2017 im Alter von 91 Jahren, nur eine Woche nach der Diagnose Leukämie. Vielfalt berichtet. Mannix war die letzte Serie von Lucille Ball und Desi Arnaz's Desilu Productions. Connors erhielt einen Golden Globe für seine Rolle als regelbrechender Detektiv, der entschlossen war, seinen Job zu seinen eigenen Bedingungen zu erledigen. Geboren als Krekor Ohanian, blieb er bis 2007 im Showbiz aktiv, landete Cameos und wiederkehrende Rollen in Zweieinhalb Männer (2007) , Die Liebesboot (1981-82); und Walker, Texas Ranger (1998), und Mord, schrieb sie (1989-95). Seine Karriere begann in Filmen, in denen Connors, damals unter dem Künstlernamen Touch Connors, in John Waynes Insel im Himmel (1953) und Die Zehn Gebote (1956).

Barbara Hale

Schauspielerin Barbara Hale starb am 26. Januar 2017 im Alter von 94 Jahren. Ihre berühmteste Rolle war die der Sekretärin der Titelfigur, Della Street, on Perry Mason von 1957 bis 1966. Hale bekam auch große Leinwandrollen neben vielen Hollywood-Legenden, darunter Frank Sinatra in Höher und höher (1943), Robert Mitchum in Westlich des Pecos (1945), Rock Hudson und Anthony Quinn in Seminolen (1953), James Cagney in Ein Löwe ist auf den Straßen (1953) und Charlton Heston in Die fernen Horizonte (1955). Ihr Sohn, der Schauspieler William Katt, gab ihren Tod auf Facebook bekannt , schrieb: 'Sie war liebenswürdig und nett und albern und es macht immer Spaß, mit ihr zusammen zu sein ... Eine wundervolle Schauspielerin und kluge Geschäftsfrau, sie war vor allem als Freundin und Mutter ein Schatz.'

John verletzt

Der legendäre britische Schauspieler John Hurt ist gestorben 27. Januar 2017, nach einem Kampf gegen Bauchspeicheldrüsenkrebs, der 2015 begann. Er war 77 Jahre alt. Drei Dinge heben Hurt vor allem von seinen Altersgenossen ab: seine Fähigkeit, sein Aussehen scheinbar zu verändern, um in Rollen wie John Merrick in zu verschwinden Der Elefantenmann (1980), für die er für einen Oscar nominiert wurde; seine tiefe, heisere Stimme; und seine Charaktere sterben häufig in seinen Filmen – die alle in zusammengestellt wurden eine vierminütige Montage. Zu seinen jüngsten Projekten gehörte Herr Ollivander im Harry Potter Filme (2001-16), V wie Vendetta (2006), die Höllenjunge Franchise (2004-08) und Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels (2008) und spielte den War Doctor in der Saison 2013-2014 von Dr. wer . Er erhielt 2012 einen Lifetime Achievement Award der British Academy of Film and Television Arts (BAFTAs) und wurde 2015 von Queen Elizabeth zum Ritter geschlagen. Hurt hinterlässt seine vierte Frau Anwen Rees-Myers und die Söhne Nicholas und Alexander.

Emmanuelle riva

Die französische Schauspielerin Emmanuelle Riva starb am 27. Januar 2017 nach einem langen Kampf gegen Krebs. Die Karriere des Stars erstreckt sich über mehr als fünf Jahrzehnte , mit herausragenden Rollen am Anfang und Ende: Hiroshima meine Liebe (1959), für die sie für ein BAFTA nominiert wurde, und Liebe (2012), für die sie einen BAFTA- und einen Cesar-Award sowie eine Oscar-Nominierung erhielt. Sie war 89 Jahre alt.

John Wetton

Asia-Frontmann John Wetton starb am 31. Januar 2017 an Darmkrebs. Er war 67 Jahre alt. Der Schlagzeuger der Band, Carl Palmer, erzählte Rollender Stein in einer Erklärung: „John war eine sanfte Person, die einige der nachhaltigsten Melodien und Texte der modernen Popmusik geschaffen hat. Als Musiker war er mutig und innovativ zugleich, mit einer Stimme, die die Musik Asiens weltweit an die Spitze der Charts brachte. Seine Fähigkeit, über den Alkoholmissbrauch zu triumphieren, machte ihn zu einer Inspiration für viele, die auch diesen Kampf gekämpft haben. Für diejenigen von uns, die ihn kannten und mit ihm zusammenarbeiteten, war sein tapferer Kampf gegen den Krebs eine weitere Inspiration. Ich werde sein Talent, seinen Humor und sein ansteckendes Lächeln vermissen.' Wetton hinterlässt seine Frau Lisa, seinen Sohn Dylan, seine Mutter Peggy und seinen Bruder Robert.

Irwin Corey

Komiker und Schauspieler Irwin Corey, bekannt als ' Die führende Autorität der Welt ,' starb am 6. Februar 2017 im Alter von 102 Jahren. Die Persönlichkeit des Komikers war die eines zerstreuten Professors, den Corey pflegte, um sich über Sesquipedalianer lustig zu machen (das sind Leute, die Wörter wie 'Sesquipedalianer' verwenden). Corey wuchs mit seinen Geschwistern in einem Waisenhaus auf, weil seine Familie sie nicht versorgen konnte. Nachdem er berühmt geworden war, wurde der Komiker in den 1950er Jahren wegen seiner politischen Neigung zur Linken auf die schwarze Liste gesetzt. NPR berichtet. Er wurde oft in den Straßen von New York City beim Herumhandeln gesehen, aber es war nicht das, was Sie vielleicht denken. Er sagte Die New York Times dass seine Einnahmen aus der Panhandling, die sich auf Zehntausende von Dollar beliefen, alle für wohltätige Zwecke verwendet wurden.

Alec McCowen

Alexander 'Alec' McCowen starb am 6. Februar 2017 im Alter von 91 Jahren. Der englische Schauspieler spielte Gadgeteer Q neben Sean Connerys James Bond in Sag niemals nie (1983). BBC News berichtet, dass McCowen von seiner Schwester Jean, zwei Nichten und zwei Neffen überlebt wird. Sein Partner Geoffrey Burridge verstarb 1987.

Richard Hatch

Battlestar Galactica (1978-79) Star Richard Hatch starb am 7. Februar 2017, von Bauchspeicheldrüsenkrebs . Er war 71 Jahre alt. Hatch war neben einem Schauspieler auch Autor und Produzent und begann mit der Besetzung von Alle meine Kinder 1970, bevor er seinen berühmtesten Auftritt als Captain Apollo in der Science-Fiction-Abenteuerserie landete, für die er 1979 für einen Golden Globe nominiert wurde mehrere post- Battlestar Galactica TV-Sendungen, einschließlich Dynastie von 1984 bis 1985, Heilige Barbara in 1990, Das Silicon-Assassin-Projekt von 2012 bis 2013 und die Battlestar Galactica Neustart von 2004 bis 2009. Hatch hat auch mehrere Projekte abgeschlossen, die posthum veröffentlicht werden, darunter Klinge der Ehre (2017), Asyl der Dunkelheit (2017), und Abnehmend (2017).

Al Jarreau

Der Jazzsänger Al Jarreau verstarb am 12. Februar 2017, nur wenige Tage nachdem er sich von Live-Auftritten zurückgezogen hatte. Der offizielle Twitter-Account des siebenfachen Grammy-Gewinners angekündigt die Nachrichten mit einem Beitrag mit der Aufschrift „[Jarreau] ist heute Morgen verstorben. Er lag im Krankenhaus und wurde von seiner Frau, seinem Sohn und einigen seiner Familie und seinen Freunden bequem gehalten.' Jarreaus berühmtester Track war wahrscheinlich der Titellied zur TV-Serie Schwarzarbeit (1985-89), die Nr. 23 im Jahr 1987. Er war 79 Jahre alt und ist angeblich überlebt von seiner Frau Susan und seinem Sohn Ryan.

Bill Paxton

Schauspieler Bill Paxton starb am 26. Februar an den Folgen einer Operation. Er war 61 Jahre alt. Seine Familie veröffentlichte eine Erklärung zu Personen das heißt zum Teil: „Bill, ein liebevoller Ehemann und Vater, begann seine Karriere in Hollywood mit der Arbeit an Filmen in der Kunstabteilung und fuhr fort, eine illustre Karriere über vier Jahrzehnte als geliebter und produktiver Schauspieler und Filmemacher zu machen. Bills Leidenschaft für die Künste wurde von allen gespürt, die ihn kannten, und seine Wärme und unermüdliche Energie waren nicht zu leugnen. Wir bitten darum, den Wunsch der Familie nach Privatsphäre zu respektieren, während sie den Verlust ihres geliebten Ehemanns und Vaters betrauern.'

Paxtons früheste Filmrollen enthalten Terminator (1984) und Außerirdische (1986), aber er wurde in den 1990er Jahren mit Hauptdarstellern bekannt Apollo 13 (1995), Twister (1996), und Titanic (1997) sowie seine Hauptrolle in HBOs Große Liebe , für die er drei Golden-Globe-Nominierungen erhielt.

Paxton hinterlässt seine 30-jährige Frau Louise Newbury, seinen Sohn James und seine Tochter Lydia.

