Haupt Unterhaltung, Tv „Jeopardy!“-Fans setzen sich dafür ein, dass Mayim Bialik den permanenten Hosting-Gig erhält

„Jeopardy!“-Fans setzen sich dafür ein, dass Mayim Bialik den permanenten Hosting-Gig erhält

Mayim Bialik hat eindeutig ihren Weg in die ikonische gefunden Gefahr! Rednerpult. Übernahme von Gastwirten bis November 2021, Die Urknalltheorie Alaun hat ihren Wunsch, das Quiz-Board dauerhaft zu besetzen, offen zum Ausdruck gebracht. Auch die Zuschauer der beliebten Gameshow scheinen von der Idee überzeugt zu sein und geben ihre Meinung in den sozialen Medien bekannt.

Mayim Bialik | Amanda Edwards/Getty Images



„Jeopardy!“-Zuschauer loben Mayim Bialik

Bialiks erster Gasthosting-Aufenthalt lief von Ende Mai bis Mitte Juni. Schritt zurück in das Begehrte Gefahr! Rolle im September, Die Urknalltheorie star wird von den Zuschauern hoch gelobt.

Sie haben sich als Gastgeber fabelhaft gemacht, schrieb ein Fan weiter Instagram . Meine Frau und ich haben dich bei TBBT geliebt und jetzt lieben wir dich noch mehr als Hosting Gefahr! , ein anderer gepostet. Du machst einfach einen tollen Job als Gastgeber auf Gefahr! Schön, dass du wieder da bist! kommentierte ein Follower.

Viele Fans hoffen, dass Bialik im bleibt Gefahr! posten permanent und geben ihre Stimme auf Instagram ab.



Ernsthaft, ein Naturtalent! Bitte werden Sie zum ständigen Gastgeber! schrieb ein Zuschauer. Ich hoffe, Sie werden der ständige Gastgeber von Gefahr ! ein anderer kommentierte. SIE SIND SPEKTAKULÄR UND GENAU WO SIE SIND. LIEBE DICH ALS GASTGEBER!!!!!! YOU ROCK MAYIM️️️️ DU WURST GEBOREN, DIES ZU TUN. DANKE, schwärmte ein Follower.

VERBINDUNG: „Jeopardy!“ Gastmoderator Mayim Bialik kommentiert das Game Show-Drama: „Es ist auf jeden Fall stressig“

Mayim Bialik will WIRKLICH den ‚Jeopardy!‘-Gig

Bialik hat mit großer Wertschätzung für ihre Rolle als Amy Farrah Fowler in der Hit-Sitcom von CBS gesprochen Der große Knalltheorie , die die Rolle von 2010 bis 2019 spielte. Nun scheint es, dass ihr aktueller Gastauftritt als Gastgeber diese Erfahrung übertreffen könnte.



Als ich ging Die Urknalltheorie , ich sagte, dass es nie wieder einen solchen Job geben würde, schrieb Bialik in Nachrichtenwoche . Es war der beste Job, den ich je hatte, abgesehen davon, Eltern zu sein. Ich kann jetzt sagen, dass es keinen anderen Job gibt, den ich lieber hätte als diesen Job Gefahr!

Die Nenn mich Kat star teilte scherzhaft die extremen Anstrengungen mit, die sie unternehmen würde, um sich die Festanstellung zu sichern.

Ich scherze, dass ich mein erstes Kind aufgeben würde, um dauerhaft zu Gast zu sein! Bialik enthüllte im Scherz. Ich denke, mein Sohn und ich haben eine enge Bindung, dass er zu mir zurückkehren wird!



„Es wird nie wieder einen Alex geben“

Gefahr! Ikone Alex Trebek moderierte die Gameshow 37 Jahre lang. Fans und Mitarbeiter der Show spüren immer noch die Lücke, die die Fernsehlegende nach seinem Tod im November 2020 hinterlassen hat. Bialik bemerkte, dass Trebek immer noch ein großer Teil davon ist Gefahr!

