Haupt Unterhaltung, Musik Hier sind einige von Billie Eilishs alten Instagram-Benutzernamen

Hier sind einige von Billie Eilishs alten Instagram-Benutzernamen

Billie Eilish ist die Grammy-prämierte Künstlerin hinter dem Album Wenn wir alle einschlafen, wohin gehen wir? Vor der Veröffentlichung von Glücklicher denn je, Diese Künstlerin hat ihren Instagram-Benutzernamen von wherearetheavocados geändert.

Der Bad Guy-Sänger trug jedoch einige andere Benutzernamen auf der Social-Media-Plattform. Folgendes wissen wir über Eilishs alte Benutzernamen.



Billie Eilish, die Gucci trägt, spricht auf der Bühne bei der LACMA Art + Film Gala 2019, präsentiert von Gucci | Emma McIntyre/Getty Images für LACMA

Billie Eilishs alter Instagram-Benutzername war „wherearetheavocados“

Sie ist die Künstlerin hinter Songs wie Happier Than Ever, Bury a Friend und You Should See Me in a Crown. Mehrere Monate lang kannten die Fans Eilish für ihren skurrilen Instagram-Benutzernamen, wo die Avocados sind.

Ich habe diesen gegrillten Käse einmal gemacht, ich war in der Küche und wollte etwas Avocado, sagte die Sängerin in einem Interview mit Die Linie der besten Passform im Jahr 2017. Ich war allein zu Hause, also schrie ich nur „Wo sind die Avocados“ und ich beschloss, das zu meinem Benutzernamen zu machen, und hier sind wir.



Sie fuhr fort: Jetzt gibt es Fan-Accounts wie billiesavocados, herearetheavocados, therearetheavocados, und es ist nur diese zufällige Sache, an die ich vor vier Jahren gedacht habe.

Vor etwa zwei Jahren starteten Fans sogar ein Petition Eilish bitten, zu ihrem Benutzernamen 'wo sind die Avocados' zurückzukehren. Dabei sammelte sie fast 200 Unterschriften. Es war dieser Account, der die Fans dazu veranlasste, sich Avocados zu nennen.

Dieser Benutzername gab auch einen Einblick in Eilishs Ernährungsgewohnheiten. Die Bury a Friend Künstlerin ist seit Jahren stolze Veganerin und setzt sich mit ihren Musikvideos gleichzeitig für Tiere und Umwelt ein.



Billie Eilish hatte mehrere andere Instagram-Namen, bevor sie auf ihrem Avocado-Themenkonto landete

Vor ihrem von Avocados inspirierten (oder fehlenden Avocado-inspirierten) Instagram-Benutzernamen hatte diese Künstlerin andere tierische und vegane Benutzernamen für die Social-Media-Plattform.

Früher hatte ich viele coole Benutzernamen, ich liebte Pferde und tue es immer noch, aber ich war eine Zeit lang Reiterin, also war mein Benutzername früher riderofthewind, was buchstäblich wie ein Furzwitz klingt, also habe ich das geändert, sagte sie im selben Interview 2017. Dann war es lange tot. Kuh, was seltsam ist, weil ich Veganer bin, und dann war es ein Desaster, wie ein Meisterwerk, aber eine Katastrophe, ziemlich genial, oder?

Wie lautet der Instagram-Benutzername von Billie Eilish im Jahr 2021?

Als Grammy-prämierte Künstlerin war es sinnvoll, dass Eilish ihren Instagram-Benutzernamen änderte. Ab 2021 ist ihr Social-Media-Account bei billieeilish mit ihrem Namen auf der Plattform BILLIE EILISH in Großbuchstaben zu finden.



Dort postet die Künstlerin alles von ihren neuesten Modeinspirationen bis hin zu Informationen zu ihrer Musik. Obwohl sie niemandem folgt, hat Eilish über 93 Millionen Follower und verdient Millionen von Likes für ihre Posts.

Musik von Eilish, einschließlich des kürzlich veröffentlichten Albums Glücklicher denn je, ist auf den meisten großen Musik-Streaming-Plattformen verfügbar. Fans können mehr über diese Künstlerin auf ihren Social-Media-Plattformen erfahren.