Neil Fingleton

Game of Thrones (2011-) Schauspieler Neil Fingleton, der in der Serie als Mag the Mighty mitspielte, starb am 25. Februar an Herzversagen. Er war erst 36 Jahre alt.

Fingleton war berühmt für seine Größe. Entsprechend Die Sonne , Der 7-Fuß 7-Zoll-Star war der größte Mann in seiner Heimat Großbritannien und der Europäischen Union. Fingleton erschien in X-Men: Erste Klasse (2011), Jupiter Aufsteigend (2015), und Doctor Who (2015) und performte Stunt- und Motion-Capture-Performances in Avangers: Zeitalter des Ultron (2015).

In einem Interview für die Guinness-Buch der Rekorde (über Die Sonne ), sagte Fingleton: „Meine Körpergröße nahm wirklich ab, als ich 11 erreichte und 7 Fuß berührte. Als ich 16 war, war ich 7 Fuß 5 Zoll groß und hörte mit 18 auf zu wachsen, als ich 7 Fuß 7,56 Zoll war... Ich war mir meiner Größe nie bewusst. Ich bin mir bewusster, dass ich kahl werde, das sollte dir [etwas] sagen.' Er fügte hinzu: „Ich habe nie zugelassen, dass meine Größe eine negative Rolle in meinem Leben spielt. Ich mache immer, was ich will, manche großen Menschen sind vielleicht eingeschränkt, weil sie ständig angestarrt werden oder immer wieder die gleichen Fragen stellen. Das ist das einzig Schlechte daran, groß zu sein – die dummen Bemerkungen und Fragen. Abgesehen davon ist es großartig, groß zu sein.'

Sein Vertreter sagte Termin 'Neil war ein großartiger Schauspieler, immer professionell und ein bodenständiger Typ und es war eine Freude, mit ihm zusammenzuarbeiten. Wir wissen, dass er von allen, die ihn kannten, schmerzlich vermisst werden wird.'

Richter Joseph Wapner

Der berühmte TV-Richter Joseph Wapner starb am 26. Februar im Alter von 97 Jahren eines natürlichen Todes. Wapner war der erste Richter auf Der Volksgerichtshof im Jahr 1981, 12 Jahre lang Vorsitzender des Fernsehgerichtssaals, und er wurde als der erster Reality-TV-Gerichtssaalstar . Bevor er ein TV-Star wurde, war Wapner ein Kriegsheld, der im Zweiten Weltkrieg ein Purple Heart und einen Bronze Star erhielt.

Einer von Wapners beiden Söhnen, David Miron-Wapner, erzählte CNN , 'Er ist ein Mann von größter Ehre und Integrität, den irgendjemand je begegnet ist, und das hat er sicherlich an uns beide weitergegeben.' Andrew Guzman, Dekan der USC Gould School of Law, sagte in einer Erklärung (via CNN ), Volksgerichtshof 'brachte unser Justizsystem in die amerikanischen Häuser und war wirklich revolutionär.'

Wapner hinterlässt seine 70-jährige Frau Mickey, Söhne, zwei Schwiegertöchter, vier Enkel und eine Urenkelin.

Robert Osborne

Turner Classic Movies Moderator und Filmhistoriker Robert Osborne starb am 6. März 2017 im Alter von 84 Jahren.

TCM-Geschäftsführerin Jennifer Dorian gab eine Erklärung ab (via Vielfalt ): '...Robert war mehr als 23 Jahre lang ein geliebtes Mitglied der Turner-Familie. Er kam als Experte für Filmklassiker zu uns und wurde zu unserem geschätzten Kollegen und geschätzten Botschafter der TCM. Robert wurde von hingebungsvollen Fans umarmt, die ihn als vertrauenswürdigen Experten und Freund sahen. Seine beruhigende Präsenz, sein Gentleman-Stil, sein enzyklopädisches Wissen über die Filmgeschichte, seine leidenschaftliche Unterstützung für die Filmkonservierung und sein sehr persönlicher Interviewstil machen ihn zu einem wirklich Weltklasse-Gastgeber. Roberts Beiträge waren von grundlegender Bedeutung dafür, die TCM zu dem zu machen, was sie heute ist, und wir schulden ihm einen nie rückzahlbaren Dank. Unsere Gedanken und Gebete sind in dieser Zeit bei seiner Familie und seinen Freunden.'

Osborne begann seine Karriere in Hollywood als Schauspieler bei Lucille Ball und der Produktionsfirma von Desi Arnaz Desilu . Er hat das Buch geschrieben Oscar-Verleihung illustriert bevor er Unterhaltungsreporter für . wurde CBS Morgennachrichten und Der Hollywood-Reporter . Osborne war ein offizieller Gruß bei den Academy Awards von 2006 bis 2010. Als das TCM-Netzwerk 1994 debütierte, wurde er seine wichtigste On-Air-Persönlichkeit und einer der letzten verbleibenden Moderatoren in einem Kabelfilmnetzwerk.

Joni Schlitten

Joni Sledge, ein Gründungsmitglied von Sister Sledge, wurde am 10. März 2017 tot in ihrem Haus aufgefunden TMZ dass sie eines natürlichen Todes gestorben ist und kein Foulspiel vermutet wird, und eine nicht näher bezeichnete Vorerkrankung für ihren Tod angeführt. Sie war 60 Jahre alt.

Sister Sledge wurde in den 1970er Jahren durch Disco-Hits wie „We Are Family“ berühmt und sie warben für Hillary Clinton bei den Präsidentschaftswahlen 2016, eine Sache, die Joni besonders am Herzen lag. 'Ich habe im Fernsehen geguckt, als sie ankündigte, dass sie die Demokratische [Kandidatin] werden würde, und ich sah sie nur an und dachte: 'Ich kann mir nicht vorstellen, was diese Frau durchgemacht hat, um diese Position zu erreichen.' Als Frau im Geschäft müssen wir so viel durchmachen', sagte Joni Wesen . Für alles, was sie in ihrer 30-jährigen Geschichte in der Politik getan hat, war ich einfach überwältigt. Ich fühlte mich so gut, dass ich ihren Agenten anrief und einfach sagte, wir werden alles tun, um ihr zu helfen, da reinzukommen.'

Das Team von Schwester Sledge sagte in einer Erklärung zu Wesen am 11. März: „Gestern überfiel unsere Familie Taubheit. Wir sind traurig, Ihnen mitteilen zu müssen, dass unsere liebe Schwester, Mutter, Tante, Nichte und Cousine Joni gestern verstorben ist. Bitte betet für uns, während wir über diesen Verlust weinen. Wir wissen, dass sie jetzt ewig bei Unserem Lieben Herrgott ist.'

Joni hinterlässt ihre Schwestern und einen erwachsenen Sohn.

James Baumwolle

Al Pereira/Getty Images

Grammy-prämierter Blues-Star James Cotton starb am 16. März 2017 an einer Lungenentzündung. Rollender Stein berichtet. Der Mundharmonika-Experte aus vollem Hals, der seit seinem neunten Lebensjahr professionell auftrat, war unter anderem in Projekten von Muddy Waters und Howlin' Wolf zu sehen. Sein letztes Album „Cotton Mouth Man“ aus dem Jahr 2013 wurde für einen Grammy nominiert. Cotton war 81 Jahre alt, als er starb und hinterlässt seine Frau Jacklyn Hairston Cotton, die Töchter Teresa Hampton und Marshall Ann Cotton, den Sohn James Patrick Cotton sowie mehrere Enkel und Urenkel.

Chuck Berry

Chuck Berry, der oft als Erfinder des Rock n' Roll gilt, wurde am 18. März 2017 im Alter von 90 Jahren tot aufgefunden. Polizei in St. Charles County, Missouri, auf Facebook gepostet (via CNN ), „Leider konnte der 90-Jährige nicht wiederbelebt werden und wurde um 13.26 Uhr für verstorben erklärt. Das St. Charles County Police Department bestätigt leider den Tod von Charles Edward Anderson Berry Sr., besser bekannt als der legendäre Musiker Chuck Berry.'

Zu Berrys Hits aus den 1950er Jahren gehörten ' Johnny B. Goode , '' Schultage ,' 'Maybellene,' ' Süße kleine Sechzehn ,“ und „Roll Over Beethoven“. Er beeinflusste alle, die nach ihm kamen, von Elvis über die Beatles bis hin zu den Rolling Stones, den Beach Boys, Eric Clapton und AC/DC. Er hatte 1972 einen weiteren Hit mit ' Mein Ding A Ling . '

Die Legende war nicht unumstritten : Er wurde 1959 festgenommen, weil er angeblich einen der Prostitution verdächtigten Minderjährigen über die Staatsgrenzen hinweg gebracht hatte, wofür er 18 Monate im Gefängnis saß. 1979 saß er wegen Steuerhinterziehung drei Monate im Gefängnis. Ein Jahrzehnt später verklagten mehrere Frauen Berry, weil er sie angeblich auf der Toilette seines Restaurants in der Nähe von St. Louis auf Video aufgenommen hatte; er gestand schließlich die Taten und zahlte 74 Frauen Entschädigung.