Es klingt wahrscheinlich verrückt, aber man spürt definitiv Alex' Präsenz auf dieser Bühne, die Blüte Alaun bemerkte. Als jemand, der nicht unbedingt mit der ständigen Präsenz von Alex in meinem Wohnzimmer aufgewachsen ist, spüre ich ihn überall auf dieser Bühne und komme mit Leuten zusammen, die jahrzehntelang so eng mit ihm zusammengearbeitet haben und die er Freunde nannte. Das fühlt sich wirklich besonders an.

VERBINDUNG: „Jeopardy!“: Warum Matt Amodio sagt, dass Mayim Bialiks „Hosting-Situation“ keine „einfache“ ist



Bialik bestätigt, dass Trebek eine Klasse für sich ist und stolz darauf ist, eine so beeindruckende Marke zu bedienen.

Es wird nie wieder einen Alex geben, weder vor noch vor der Kamera, schrieb sie. Es ist wichtig, nicht zu versuchen, er zu sein, denn das kannst du nicht, aber als ich mehr über ihn lerne, sehe ich, wie sehr er sein Leben zu einem Akt der Hingabe an die Menschheit gemacht hat. Das ist das Vermächtnis, das mir jeden Tag sehr am Herzen liegt, wenn ich zur Arbeit gehe.

Bialik bleibt bei der Gefahr! bis 5. November 2021 auf dem Podium.

Mayim Bialik spricht über ihren Kampf gegen Depressionen

Big Bang Theory Star Mayim Bialik spricht über den Kampf gegen Depressionen und ermutigt Menschen, Hilfe zu suchen.

Mayim Bialik (Quelle: Getty Images)

Big Bang Theory-Star Mayim Bialik beschloss, sich im Rahmen des Monats zum Bewusstsein für psychische Gesundheit zu melden, um über ihre psychische Gesundheit zu sprechen. Die Schauspielerin sprach über ihre psychischen Probleme, mit denen sie als Kind konfrontiert war.

Ich denke, was ich meinem jüngeren Ich gerne über meine psychische Gesundheit erzählt hätte, ist, dass es Antworten gibt, sagte sie in einem Video, das sie auf ihrem Instagram gepostet hat.

Mayim gestand, dass ihre Probleme in dem Moment gelöst zu sein schienen, als sie beschloss, weiterzumachen und Hilfe zu suchen. Für mich musste ich auf einige dieser Antworten Jahre warten und ich brauchte andere Hilfe, was letztendlich die richtige Art von Hilfe war“, fuhr sie fort.


Wie alle anderen hatte auch Mayim ihre eigenen Zweifel an der Behandlung, wenn es um die psychische Gesundheit ging. Aber als ich jünger war, hatte ich die Vorstellung, dass nichts jemals funktionieren würde, wenn etwas nicht funktionierte oder wenn ein Therapeut nicht funktionierte oder wenn ein Medikament nicht wirkte, bemerkte sie.


Ich wünschte, ich hätte meinem jüngeren Ich sagen können, dass etwas funktionieren wird – manchmal braucht es nur mehr Nachforschungen, manchmal mehr Empfehlungen und wirklich herauszufinden, wie dein Leben davon abhängt. Denn für mich war es so. Mayim beschloss, sich im Rahmen der Social-Media-Kampagne zu äußern, die vom Child Mind Institute organisiert wird.


Die Organisation arbeitet mit verschiedenen Prominenten zusammen und fordert sie auf, sich zu melden und über psychische Gesundheit zu sprechen. Die Kampagne #MyYoungerSelf wurde gestartet, um die Stigmatisierung von psychischen Gesundheits- und Lernstörungen zu beenden. Durch die Verwendung von Prominenten als Gesicht der Kampagne möchte die Organisation den Menschen glauben machen, dass es in Ordnung ist, Probleme zu haben, aber es ist wichtig zu wissen, dass Hilfe möglich ist.