VERBUNDEN: In Billie Eilishs dunkler Vergangenheit, die sie dazu veranlasste, 'Happier Than Ever' zu schreiben: 'Fast keiner der Songs auf diesem Album ist freudig'



Das bedeutet Billie Eilishs Älterwerden wirklich

Shutterstock

Billie Eilishs mit Spannung erwartetes zweites Album 'Happier Than Ever' ist erschienen, und Fans und Kritiker haben sich wirklich intensiv mit den Texten beschäftigt und herausgearbeitet, was jeder Song auf dem Album ist, wie ' Deine Kraft “ bedeutet wirklich – während die 19-Jährige selbst auch einige der Bedeutungen offenbart hat.

Von Anfang bis Ende gibt es während des gesamten Albums viel zu verdauen, zumal das Album einige ziemlich tiefe Themen behandelt – wie Eilishs Erfahrung im Umgang mit Ruhm als junge Frau –, aber einer der kraftvollsten Songs könnte der Album-Opener „Getting“ sein Älter.' Pro Genius , es ist ein Lied, das sowohl sexuelle Belästigung als auch das Wachstum in der Musikindustrie untersucht, und es ist eines, das sie in einem Interview mit dem . zu erklären begann Los Angeles Zeiten . Während des gleichen Treffens sprach sie auch darüber, dass es ihr nach ihrem Debüt 'Wenn wir alle einschlafen, wohin gehen wir?' wurde veröffentlicht, ihre häufigen Haarfarbenwechsel und ihr Bomben-Vogue-Cover.

Billie Eilishs Album-Eröffnungssong spielt auf sexuelle Belästigung an

Michael Kovac/Getty Images

Alle haben darauf gewartet, dass Billie Eilish Album Nummer zwei veröffentlicht, und das erwartete Album beginnt mit dem Song „Getting Older“. Und nach einer Analyse der Texte scheint es, als ob die jugendliche Sängerin eine wichtige Botschaft über ihr Leben und ihre Karriere vermittelt. Das Lied beginnt mit der Zeile 'Dinge, die ich einmal genossen habe / Behalte mich jetzt einfach angestellt', etwas, das sie als nicht 'Oh, boohoo, ich bin traurig' beschrieb - es ist wirklich nur eine beschissene Tatsache. .. Dinge, die mir Spaß machen, können manchmal zu Dingen werden, die sich wie eine Last anfühlen, und das ist wirklich seltsam. Zum Beispiel: 'Oh, das habe ich früher geliebt und jetzt fühlt es sich an wie ein Job.' Es ist nicht wie: 'Oh, ich hasse das jetzt.' Es ist anders. Es hat sich geändert' (via Los Angeles Zeiten ).

Weiter über „Älter werden“ und insbesondere die Schlusszeilen von „Ich hatte ein Trauma/Hatte Dinge getan, die ich nicht wollte/hatte zu viel Angst, es dir zu sagen/Aber jetzt denke ich, es ist an der Zeit“, sagte Eilish Ich spreche nicht direkt über Traumata, sondern teilte mir mit: „Ich habe einige Dinge erlebt, über die ich noch nie gesprochen habe … ich möchte verdammt noch mal nicht darüber sprechen. Ich möchte es niemandem erzählen, geschweige denn dem gesamten Internet. Es ist peinlich, so etwas durchzumachen. Das ist der Grund, warum viele Frauen und Männer – vor allem aber Frauen – es niemandem erzählen, wenn sie es durchmachen.“

Eilish fuhr fort, dass sie zwar die Privatsphäre ihrer eigenen Erfahrungen wahren möchte, sich aber auch bewusst ist, wie wichtig es ist, sich gegen jede Art von Belästigung oder Missbrauch auszusprechen. Eilish sagte der Los Angeles Times, dass „es jedem passieren kann“ und betonte, dass sie, nur weil sie im Rampenlicht steht, nicht immun gegen die gleichen Herausforderungen ist, mit denen die Menschen jeden Tag konfrontiert sind.