Berry hinterlässt seine Frau Themetta 'Toddy' Berry, der er sein letztes Album (und sein erstes seit 38 Jahren) gewidmet hat, das dieses Jahr in die Regale kommt. Seine Familie sagte in einer Erklärung , 'Wir sind zutiefst traurig, Ihnen mitteilen zu müssen, dass Chuck Berry – geliebter Ehemann, Vater, Großvater und Urgroßvater – heute im Alter von 90 Jahren in seinem Haus verstorben ist. Obwohl sich sein Gesundheitszustand in letzter Zeit verschlechtert hatte, verbrachte er seine letzten Tage zu Hause umgeben durch die Liebe seiner Familie und Freunde. Die Familie Berry bittet Sie, in dieser schwierigen Zeit ihre Privatsphäre zu respektieren.'

Tantchengebühr

Felicia 'Tante Fee' O'Dell, auch bekannt als 'Chef Sista Girl' verstorben im Alter von 59 Jahren am 17. März 2017, nachdem er Tage zuvor einen Herzinfarkt erlitten hatte. Der Sohn der YouTube-Sensation, Travis Hunter, bestätigte ihren Tod in einem Facebook-Post , schrieb: „Danke für all die Gebete und die Hoffnung, es hat alles getan, was es konnte, und jetzt hat Gott die Entscheidung getroffen, meine Mutter nach Hause zu bringen, wo es Frieden [und] Freude ist und ich bin damit einverstanden. Endlich kann sie glücklich sein. RIP Mama.'

Mike Aktari

Jerseylicious Star Mike Aktari starb am 13. März 2017 im Alter von 28 Jahren. Die Todesursache des Personal Trainers ist unbekannt, aber die Behörden teilten mit TMZ dass kein Foulspiel vermutet wird und eine offizielle Todesursache erst nach Veröffentlichung der toxikologischen Ergebnisse festgestellt werden kann.

Aktaris Ex-Freundin und Co-Star, Olivia Blois Sharpe, schrieb a Herzliche Hommage an Aktari auf Instagram nach seinem Ableben.

„Mein Herz hat noch nie so wehgetan. Ich würde diese drei Jahre, die wir zusammen verbracht haben, nicht gegen die Welt eintauschen. Du hast mir unendliche Liebe und Loyalität gezeigt. Du hast mich als mein verrücktes albernes Selbst akzeptiert und es geliebt. Du hast mich so angesehen, wie es noch nie jemand getan hat. Du hattest das wundervollste Herz“, schrieb sie. »Ich wünschte, ich hätte mehr versucht, zusammenzukommen, um aufzuholen, wenn Sie gefragt haben. Ich werde dich immer lieben, Milad.'

In einem Folgebeitrag , schrieb sie: 'Unsere Zeit hier ist so wertvoll und begrenzt. Wenn es jemanden gibt, der einen Teil Ihres Herzens hat, egal was in der Vergangenheit passiert ist, egal wie die Situation sein mag..LASSEN SIE IHNEN WISSEN, wie viel er Ihnen bedeutet. Milad nimmt ein Stück meines Herzens mit.'

Geschwister Hashian

Die frühere Schlagzeugerin Sib Hashian aus Boston starb am 22. März 2017, nachdem sie an Bord eines Kreuzfahrtschiffes auf der Bühne zusammengebrochen war. 'Mit tiefer und tiefer Trauer teile ich die Nachricht vom plötzlichen Tod meines Mannes, John 'Sib' Hashian, dem Schlagzeuger der Band Boston, mit', sagte Suzanne Hashian, seine 38-jährige Frau, in einer Erklärung gegenüber WCVB .

Hashians Sohn erzählte Fox News dass seine Todesursache unbekannt ist, die Familie aber einen Herzinfarkt vermutet.

Boston sagte in einer Erklärung auf Facebook, „Unsere Gedanken sind bei der Familie und den Freunden von Sib Hashian, die gestern unerwartet verstorben ist. Sibs energiegeladenes Schlagzeugspiel auf den frühen Bostoner Alben und Tourneen hinterlässt ein Vermächtnis, an das sich Millionen erinnern werden.'

Dwayne 'The Rock' Johnson, der eine langjährige Beziehung mit Hashians Tochter Lauren hat, schrieb eine rührende Hommage an den Rocker auf Instagram , begleitet von einem Selfie mit seiner Familie. 'Ruhe in Frieden und Liebe für meinen zweiten Vater Sib Hashian', heißt es in der Bildunterschrift. »Ich weiß nicht, warum die Dinge manchmal so passieren müssen, wie sie es tun. Wenn uns geliebte Menschen so plötzlich verlassen, ohne sich verabschieden zu können. Vielleicht ist die Lektion hier die Erinnerung daran, unser Leben so ausgefüllt und präsent wie möglich zu leben, weil wir einfach nie wissen, was vor der Tür steht. Was für ein erfülltes und aufregendes Leben dieser Mann gelebt hat. Was für eine erstaunliche Familie er geschaffen, geliebt, bewacht und beschützt hat. Auf der Bühne stehen, vor begeisterten Fans, Freunden und Familie. Den Beat ein letztes Mal halten. Dein Ableben auf diese Weise ist äußerst poetisch und irgendwie schön. Vielen Dank für die vielen Lektionen fürs Leben, die Sie im Laufe der Jahre gelehrt haben. Dankbar. Wir lieben dich, Schwester. Wir vermissen Dich.'

Darlene Cates

Paramount Pictures

Was isst Gilbert Grape? (1993)-Star Darlene Cates verstarb am 27. März 2017. Cates war 69 Jahre alt und ihre Familie berichtete Vielfalt dass sie friedlich im Schlaf gestorben ist. Die Schauspielerin spielte die 500 Pfund schwere Mama Grape in dem klassischen Drama. Ihr Sohn auf dem Bildschirm, Leonardo DiCaprio, würdigte sie in einem Facebook-Post Sie schrieb: „Darlene war die beste schauspielerische Mutter, mit der ich je arbeiten durfte. Ihre liebenswerte Persönlichkeit und ihr unglaubliches Talent werden in den Erinnerungen derer weiterleben, die sie kannten und ihre Arbeit liebten. Meine Gedanken und Gebete sind in dieser schweren Zeit bei ihrer Familie.“

Paul O'Neill

Der Gründer des Trans-Siberian Orchestra, Paul O'Neill, wurde am 5. April 2017 tot aufgefunden. O'Neill war zum Zeitpunkt seines Todes 61 Jahre alt. Die Band sagte in a Aussage auf Facebook , 'Die gesamte Familie des Transsibirischen Orchesters, Vergangenheit und Gegenwart, ist untröstlich über die verheerende Nachricht, dass Paul O'Neill an einer chronischen Krankheit gestorben ist. Er war unser Freund und unser Führer – ein wahrhaft kreativer Geist und eine altruistische Seele. Dies ist ein tiefer und unbeschreiblicher Verlust für uns alle.'

Die Polizei sagte, O'Neills Leiche wurde entdeckt in einem Hotelzimmer in Tampa, Florida, und dass kein Foulspiel vermutet wird. Heugabel berichtet, dass die Band eine der erfolgreichsten Live-Acts des Jahrhunderts war, zwischen 2000 und 2009 vor mehr als 5 Millionen Menschen auftrat und 1 US-Dollar pro Ticket für wohltätige Zwecke spendete – was schließlich mindestens 11 Millionen US-Dollar für Zwecke, an die sie glaubten, ausmachte.

Don Rickles

Der legendäre Komiker Don Rickles starb am frühen Morgen des 6. April 2017. Der Komiker war 90 Jahre alt, als er in seinem Haus in Los Angeles zusammen mit seiner über 50-jährigen Frau Barbara an Nierenversagen starb. TMZ berichtet.

Rickles war eng mit Frank Sinatra befreundet, mit dem er häufig zusammenarbeitete. Er war regelmäßig auf Die Tonight-Show und Die Dean-Martin-Show in den 1960er Jahren, sowie ein Fixpunkt in Las Vegas in den 1980er Jahren. Er hatte seine eigene TV-Show, Die Don-Rickles-Show , auf ABC im Jahr 1972. Jüngere Generationen erkennen den erfahrenen Röster vielleicht als die Stimme von Mr. Potato Head in der Spielzeuggeschichte Franchise.

Ton Adler

Reality-Star Clay Adler, der bei MTV auftrat Newport Harbour: Das wahre Orange County Er starb am 26. März 2017 im Alter von nur 27 Jahren an einer selbst zugefügten Schusswunde. TMZ berichtet, dass Adler am 25. März 2017 mit Freunden auf einer Reise in die Wüste zum Schießen war, als er die Waffe auf sich selbst richtete. Er starb am nächsten Tag im Krankenhaus.

In Adlers System befanden sich keine Drogen oder Alkohol, aber Quellen teilten der Website mit, dass er in der Vergangenheit an einer psychischen Erkrankung litt.