Dies geschah, nachdem Mayim sich gemeldet hatte und gestand, dass das Anprobieren von Brautkleidern in Big Bang Theory für sie schwierig war, da sie geschieden ist. Die Show zeigt derzeit, wie ihr Charakter (Amy) und Sheldon (Jim Parsons) heiraten, und obwohl es eine mit Spannung erwartete Episode ist, war Mayim nicht allzu aufgeregt.


In ihrem Vlog gestand Mayim, dass die Szene, in der ihr Charakter verschiedene Kleider anziehen musste, um das perfekte auszuwählen, nicht die war, die sie mochte. In dem Vlog sagte die Schauspielerin, dass die Szene 'viele Dinge aufbrachte, mit denen ich persönlich und mit denen ich nicht einverstanden bin', insbesondere: 'eine geschiedene Frau zu sein, die traditionelle Brautkleider anprobiert'.


Die Schauspielerin war zuvor von 2003 bis 2012 mit Michael Stone verheiratet und teilt sich zwei Söhne, den 12-jährigen Miles und den neunjährigen Frederick.

'Ich weiß nicht, ob es in meinem Lebensweg ist, wieder ein Hochzeitskleid zu tragen, also weiß ich nicht, es ist nur schwer ... es ist schwer', gab sie zu. Mayim gestand, dass ihr die damit verbundene Aufmerksamkeit nicht gefiel.

'Ich habe immer noch das Gefühl, dass ich in diesem Hochzeitskleid alle möglichen Arten von Braut-Aufmerksamkeit auf mich ziehe, und ich weiß nicht, ob ich das will, weil ich geschieden bin', bemerkte sie.

„Letztendlich – und das ist schwer – frage ich mich, ob die Leute Mitleid mit mir haben“, sagte sie. 'Weil ich einmal versucht habe zu heiraten, war ich in dieser Position und... ich bin gescheitert.'

Gleichzeitig schien sie auch ein Problem mit der Zeit zu haben, die sie für ein Kleid brauchte.

'Sie werden buchstäblich einmal tragen und wahrscheinlich selten - wenn überhaupt - wieder anschauen, während es in jeder Stadt dieses Landes obdachlose Kinder auf den Straßen gibt ... es hat einfach nicht gut gepasst', sagte sie.

Mayim Bialiks Transformation war wirklich etwas zu sehen

Jerod Harris/Getty Images

Talentierte Schauspielerin, Mutter und Neurowissenschaftlerin Mayim Bialik wurde offiziell angezapft als der Gastmoderator von Amerikas beliebter Spielshow 'Jeopardy!' für die nächsten 15 Folgen, wie berichtet von CBS . Die jüngste Erschütterung der Show kommt von den Fersen des neu ernannten Moderators Mike Richards tritt zurück als Ergebnis seiner früheren unangemessenen Bemerkungen über Frauen, die ans Licht kamen. Während Bialik bereits als Moderatorin der Show für verschiedene Prime-Time-Specials und Spin-offs ernannt wurde, hat diese jüngste Ankündigung viel Aufsehen um den Kindheitsstar und die Transformation, die sie direkt vor den Augen der Öffentlichkeit durchmachte, ausgelöst.

Aber wie sehr hat sich Bialiks Leben im Laufe der Jahre verändert? Und wie schafft es jemand wie Bialik, sich immer wieder neu zu erfinden und gleichzeitig die Vorstellung zu zerschlagen, dass Frauen (oder sonst jemand) nicht alles haben können? Lesen Sie nach dem Sprung weiter, um herauszufinden.

Mayim Bialik war vor der Schauspielerei nur ein durchschnittliches Kind

Instagram

Einige mögen überrascht sein zu erfahren, dass Mayim Bialiks Kindheit relativ normal war, bevor sie ihre Schauspielkarriere begann.

Wie berichtet von Biografie , Bialik wurde in Kalifornien geboren und ist aufgewachsen, um zu beobachten Reformjudentum – eine jüdische Konfession, die weniger legalistisch und strukturiert sein will als ihr Gegenstück, das orthodoxe Judentum. „Meine Eltern waren überhaupt nicht aufmerksam; Sie haben mich in einer Reformgemeinde aufgezogen, was eigentlich eine sehr positive Erfahrung war. Es gab einige Überbleibsel der Orthodoxie meiner Mutter, aber zum größten Teil waren wir eine traditionelle Reformfamilie “, erklärte sie in einem Interview mit Die Jerusalem Post .

Es war nicht allzu weit in ihrem Leben, als eine junge Bialik vom Schauspielvirus gebissen wurde. Laut Bialik hatte sie jedoch nie den Ehrgeiz, ernsthaft eine Schauspielkarriere anzustreben. Stattdessen geschah alles ziemlich organisch. 'Ich hatte keine Ahnung, dass ich mit 14 eine eigene Fernsehshow haben würde. Nichts davon war Teil eines großen Plans', sagte Bialik Edge-Magazin . „Es ist wirklich sehr schnell passiert. Als ich 'Beaches' bekam, fühlte ich mich, als wäre alles irgendwie frei gefallen, und plötzlich wurde ich von einem Kind, das gerne schauspielerte, zu einer Person mit ihrer eigenen TV-Show.'

Mayim Bialik begeistert sich für Wissenschaft

Harry Langdon/Getty Images

Mayim Bialik mag ein echter Star sein, aber sie hat auch eine große Leidenschaft für die Wissenschaft. Während eines Interviews mit Neu auf PBS gestand Bialik, dass sie glaubt, dass ihre Liebe zur Wissenschaft sie davon abgehalten hat, einige der gleichen Fehler zu machen wie andere Kinderstars machten sich schuldig. Bialik enthüllte auch, dass es ihr Biologielehrer am Set von 'Blossom' war, der wirklich dazu beigetragen hat, die Liebe zur Wissenschaft tief in ihr zu wecken.

'Sie war die erste Person, die ich je getroffen habe und die für mich ein weibliches Vorbild war, und ich verliebte mich in die Wissenschaft und wollte sie weiterverfolgen', erklärte sie 2015 in einem Interview mit Der Wächter . Aber Bialik gab zu, dass auch das Bildungsengagement ihrer Familie eine wesentliche Rolle bei ihrem Streben nach einer höheren Bildung spielte. 'Ich bin Amerikaner der zweiten Generation, komme also aus einer Familie, in der das College sehr betont wird, und ich wollte einfach nur gehen - als 'Blossom' endete, habe ich genau das getan.'

Bialik promovierte in Neurowissenschaften an der University of California, Los Angeles, per PBS.

Mayim Bialik hat ihrem Lebenslauf „Frau“ und „Mutter“ hinzugefügt

Instagram

Lassen Sie es sich nicht verdrehen – es war nicht nur Arbeit und kein Spiel für den ultra-talentierten Mayim Bialik.

Wie berichtet von Die New York Times , Bialik heiratete Michael Stone im Jahr 2003, nachdem er sich in einem Mathematikkurs an der University of California, Los Angeles, getroffen hatte. Das Paar bekam zwei Söhne, Miles und Frederick, bevor es 2012 schließlich aufhörte abc Nachrichten , Bialik hat die Scheidung eingereicht , unter Berufung auf 'unüberbrückbare Differenzen'.

Glücklicherweise scheinen sich beide Parteien der gemeinsamen Elternschaft verpflichtet zu haben. 'Die Hauptpriorität für uns ist jetzt, den Übergang in zwei liebevolle Zuhause so reibungslos und schmerzlos wie möglich zu gestalten', schrieb Bialik in einer Erklärung zu Queller . 'Unsere Söhne verdienen Eltern, die sich für ihr Wachstum und ihre Gesundheit einsetzen, und darauf konzentrieren wir uns', fuhr sie fort.

Bei einer anderen Gelegenheit sprach Bialik darüber, wie wichtig es ist, freundlich über den Vater ihrer Söhne zu sprechen. 'Weißt du, ich denke, viele Leute erkennen die Auswirkungen selbst subtiler Kommentare nicht', sagte sie Uns wöchentlich im Jahr 2018. 'Ich verbringe viel Zeit damit, meinen Ex für meine Jungs aufzubauen', fügte sie hinzu.