Adler stand der Schauspielerin Jennifer Lawrence nahe, mit der er in Hollywood begann, und sein Tod hat sie Berichten zufolge hart getroffen. 'Clay bringt Jennifer zu ihren bescheidenen Anfängen zurück und zu hören, dass er sich das Leben genommen hat, hat Jennifer wirklich das Herz gebrochen', sagte eine Quelle Hollywood-Leben . „Es ist wirklich traurig, weil sie sich gerne an ihn erinnert und nie möchte, dass jemandem so etwas passiert, besonders nicht jemandem, den sie einmal sehr gut kannte. Es ist eine Schande und sie ist wirklich fassungslos darüber.'

Peter Hansen

Allgemeinkrankenhaus Star Peter Hansen starb am 9. April 2017 im Alter von 95 Jahren. Hansen spielte von 1965 bis 2004 in der Serie mit. Der Hollywood-Reporter sagt und gewann 1979 einen Daytime Emmy für seine Darstellung von Lee Baldwin in der Show.

Hansens 50-jährige Ehefrau Betty verstarb 1993. Er hinterlässt Sohn Peter, Tochter Gretchen und drei Enkelkinder sowie die langjährige Lebensgefährtin Barbara Wenzel.

Linda Hopkins

Broadway-Veteranin Linda Hopkins starb am 10. April 2017 im Alter von 92 Jahren. Termin berichtet. Hopkins gewann 1972 einen Tony Award für ihre Leistung im Musical Innenstadt Sie war aber vor allem für ihre One-Woman-Show bekannt Bessie und ich , eine Hommage an die Sängerin Bessie Smith. Sie hinterließ keine unmittelbaren Überlebenden.

John Warren Geils

Der Gründer der J. Geils Band, John Warren Geils, verstarb am 11. April 2017 im Alter von 71 Jahren in seinem Haus in Groton, Massachusetts. 'Gegen 16 Uhr hat die Polizei von Groton auf ein Haus in der Graniteville Road geantwortet, um eine Überprüfung des Wohlbefindens durchzuführen', teilte die Polizei von Groton in einer Erklärung mit Rollender Stein . „Bei der Ankunft im Haus hat die Polizei einen Mann ausfindig gemacht, der nicht ansprechbar war. Er wurde am Tatort für tot erklärt ... Das Groton Police Department untersucht den Tod, wie es bei allen unbeaufsichtigten Todesfällen üblich ist, jedoch wird derzeit kein Foulspiel vermutet.'

Laut Polizei starb Geils wahrscheinlich eines natürlichen Todes.

Die Band war bekannt für Hits ' Standbild , '' Liebe stinkt ,' und, am bekanntesten, ' Mittelfalte . '

Toby Smith

Der Gründungs-Keyboarder von Jamiroquai, Toby Smith, starb am 12. April 2017 im Alter von 46 Jahren auf Facebook bestätigt .

Leadsänger Jay Kay schrieb: „Gestern habe ich die Nachricht erfahren, von der ich gehofft und wirklich geglaubt hatte, dass sie nie passieren würde, dass mein lieber Freund Toby gestorben ist. Mein Herz hängt so schwer vor Kummer und Schmerz, dass es mir bisher schwerfiel, darüber etwas zu schreiben ... Toby hatte diese unersättliche Krankheit sehr lange mit seinem eigenen unermüdlichen und sturen Geist und Mut bekämpft, und bis vor kurzem hatte er alle Anzeichen dafür gezeigt, dass er es geschlagen hatte, nur um ihn so grausam von seiner Frau, seinen Kindern, seinen Verwandten und seinen vielen Freunden wegzunehmen.'

„Aber es hat ihn auch von den Millionen Menschen weggebracht, die seine Musik genossen haben, die Musik, die ich mit ihm schreiben durfte, die Musik, die so lange Freude und Glück in die Herzen der Menschen auf der ganzen Welt gebracht hat, und die Musik, die für uns alle ein unauslöschliches und ewiges Erbe hinterlässt“, fuhr Kay fort. 'Das ist mein einziger Trost in diesem herzzerreißendsten Moment.'

TMZ berichtet, dass Smith schon seit langem an Krebs litt, aber seinen 'dringenden Zustand' vor seinen Bandkollegen verschwieg, die angeblich glaubten, er sei in Remission.

Ehemaliger Bassist Stuart Zender ein herzliches Schreiben auf Instagram gepostet , schreibend: 'Ich liebe dich so sehr. Mein großer Bruder Toby ist gestern Abend auf die andere Seite gegangen. Alle meine schönsten Erinnerungen sind an ihn und die Band, die wir gegründet haben. Der talentierteste Musiker, mit dem ich je die Ehre hatte, Musik zu machen. Es wird nie einen anderen wie dich geben, Toby. Dein Licht wird ewig leuchten. Danke, dass du mein Leben und das aller anderen so hell gemacht hast. Ich feiere deine Liebe und dein Leben! Ruhe in Liebe.' Zender hat auch ein bewegendes Video gepostet, das seinem Freund gewidmet ist.

Charlie Murphy

Komiker und Chappelles Show Star Charlie Murphy verlor am 12. April 2017 im Alter von 57 Jahren seinen Kampf gegen Leukämie. Nur seine engste Familie wusste von seiner Krankheit und deren Schwere.

Charlie, der ältere Bruder des Schauspielers und Komikers Eddie Murphy, schrieb für mehrere von Eddies Filmen: Vielfalt Berichte, einschließlich Vampir in Brooklyn (1995) und Norbit (2007). Charlie sollte in der Starz-Serie erscheinen Leistung und war ein versierter Synchronsprecher, der seine Pfeifen an Teenage Mutant Ninja Turtles , Die Boondocks , und Grand Theft Auto San Andreas . In seiner Standup-Karriere hat er gab früher Samstagabend Live Star Jay Pharoah seinen großen Durchbruch als Vorgruppe für ein Wochenende trat er in New York City auf. Er tourte mit Live-Größen wie Eddie Griffin und Cedric The Entertainer, Personen berichtet.

Charlies Familie hat es erzählt Wöchentliche Unterhaltung in einer Erklärung: „Unsere Herzen sind schwer vom heutigen Verlust unseres Sohnes, Bruders, Vaters, Onkels und Freundes Charlie. Charlie erfüllte unsere Familie mit Liebe und Lachen, und es wird kein Tag vergehen, an dem seine Anwesenheit nicht fehlen wird. Danke für die Ausgießung des Beileids und der Gebete. Wir bitten respektvoll um Privatsphäre in dieser Zeit des großen Verlustes für uns alle.'

Komiker einschließlich Dave Chapelle , Chris Rock , Kevin Hart , und Dänischer Koch alle trauerten um den Verlust, ebenso wie die Hollywood-Schwergewichte Spike Lee und Eiswürfel . Sogar das US-Verteidigungsministerium zollte Charlie Respekt. twittern , 'Fair Winds & Follow Seas an @USNavy-Veteran & Comedian @CharlieMurphy, der heute im Alter von 57 Jahren seinen Kampf gegen Leukämie verloren hat.'

Charlie wird von seinen drei Kindern überlebt. Seine Frau Tisha Taylor, mit der er zwei seiner Kinder teilte, starb 2009 an Gebärmutterhalskrebs.

Sylvia Moy

Motown-Songwriterin und häufige Stevie Wonder-Mitarbeiterin Sylvia Moy starb am 14. April 2017 im Alter von 78 Jahren – am selben Tag erhielt Wonder den ersten ASCAP Key Of Life Award. Plakat gemeldet . Moy arbeitete mit Wonder an Hits wie ' Verkrampft (Alles in Ordnung) , '' mein Schatz ,' und ' Ich wurde gemacht, um sie zu lieben .' Sie wird auch auf ' Dieses alte Herz von mir (ist schwach für dich) 'von den Isley Brothers und ' Es braucht zwei “ von Marvin Gaye und Kim Weston. Sie ist sechsfache Grammy-Nominierte und wurde 2009 in die Songwriters Hall Of Fame aufgenommen.

Sony/ATV, die Herausgeber von Moy's Motown-Tracks, erzählten Plakat in einer Erklärung: „Wir sind sehr traurig über den Tod von Sylvia Moy, deren Songwriting eine wichtige Rolle in der Geschichte von Motown spielte, einschließlich ihres Einflusses auf Stevie Wonders Karriere. Ihre Vielseitigkeit beim Songwriting zeigt sich auch in Songs wie 'It Takes Two' und 'This Old Heart Of Mine'. Als eine der ersten weiblichen Produzenten von Motown überwand sie auch Barrieren. Ihre klassischen Songs werden ewig weiterleben.'

Aaron Hernandez

Der angeschlagene ehemalige New England Patriots-Tight-End Aaron Hernandez nahm sich am 19. April 2017 im Alter von 27 Jahren das Leben New Yorker Post Berichten zufolge fanden Justizvollzugsbeamte Hernandez, der sich mit einem Bettlaken erhängt hatte, gegen 3:00 Uhr morgens in seiner Zelle des Souza Baranowski Correctional Center in Shirley, Massachusetts.