Mayim Bialik wurde ein versierter Autor

Tibrina Hobson/Getty Images

Es stimmt, dass Mayim Bialik viele Hüte trägt und ihren Titel „Mama“ in mehrere Bücher übersetzt hat.

Laut Bialik wurde ihre Leidenschaft für das Schreiben von den Erfahrungen inspiriert, die sie nach ihrer Mutterschaft gemacht hatte. „Ich glaube, als ich eine junge Mutter war, begannen viele Mütter, über ihre Erfahrungen zu schreiben, und ich schrieb für eine Website namens Kveller, die wirklich versuchte, der Elternschaft, insbesondere der jüdischen Elternschaft, eine sehr ehrliche Stimme zu verleihen, aber wir haben alle Arten abgedeckt. ' erklärte Bialik 2015 in einem Interview mit Der Wächter . „Es wuchs und wuchs und ich habe jetzt meine eigene Website namens . gestartet GrokNation wo ich in der Lage bin, über eine breitere Palette von Themen zu schreiben und hoffentlich mehr Menschen zu erreichen, einschließlich eines größeren Publikums von 'The Big Bang Theory', fügte sie hinzu.

Bialik hat mehrere geschrieben Bücher , darunter „Beyond the Sling“, „Mayim's Vegan Table“, „Girling Up: How to Be Strong, Smart and Spectacular“ und „Boying Up: How to Be Brave, Bold and Brilliant“. Bravo!

Mayim Bialik kehrte zu ihren Thespian-Wurzeln zurück

Alberto E. Rodriguez/Getty Images

Leider, nach einem hart verdienten Doktortitel und sogar einer Stelle als Forschungsprofessor vor dem Übergang zur Mutterschaft, per Natur , Mayim Bialik entschied sich schließlich, zu ihren schauspielerischen Wurzeln zurückzukehren und nahm es mit dem berühmten auf Rolle von Dr. Amy Farrah Fowler auf 'The Big Bang Theory'.

Wie berichtet von abc Nachrichten Ihre Entscheidung hatte weniger mit ihrer Sehnsucht nach einem Platz unter den hellen Lichtern Hollywoods zu tun, sondern mehr mit einer finanziellen Notlage: Ihr und ihrer Familie ging die Krankenversicherung aus. „Die wahre Geschichte ist, dass mir die Krankenversicherung ausgegangen ist und ich dachte, wenn ich hier und da überhaupt ein paar Schauspieljobs bekommen könnte, und wenn es ausreicht, um dir deine Screen Actors Guild Aftra-Krankenversicherung zu besorgen, hätten wir zumindest eine Versicherung. ' Bialik gestand während einer Episode von ABCs 'Popcorn mit Peter Travers'.

Es scheint jedoch, dass die Entscheidung neben der oben genannten Krankenversicherung mehrere Vorteile hatte. Einer dieser Vorteile besteht vielleicht darin, eine Rolle zu spielen, die im wirklichen Leben auffallende Ähnlichkeiten mit Bialik aufweist. 'Es gibt Dinge, in denen sie und ich uns ähnlich sind, in der Art, wie wir denken und in unserer Wertschätzung für die Wissenschaft', erklärte sie Der Wächter über ihre Rolle als Amy. Obwohl Bialik eine Frau mit vielen Talenten ist, scheint sie sie alle mühelos zu verweben.

Die atemberaubende Verwandlung von Mayim Bialik

Instagram

Mayim Bialik hat eine beeindruckende Verwandlung hinter sich. Ob du sie von der Rolle der Titelfigur in der 90er-Show kennst Blüte , oder du bist ihr als Sheldons Frau Amy Farrah Fowler in der erfolgreichen Comedy-Show begegnet Die Urknalltheorie , Bialik ist eine schwer zu vergessende Schauspielerin. Sie ist noch ziemlich jung, aber sie hat es geschafft, eine erfolgreiche und abwechslungsreiche Karriere zu machen und eine treue Fangemeinde aufzubauen.