'Bei einer Untersuchung des Todes durch die der Staatsanwaltschaft und die Ermittler des Department of Correction zugewiesenen Staatspolizeidetektive wurde Pappe in den Türschienen seiner Zelle für einen einzigen Insassen eingeklemmt, um das Betreten der Zelle zu verhindern', sagte der Staatsanwalt von Massachusetts, Joseph D. Early Jr. sagte in einer Erklärung an die Tägliche Post . „Es gab keine Anzeichen für einen Kampf, und die Ermittler stellten fest, dass Herr Hernandez zum Zeitpunkt der Erhängung allein war … Herr Hernandez wurde gegen 20 Uhr in seiner Zelle eingesperrt. und niemand betrat die Zelle, bis ihn ein Justizvollzugsbeamter um 3:03 Uhr morgens beobachtete und sich durch die versperrte Tür drängte, um Hilfe zu leisten.'

Die Tägliche Post berichtet, dass Hernandez mehrere Abschiedsbriefe hinterlassen hat, darunter einen für seine vierjährige Tochter, einen für seine Verlobte und einen für seinen mutmaßlichen schwulen Liebhaber im Gefängnis.

Hernandez verbüßte eine lebenslange Haftstrafe für den Mord an Odin Lloyd im Jahr 2015, einem halbprofessionellen Fußballspieler, der mit der Schwester von Hernandez 'Verlobter zusammen war. Nur fünf Tage vor seinem Selbstmord, Hernandez wurde für nicht schuldig befunden eines Doppelmordes im Jahr 2012, der angeblich mit einem verschütteten Getränk begann.

Kuba Gooding, Sr.

Sänger Cuba Gooding, Sr., Vater des Oscar-Preisträgers Cuba Gooding, Jr., wurde am 20. April 2017 tot in seinem Auto aufgefunden. Er war 72 Jahre alt. Er war der Sänger von The Main Ingredient, der mit ' Jeder spielt den Narren ' 1972. Seine Todesursache wird noch untersucht, Fox News gemeldet, doch wird eine Überdosis vermutet, da in seinem Fahrzeug Drogen und Utensilien gefunden wurden.

Paulie Giganti

Höllenküche Küchenchef Paulie Giganti wurde am 20. April 2017 in seiner Wohnung in Philadelphia tot aufgefunden. Er war 36 Jahre alt.

Der Sprecher des Gesundheitsministeriums von Philadelphia, James Garrow, sagte Philly.com , 'Es ist ein Unfalltod durch Drogenvergiftung ... [Das] Büro gibt nicht die Art des Medikaments bekannt oder ob es ein verschreibungspflichtiges Medikament war.'

Giganti trat in Staffel 16 des Fox-Hits an und stieß mit dem streitsüchtigen Koch und Gastgeber Gordon Ramsay bekanntlich zusammen. Giganti erzählte MyTakeonTV.com über die Erfahrung: „Ich bin nie zum Kochen in die Schule gegangen. Ich würde Ingenieur werden. Ich wollte nur sehen, wie ich mich gegen andere Jungs abschneidet, wie Schultypen und andere Leute. Ich habe es im Grunde genommen als Messlatte an mir selbst gemacht. Ich kümmerte mich nicht um vorgefasste Ängste und Vorstellungen. Ich wollte nur sehen, wie ich gegen andere ausgebildete Köche kochen kann ... Ich werde mit einem Lächeln auf die Dinge zurückblicken. Die ganze Erfahrung war eine gute Lebenserfahrung. Ich war glücklich, es zu tun, und es war cool.'

Trustin Howard

Der Schauspieler und Schriftsteller Trustin Howard, auch bekannt als Slick Slavin, starb am 20. April 2017 an den Folgen eines Sturzes. Vielfalt berichtet. Howard war 93 Jahre alt. Howard, ein Mann mit vielen Talenten, schrieb, sang und spielte in Varieté-Shows, seit er erst 15 Jahre alt war. Nach seiner Einberufung und seinem Dienst in der Armee spielte Howard in Geschwindigkeit verrückt (1959), Invasion der Sternenkreaturen (1962), und Philbert (Drei ist eine Menge) (1963). Er wurde mit einer lebenslangen Mitgliedschaft der Writers Guild Of America geehrt und ist für seine Musik Mitglied der Rockabilly Hall Of Fame. Howard hinterlässt drei Enkel, zwei Geschwister, einen Schwager und eine Schwägerin.

Erin Moran

Glückliche Tage und Joanie liebt Chachi Star Erin Moran wurde am Samstag, den 22. April 2017 im Alter von 56 Jahren tot in ihrem Haus aufgefunden.

Sheriff Rod Seelye und Coroner Gary Gilley aus Harrison County, Indiana, wo Moran lebte, sagten in einer Erklärung: „Eine anschließende Autopsie ergab, dass Frau [sic] Moran wahrscheinlich den Komplikationen von Krebs im Stadium 4 erlag. Standardtoxikologische Tests wurden durchgeführt und die Ergebnisse stehen noch aus, jedoch wurden in der Wohnung keine illegalen Betäubungsmittel gefunden.'

Der Anwalt von Kinderschauspielern Paul Petersen sagte dem New Yorker Post dass Moran sich einer Chemotherapie wegen Kehlkopfkrebs unterzog, als sie starb. 'Sie war in Behandlung und es lief nicht gut', sagte er.

Morans Leben drehte sich, nachdem ihr Ruhm zu verblassen begann, und sie und ihr Ehemann Steven Fleischman lebten gegen Ende ihres Lebens in einem Wohnwagenpark. Eine Quelle erzählte Personen dass Moran in ihren letzten Tagen auf eine Ernährungssonde angewiesen war.

Sie Joanie liebt Chachi Co-Star Scott Baio würdigte Moran auf Twitter. 'Mögen die Leute Erin für ihr ansteckendes Lächeln, ihr warmes Herz und ihre tierliebe Seele erinnern', sagte Baio getwittert . „Ich habe immer gehofft, dass sie Frieden in ihrem Leben finden kann. Gott hat dich jetzt, Erin.'

Michael gepflegt

Michael Mantenuto, der in Disneys mitspielte Wunder (2004) starb am 24. April 2017 an einem scheinbaren Selbstmord. Er war erst 35 Jahre alt.

TMZ Berichten zufolge trat Mantenuto 2010 der Armee bei und wurde für die Operation Inherent Resolve eingesetzt, die den IS in Syrien und im Irak bekämpfte. Mantenuto war ein dekoriertes Green Beret in den Special Forces. Quellen in der Nähe von Mantenuto erzählten TMZ dass er nach seinem letzten Einsatz verändert wurde und sagte: 'Da drüben ist etwas passiert. Er hat etwas gesehen.'

Die New York Daily News berichtet, dass Mantenuto von Frau Kati, Tochter Ava, Sohn Leo und seinen Eltern Joseph und Kerry überlebt wird. Die Armee untersucht seinen Tod.

Jonathan Demme

Der mit einem Oscar ausgezeichnete Regisseur, Drehbuchautor und Produzent Jonathan Demme starb am 26. April 2017 im Alter von 73 Jahren nach einem Kampf mit Speiseröhrenkrebs. Termin berichtet.

Demme gewann einen Oscar für die Regie Das Schweigen der Lämmer (1991) und wurde weithin gefeiert für Philadelphia (1993) und Rachel heiratet (2008).

Bruce Springsteen, der einen Oscar, einen Golden Globe und einen Grammy für „Streets Of Philadelphia“ gewann, das er für die Philadelphia (1993) Soundtrack, der Demme auf seiner Website Tribut zollt und schreibt: „Hier in der E Street sind wir zutiefst traurig, vom Tod von Jonathan Demme zu hören. Er war eine Inspiration für mich, ein wunderschöner Filmemacher und ein großartiger Geist. Immer lächelnd, immer mit der Welt verbunden und immer drängend, dein Bestes zu geben. Er wird sehr vermisst werden.'

Tom Hanks, der für seine Leistung in seinen ersten Oscar als bester Hauptdarsteller gewann Philadelphia (1993), würdigte Demme mit Springsteen beim Tribeca Film Festival, Vielfalt berichtet. 'Die stärkste Verbindung unserer beiden Namen stammt aus dem Film Philadelphia ', sagte Hanks Springsteen. „Gott segne [Regisseur] Jonathan Demme. Wir haben ihn gerade verloren.'

Christopher 'Big Black' Boykin

Rob & Big Star Christopher 'Big Black' Boykin starb am 9. Mai 2017 im Alter von 45 Jahren, bestätigte sein Sprecher gegenüber Vielfalt . Boykin war der beste Freund und Leibwächter des Skateboarders Rob Dyrdek, und das Paar berichtete über Erfahrungen, darunter die Adoption eines Mini-Pferdes und den gemeinsamen Versuch, Guiness-Weltrekorde während des Laufs der Serie von 2006 bis 2008 zu brechen.

MTV erzählte Vielfalt in einer Erklärung: 'MTV ist zutiefst traurig, die Nachricht vom Tod von Christopher 'Big Black' Boykin zu erfahren. Er war lange Zeit ein beliebtes Mitglied der MTV-Familie und wird uns sehr fehlen. Unsere Gedanken und Gebete sind in dieser Zeit bei seiner Familie und seinen Freunden.'

Dyrdek war untröstlich über den Verlust und twitterte ein Foto mit Boykin und Schreiben , 'Mein Herz ist gebrochen. Ich möchte diesen Beitrag nicht schreiben. Ich möchte nicht glauben, dass dies die Realität ist. Ich bin Ihnen so dankbar.' Er hinzugefügt , 'Wir waren wirklich Brüder, die ein unerwartetes, unvergessliches Abenteuer erlebt haben. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass es so plötzlich enden würde. Du wirst für immer in meinem Herzen sein.' Er folgte mit einem Foto von Boykin, der seine Tochter hielt. den Schnappschuss beschriften , 'Ich bin so dankbar für diesen Moment... danke, dass du ein großartiger Mensch und Bruder bist.'

TMZ berichtet, dass Boykin vor seinem Tod tagelang wegen Herzproblemen, mit denen er seit langem zu kämpfen hatte, im Krankenhaus war. Berichten zufolge hatte Boykin einen Defibrillator in seine Brust implantiert, und die Website berichtete, dass Ärzte fast 30 Minuten lang Schwierigkeiten hatten, ihn wiederzubeleben, als sein Herz aufhörte.

Boykin hinterlässt seine Ex-Frau Chris, mit der er wegen seiner gesundheitlichen Probleme in Plano, Texas, lebte, und ihrer 9-jährigen Tochter Isis.

Michael Parks

Termin berichtet, dass der Schauspieler Michael Parks am 9. Mai 2017 im Alter von 77 Jahren starb.

Parks hatte seinen großen Durchbruch im Fernsehen in den 1960er Jahren mit der Sitcom Die wahren McCoys , spielte dann als Adam in Die Bibel (1966). Er trat in verschiedenen Teilen auf, bevor er als Motorrad-Einzelgänger Jim Bronson ins Star-Turnier wechselte Dann kam Bronson 1969. Die Show dauerte nur eine Saison, etablierte ihn jedoch als Hollywood-Bad Boy (das heißt auf der Leinwand). Sein nächster Star war erst 1986, als er die Hauptrolle spielte und Regie führte Die Rückkehr von Josey Wales (1986).

Er folgte mit der Rolle des Drogenschmugglers Jean Renault in Zwillingsgipfel im Jahr 1990, bevor er sich fast ausschließlich auf Filme konzentrierte, einschließlich Von der Dämmerung bis zum Morgengrauen (neunzehnhundertsechsundneunzig), Töte Bill Vol. 1 (2003) und vol. 2 (2004), Schleifhaus (2007), Roter Staat (2011), Django Unchained (2012), und Stoßzahn (2014).

Parks hinterlässt Frau Oriana und ihren Sohn James sowie eine Tochter aus seiner kurzen Ehe mit der Teenager-Schmiede Louise Johnson.

Robert Miles

DJ Robert Miles, bekannt für seinen Trance-Hit Kinder ' verstarb am 10. Mai 2017 nach einem Kampf mit metastasierendem Krebs im vierten Stadium. Er war 47 Jahre alt.

Miles' langjähriger Freund, Produzent Joe T. Vannelli, sagte dem BBC , 'Die tragische Nachricht vom Tod eines sehr talentierten Künstlers unserer Zeit macht mich ungläubig und bestürzt. Ich werde die Kämpfe, Schlägereien, Kritik, Urteile vermissen, aber besonders dein Talent, Klänge und Melodien zu finden, die ihresgleichen suchen ... Ich erinnere mich sehr gut an die Brit Awards 1997. Robert Miles war der beste internationale

Die Wahrheit über die Beziehung von Prinz William und Rose Hanbury

Wpa-Pool/Getty Images

Sie haben zweifellos von Prinz William gehört und Rose Hanbury Das ist der angebliche Skandal, wenn man sich auch nur ein wenig für das britische Königshaus interessiert. Ihre gemunkelte Affäre wurde ab Anfang 2019 über alle Boulevardblätter verteilt und ließ viele Menschen verwirrt zurück, da Prinz William seiner Frau Kate Middleton, der Herzogin von Cambridge, immer ein hingebungsvoller Ehemann zu sein schien, ganz zu schweigen von einem liebevollen Vater ihre drei Kinder , Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis.

Natürlich die königliche Familie Skandale sind kein Unbekannter . Obwohl viele Leute nur allzu gerne glaubten, dass Prinz William ihm folgte die Fußstapfen seines Vaters der Untreue , andere waren sich nicht ganz sicher, was sie glauben sollten. Zunächst fehlte es eindeutig an Beweisen für die Affäre, und niemand, der mit der königlichen Familie in Verbindung stand, äußerte sich öffentlich zu der angeblichen Untreue. Doch anonyme Quellen sagten, dass Prinz Williams angebliche Affäre mit Hanbury, der Markgräfin von Cholmondeley ( ausgesprochen chum-lee ) ist in den privilegierten Kreisen Großbritanniens allgemein bekannt. Was ist los? Ist es überhaupt möglich, die Wahrheit über die Beziehung von Prinz William und Rose Hanbury zu enträtseln? Wir werden es auf jeden Fall versuchen.

Die Gerüchte um Prinz William und Rose Hanbury begannen vor einiger Zeit

Stephen Pond/Getty Images

Die Nachricht von der angeblichen Affäre wurde im April 2019 veröffentlicht, aber ein Jahr lang kursierten Gerüchte über Untreue, bevor sie von der Mainstream-Presse geteilt wurden. Gerüchten zufolge entfaltete sich die angebliche Affäre von Prinz William, als Ehefrau Kate Middleton mit ihrem dritten Kind schwanger war. Prinz Louis , der am 23. April 2018 geboren wurde. Damit ist mindestens ein Jahr vergangen, seit die angebliche Affäre stattgefunden hat, als die Presse den möglichen Skandal aufgriff. Eine anonyme Quelle erzählte In Kontakt (über Das tägliche Biest ), dass Kate die Gerüchte hörte, die in der britischen High Society kursierten, und ihren Ehemann konfrontierte. William soll 'nur gelacht haben und gesagt haben, es sei nichts dran'.

'Sie wirken wie ein perfektes Paar, das nichts falsch machen kann', sagte eine Quelle dem Magazin. 'Aber die Realität ist, dass die meisten Paare ihre Probleme haben und William und Kate sind nicht anders.' Natürlich gibt es einen großen Unterschied zwischen normalen Paarproblemen und einer ausgewachsenen Affäre. Ist die Beziehung des Königspaares wirklich so angespannt, wie die Boulevardpresse uns glauben machen will?

Eine Quelle sagte, Prinz William habe schon immer ein „reisendes Auge“ gehabt

Chris Jackson/Getty Images

Die Beziehung zwischen Prinz William und Kate Middleton geht zurück in die frühen 2000er Jahre . Das Paar freundete sich im ersten Jahr an der University of St. Andrews im Jahr 2001 an und hatte 2003 begonnen, sich zu verabreden. 2007 geriet das Paar in eine schwierige Phase und trennte sich kurzzeitig. Während sie in der Pause waren, sagte eine anonyme Quelle dem Tägliche Post dass Prinz William es mit Middleton nicht ernst meinte, obwohl er sich um sie kümmerte und dass er noch nicht bereit war, sich niederzulassen. 'Er hatte immer ein umherschweifendes Auge, viel mehr als Harry, der der Playboy der Familie sein soll ', sagte die Quelle. »Das hat Kate schon immer gewusst und akzeptiert – es war Teil des Deals, wenn Sie so wollen. Ich nehme an, in dieser Hinsicht wäre sie eine perfekte Prinzessin von Wales gewesen.'

Trotz der damaligen Gerüchte bewies der Prinz, wie wichtig ihm Middleton war. Nur ein paar Monate nach der Trennung waren die beiden wieder zusammen und schienen stärker denn je zu sein.

Rose Hanbury und Kate Middleton sollen sich einmal nahe gewesen sein

Stephen Pond/Getty Images

Bevor der Skandal ausbrach, schienen Rose Hanbury und Kate Middleton Freunde zu sein oder zumindest freundschaftlich zu sein. Ein Artikel aus dem Jahr 2016 von Hallo! beschrieb Hanbury als Freundin der Herzogin und enthüllte, dass Hanbury und ihr Ehemann David Cholmondeley, der 7. Marquess of Cholmondeley, nur fünf Kilometer von Middleton und Prinz Williams Residenz Anmer Hall entfernt lebten.

Ihre Nähe führte zu einer natürlichen Freundschaft zwischen den Paaren und ihren Familien, ebenso wie ihre gegenseitige aristokratische Herkunft. Vor der gemunkelten Affäre sollen sich die beiden Paare ziemlich nahe gestanden haben, Spieltermine für ihre Kinder vereinbart und sogar gemeinsam an Hochzeiten teilgenommen haben. 'William und Davids Hintergrund sind ähnlich, während das Leben von Kate und Rose an ähnlichen Punkten lag', sagte eine Quelle Die Sonne über die Freundschaft der beiden Paare.

Freunde erzählten der Zeitung, dass Hanbury und Middleton sich wegen ihrer Liebe zu verbunden haben Bio-Lebensmittel und oft über Elternschaft gesprochen. Berichten zufolge genossen die beiden Paare auch viele Dinnerpartys zusammen.

Die Frau von Prinz William soll ihn gebeten haben, sich von Rose Hanbury zu distanzieren

Daniel Leal-olivas/Getty Images

Obwohl Prinz William angeblich die Affäre mit Rose Hanbury bestritt, als er von seiner Frau mit den Gerüchten konfrontiert wurde, In Kontakt sagte, dass Kate Middleton immer noch Maßnahmen ergriffen habe. Middleton soll ihrem Mann gesagt haben, er solle nicht nur mit Hanbury, sondern auch mit ihrem Mann in Kontakt treten, was auch die Freundschaft zwischen ihren Kindern beendet hat. 'Kate sieht ihre Freundschaft jetzt in einem ganz anderen Licht', sagte eine Quelle dem Magazin (via Das tägliche Biest ).

Noch bevor die Nachricht von der angeblichen Affäre bekannt wurde, berichteten Zeitungen von einer Kluft zwischen den beiden Frauen. Die Sonne behauptete, Middleton habe William gesagt, Hanbury müsse aus ihrem inneren Kreis „auslaufen“. „Es ist bekannt, dass Kate und Rose einen schrecklichen Streit hatten. Früher waren sie sich nahe, aber das ist nicht mehr der Fall“, sagte eine Quelle. „William möchte den Friedensstifter spielen, damit die beiden Paare Freunde bleiben können, da sie so nah beieinander leben und viele gemeinsame Freunde haben. Aber Kate hat klar gemacht, dass sie sie nicht mehr sehen möchte und möchte, dass William sie trotz ihres sozialen Status ausläuft.'

Hat die Königin Prinz William gezwungen, verheiratet zu bleiben?

Chris Jackson/Getty Images

Nach In Kontakt brachte die Nachricht der gemunkelten Affäre, weitere Veröffentlichungen gemeldet dass die königliche Ehe zu kämpfen hatte, aber dass es da war keine Chance auf Scheidung des Paares . Manche könnten die Entscheidung des Paares, zusammen zu bleiben, als Beweis dafür interpretieren, dass nichts passiert ist oder zumindest, dass Middleton ihrem Mann vergeben hat. Andere könnten jedoch denken, dass das Paar aufgrund des Wunsches von Königin Elizabeth II. zusammenbleibt, weitere Skandale in der Familie zu vermeiden.

Im Jahr 2006 wurde die Sonntags-Express berichtete, dass ein Palasthelfer die Details eines angeblichen Gesprächs enthüllte, das Königin Elizabeth II. mit ihrem Enkel geführt hatte, bevor er Middleton heiratete, wie in einem 2019 festgestellt ausdrücken Artikel. Sie soll ihm gesagt haben, er solle seine Braut sorgfältig auswählen, weil es zu viele königliche Scheidungen gegeben habe und „genug ist genug“. Wenn es wirklich zu einem Gespräch kam, bezog sich die Königin zweifellos auf die Scheidung von Prinz Williams eigenen Eltern. Prinz Charles und Prinzessin Diana , und die von zwei ihrer anderen Kinder . Nur Sohn Prince Edward ist mit seinem ersten Ehepartner verheiratet geblieben; er feierte seinen 20. Hochzeitstag nur ein paar Monate nach den veröffentlichten Berichten über die angebliche Untreue seines Neffen.

Prinz William hat seine Anwälte eingeschaltet

Wpa-Pool/Getty Images

Obwohl Prinz William die Gerüchte dementiert haben soll, stand er nicht untätig zu, wie die Presse darüber berichtete. Die Gerüchte über Prinz William und Rose Hanbury waren so bösartig geworden, dass seine Anwälte mit rechtlichen Schritten gegen die Medien drohten, die sie verbreiten. Das tägliche Biest berichtete, dass, nachdem die Presse die Nachricht von der angeblichen Affäre verbreitet hatte, mindestens eine britische Publikation von Harbottle und Lewis, einer Anwaltskanzlei, die im Auftrag der königlichen Familie arbeitet, verwarnt wurde. In der Warnung heißt es, dass 'die Veröffentlichung falscher Spekulationen in Bezug auf das Privatleben unserer Kunden nicht nur falsch und äußerst schädlich ist, sondern auch eine Verletzung seiner Privatsphäre gemäß Artikel 8 der Europäischen Menschenrechtskonvention darstellt.'

Duncan Larcombe, der zuvor als königlicher Redakteur von Die Sonne, erzählt Das tägliche Biest dass rechtliche Schritte „sehr ein letztes Mittel“ und ein Bruch mit der Tradition sind. „Obwohl die britische Königsfamilie traditionell keine konkreten rechtlichen Schritte einleiten würde – das alte Sprichwort lautete ‚Beschwere dich nie und erkläre nie‘ – sind William und Harry bereit, dies auf ihre eigene Weise zu tun“, sagte Larcombe.

Es wird gemunkelt, dass Rose Hanburys Ehe steinig ist

Anthony Devlin/Getty Images

Die scheinbar solide Beziehung zwischen Prinz William und Kate Middleton macht es schwer zu glauben, dass er jemals betrügen würde. Mit einer wunderschönen Frau und drei wunderschönen Kindern sieht der Prinz aus, als würde er in einem echten Märchen leben. Zumindest oberflächlich betrachtet scheint ihr Leben idyllisch zu sein.

Rose Hanburys Leben ist vielleicht nicht ganz so verzaubert. Während Middleton und William gleich alt sind und sich seit ihrer Jugend kennen, ist Hanburys Ehemann viel älter. Der Altersunterschied von 23 Jahren macht nicht nur lege sie in verschiedene Generationen (Hanbury ist ein Millennial, während ihr Mann ein Boomer ist), aber es bedeutet auch, dass ihre Ehe statistisch gesehen ist eher scheiden lassen .

Eine Quelle, die Mitglied desselben Clubs ist, wie Hanburys Bruder sagte Die Sonne dass ihre Ehe nicht die glücklichste ist und behauptet, die Nachricht von ihrem Bruder gehört zu haben. 'Als er getrunken hat, ist ihm durchgesickert, dass Rose weiß, was die Leute über sie und William sagen', sagte der Insider. „Und es scheint, dass Roses Ehe heutzutage weniger romantisch ist. Er ist viel älter als sie und sie haben unterschiedliche Interessen.'

Rose Hanbury erschien bei einem Bankett ohne ihren Ehering

Wpa-Pool/Getty Images

Während alle ihr Leben weiterleben und sich weigerten, sich von den Gerüchten kontrollieren zu lassen, untersuchte die Presse die angebliche Beziehung zwischen Prinz William und Rose Hanbury unerbittlich. Im Juni 2019 wurde den Gerüchten neues Leben eingehaucht, als Hanbury mit ihrem Mann zu einem Staatsbankett für . auftrat Präsident Donald Trump im Buckingham-Palast. Der Auftritt bei der öffentlichen Veranstaltung mit ihrem Mann könnte als Zeichen dafür gewertet werden, dass das Paar trotz Gerüchten stabil ist, bis auf ein Detail: Hanbury trug ihren Ehering nicht.

Freunde sagten, Hanbury habe den Klatsch nicht gut überstanden. 'Die Leute machen sich Sorgen um sie', sagte eine Quelle dem Tägliche Post . 'Die treuesten Freunde halten an ihr fest, andere aber nicht.' Der Insider bemerkte: „Darüber hinaus hat sie einen Ehemann, der mehr weg ist als er anwesend ist. Es war eine einsame Zeit.'

Natürlich gibt es eine Reihe von Gründen, warum Hanbury sich dafür entschieden hat, in der Öffentlichkeit ohne Ehering aufzutreten. Es ist möglich, dass sie Eheprobleme hat, aber möglicherweise wurde auch ihr Ring verkleinert oder gereinigt.

Rose Hanbury war bei Prinz Williams Hochzeit

Chris Jackson/Getty Images

Bevor sie Teil des Freundeskreises von Kate Middleton wurde, arbeitete Rose Hanbury als Model und wurde bei Storm unterschrieben , dieselbe Agentur, die Kate Moss entdeckte. Sie arbeitete auch kurz im Parlament. Hanbury heiratete ihren Mann im Jahr 2009, als sie mit ihrem ersten Kind schwanger war, wie berichtet von Hallo! Zeitschrift. Zum Zeitpunkt ihrer Heirat galt der Aristokrat als einer der begehrtesten Junggesellen des Landes . Während die Marquise ihren Titel durch Heirat erhielt, hat sie selbst aristokratische Wurzeln. Ihre Großmutter, Lady Elizabeth Longman, war eng mit Prinz Williams Großmutter, Königin Elizabeth II., befreundet und war sogar Brautjungfer bei ihrer Hochzeit mit Prinz Philip im Jahr 1947 (via Personen ).

Hanbury war zwar nicht Teil der Hochzeitsgesellschaft, als Middleton 2011 Prinz William heiratete, aber sie war bei der königlichen Veranstaltung dabei , wo sie als eine der bestgekleideten Gäste galt.

Prinz William ist angeblich mit Rose Hanburys Ehemann befreundet

Carl Court/Getty Images

Laut Tägliche Post , geht die Freundschaft zwischen den beiden Paaren noch tiefer als Spieltermine und Dinnerpartys. Rose Hanbury und Kate Middleton sind nicht die einzigen, die eine enge persönliche Freundschaft genossen haben sollen. Prinz William und der Marquess David Cholmondeley standen angeblich auch vor dem gemeldeten Riss ziemlich nahe und genossen die Gesellschaft über die Doppeldates mit ihren Frauen hinaus.

Cholmondeleys Beziehung zur königlichen Familie reicht jedoch noch weiter zurück als seine Bindung zum Prinzen. Der Marquess ist nicht nur mit Prinz William befreundet, sondern auch mit seinem Vater Prinz Charles befreundet. Er hat auch eine besondere Verbindung zur Königin. Im Alter von 14 Jahren wurde Cholmondeley von Königin Elizabeth II. der Titel „Ehrenseite“ verliehen. Der Marquess ist auch der Lord Großer Kammerherr , und ist dafür verantwortlich, die Dinge zu beaufsichtigen, wenn die Königin öffnet jedes Jahr das Parlament , was bedeutet, dass er mindestens einmal jährlich Kontakt zur Großmutter von Prinz William hat.

Die Presse hatte lange auf eine Rivalität zwischen Kate Middleton und Rose Hanbury hingewiesen

Stephen Pond/Getty Images

Das ist sehr wahrscheinlich der Klatsch über eine angebliche Affäre war nichts weiter als ein bösartiges Gerücht, das außer Kontrolle geraten ist. Dies wäre nicht das erste Mal, dass die Boulevardpresse versucht, Rose Hanbury und Kate Middleton gegeneinander auszuspielen. Im Jahr 2016 wurde die Tägliche Post porträtierte die Freunde als Fressfeinde, was darauf hindeutete, dass Hanburys verschwenderischer Lebensstil sie noch beneidenswerter machen könnte als Middleton, was sie zur wahren Königin der 'Rübentoffs' machen würde, der Spitzname, den die Presse Middletons Freunden gab.

Ist die Rivalität echt oder nur an einem langsamen Nachrichtentag erfunden? Eine Quelle sagte dem Tägliche Post Im März 2019, kurz bevor die Presse Gerüchte über die Affäre veröffentlichte, sei an der angeblichen Kluft zwischen den Frauen nichts wahr. 'Diese verletzenden Gerüchte über einen Fallout sind einfach falsch', sagte die Quelle, die behauptete, ein Freund der Familie zu sein. „William und David standen über das Wochenende in Kontakt und wussten nicht, ob sie lachen oder sich beschweren sollten. Beide Frauen sind verletzt von der Andeutung, dass es zwischen ihnen Streit oder sogar eine Coolness gibt.'

Ein Freund sagte, dass Kate Middleton den Gerüchten nicht glaubte

Wpa-Pool/Getty Images

Laut einer angeblichen Freundin glaubte Kate Middleton den Gerüchten über die Untreue ihres Mannes nicht wirklich. Wenn das stimmte, könnte die Tatsache, dass sie sich und ihren Mann von Rose Hanbury distanzierte, darin bestanden haben, die Gerüchte zu zerstreuen, indem sie der Presse keine Gelegenheit gab, ihren Mann mit der Marquise zu fotografieren.

Die anonyme Quelle erzählte Hollywood-Leben dass das königliche Paar 'im Allgemeinen diese Art von bösen Gerüchten ignoriert' und sich tatsächlich Sorgen um ihren Freund machten. „Und es tut ihnen nicht nur weh, sie machen sich große Sorgen um Rose“, sagte die Quelle. „Sie ist eine verheiratete Frau mit Kindern, und sie ist diese Art öffentlicher Kontrolle nicht gewohnt. Sie ist nicht nur eine Freundin von Kate, sondern auch der ganzen Familie, also ist das für alle ärgerlich.'

Die Quelle fügte hinzu, dass Middleton zwar „außerordentlich stark“ und „gut darin ist, sich über diese Art von Dingen zu erheben“, sie aber immer noch verärgert über die Gerüchte sei. 'Sie fühlen sich nicht gut, obwohl sie ihnen nicht glaubt', teilte der Insider mit und bemerkte: 'Sie vertraut William und will den Gerüchten keine Aufmerksamkeit schenken.'

Rose Hanbury und ihre Familie weigerten sich, Gerüchte zu kommentieren

Chris Jackson/Getty Images

Abgesehen von Prinz Williams Anwälten, die die Presse aufforderten, sich zurückzuziehen, schwieg die königliche Familie über die spekulierte Affäre sowie die angebliche Kluft zwischen Rose Hanbury und Kate Middleton. Auch Hanburys Familie weigerte sich, die Gerüchte anzuheizen und ging der Presse aus dem Weg. Kurz bevor die Presse darüber berichtete die angebliche Affäre , das Tägliche Post fragte Hanburys Eltern nach der angeblichen Kluft zwischen Middleton und ihrer Tochter. Während die Zeitung sagte, die Hanburys seien 'überrascht' über den Streit zwischen den beiden, weigerten sie sich, weitere Kommentare abzugeben. »Dazu gibt es nichts zu sagen«, sagte Hanburys Vater. »Kein Kommentar. Es gibt keinen Kommentar.'

Hanbury sagte auch nichts zu der Affäre, obwohl eine Sprecherin nach Bekanntwerden der Nachricht eine Erklärung für sie abgegeben hatte. 'Keiner der erschienenen Boulevardzeitungen hat keine Grundlage', sagte der Vertreter (über die Internationale Geschäftszeiten ). 'Es gibt nichts anderes zu sagen.'

Die Frau von Prinz William scheint mit Rose Hanbury ein gutes Verhältnis zu haben

Chris Jackson/Getty Images

Nachdem die Gerüchteküche über die angebliche Affäre von Prinz William und Rose Hanbury in Aufruhr geriet, zog sich Hanbury scheinbar aus dem öffentlichen Leben zurück und wartete vielleicht darauf, dass alles vorbei ist. Im Januar 2020 tauchte sie mit ihrem Mann beim ersten Sonntagsgottesdienst des Jahres in der Sandringham-Kirche St. Mary Magdalene wieder auf. An dem Gottesdienst nahmen auch Prinz William, Kate Middleton und Königin Elizabeth II teil. Während die Paare nicht zusammen fotografiert wurden, Tatler stellte fest, dass Middleton und Hanbury trotz allem, was im Vorjahr passiert war, beim Gottesdienst 'freundschaftlich' und 'entspannt' zu sein schienen.

Während davon ausgegangen werden konnte, dass Hanbury und ihr Ehemann zufällig im selben Gottesdienst wie Prinz William und Middleton waren, stellte die Verkaufsstelle fest, dass der erste Gottesdienst des Jahres der einzige Gottesdienst ist, den der Herzog und die Herzogin von Cambridge in St. Mary Magdalene besuchen. und ihre jährliche Präsenz beim Gottesdienst ist eine bekannte Tradition. Hanburys Teilnahme am Gottesdienst könnte also sehr wohl ein bewusster Schritt gewesen sein, um zu zeigen, dass sie und Middleton freundschaftlich verbunden bleiben.

Louis Partridge sieht als Sid Vicious am Set des neuen Sex Pistols-Dramas überzeugend aus

SCHAUSPIELER Louis Partridge sieht als Sex Pistol Sid Vicious so überzeugend aus, dass man denkt, der Tod des Musikers sei ein großartiger Rock ’n’ Roll-Schwindel.

Louis, 17, spielt den Bassisten in Danny Boyles neuem sechsteiligem Drama über die Punkband.

7

Louis Partridge am Set als Sex Pistol Sid ViciousQuelle: KLICKEN SIE AUF NACHRICHTEN UND MEDIEN

7

Der junge Star sieht unheimlich aus wie der echte Sid Vicious, hier abgebildet mit Freundin Nancy SpungenBildnachweis: Getty - Mitwirkender

Er drehte in Deal, Kent, mit Emma Appleton, die Sids Freundin Nancy Spungen spielt.

Jacob Slater spielt Paul Cook, Anson Boon übernimmt Johnny Rotten und Toby Wallace spielt Steve Jones.

Sie drehten in einem Theater, das den letzten Auftritt der Band für die Kinder streikender Feuerwehrleute inszenierte.

Basierend auf den Memoiren des Sex Pistol-Bassisten Steve Jones hat Danny Boyle die Entstehung der Sex Pistols Mitte der 70er Jahre als den Moment beschrieben, in dem sich die britische Gesellschaft und Kultur für immer veränderten.

Aber Johnny Rotten selbst ist nicht so begeistert von dem Film – der das Biopic als respektlos bezeichnete, inmitten von Drohungen, rechtliche Schritte gegen seine Produktion einzuleiten.

7

Emma Appleton spielt Sids Freundin Nancy SpungenBildnachweis: Getty

7

Die Crew filmte in einem Theater, in dem der letzte Auftritt der Band für die Kinder streikender Feuerwehrleute stattfandBildnachweis: Getty Images – Getty

7

Das neue Drama basiert auf den Memoiren des Sex Pistol-Bassisten Steve JonesBildnachweis: Getty

7

Anson Boon und Jacob Slater wurden auch bei den Dreharbeiten für das neue Drama gesichtetBildnachweis: Getty

7

Anson Boon, abgebildet, übernimmt die Rolle von Johnny RottenBildnachweis: Getty

Magenta Devine interviewt Sex Pistols-Frontmann Johnny Rotten 1987 Interview für Network 7