Neben ihrer Schauspielkarriere ist Bialik auch eine erfolgreiche Bloggerin und Wissenschaftler (über PBS ), eine Tatsache, die viele ihrer Fans begeistert. Also ja, Die Urknalltheorie Mayim Bialik ist so schlau wie Amy im wirklichen Leben .

Bialik hat eine lange Geschichte in der Unterhaltungsindustrie und hatte als junger Teenager Rollen in mehreren Filmen und Fernsehsendungen; Aber wie sich herausstellte, war ihr Weg zu Erfolg und Berühmtheit nicht so einfach, wie Sie vielleicht denken mögen. Wie ist sie nun dahin gekommen, wo sie heute ist? Hier ist die atemberaubende Verwandlung von Mayim Bialik.

Mayim Bialik wuchs in einer jüdischen Reformfamilie auf, die ihren Glauben fürs Leben prägte

Instagram

Mayim Bialik wurde am 12. Dezember 1975 geboren, wie von . angegeben Biografie , in Kalifornien an jüdische Eltern. Ihre Eltern waren zwar nicht sehr aufmerksam, aber sie waren Teil einer Reformgemeinde. ( Reformjudentum ist eine weniger strenge Form des Judentums im Vergleich zum viel strengeren orthodoxen Zweig). Wie Bialik erklärte Die Jerusalem Post , Teil dieser Gemeinde zu sein, war „eine sehr positive Erfahrung“.

Als sie aufwuchs, wurde Bialik stark vom Erbe ihrer Familie beeinflusst. 'Drei meiner vier Großeltern sind Einwanderer in dieses Land, und meine Mutter wurde orthodox erzogen, verließ aber die Orthodoxie, als sie ein Teenager war', fuhr sie fort. Und wie Bialik erklärte Edge-Magazin , Ihre Eltern haben ihr immer beigebracht, wie wichtig harte Arbeit in Form von Hausarbeiten und Hausaufgaben ist – selbst als sie als Teenager anfing, in Filmen zu spielen!

Bialiks Faszination für ihr jüdisches Erbe hielt bis ins Erwachsenenalter an. Im College absolvierte sie ein Nebenfach in Hebräisch- und Judaistik; sie hat auch Jiddisch studiert und Israel mehrmals besucht. Es ist klar, dass Bialiks Erziehung im Reformjudentum ihr lebenslange Leidenschaft und Glauben geschenkt hat.

Als Kind begann Mayim Bialik mit der Schauspielerei im Horrorfilm Pumpkinhead

Instagram

Mayim Bialik stieg schon in jungen Jahren ins Filmgeschäft ein. Wie der Star erklärte, begann ihre Leidenschaft für die Schauspielerei, als sie als Kind an Schulaufführungen teilnahm. Es ließ sie denken: „Oh, ich sollte Schauspielerin werden – Kinder machen Werbung und so“, erinnerte sie sich in einem Interview mit Edge-Magazin .

Leider hatte Bialik nicht viel Glück, wie andere Kinderstars ihrer Generation, in die Werbung zu kommen. „Als ich 1986 sagte, es gab die Vorstellung, dass die Leute im Fernsehen so aussehen müssten, wie sie es ‚All-American' nannten“, fuhr Bialik fort. Aufgrund ihrer 'prominenten Eigenschaften' und ihres 'ethnischen' Aussehens wurde Bialik in skurrile Charakterrollen gesteckt.

In ihrem Filmdebüt spielte Bialik eine Figur mit fünf Zeilen im Horrorfilm Kürbiskopf. 'Es war ein sehr kleiner Teil, weil man beim ersten Start keine großen Teile bekommt', fügte Bialik hinzu. Es klingt, als hätte Bialik von Anfang an mit der diskriminierenden Seite Hollywoods zu tun gehabt!

Mayim Bialik bekam mit 14 Jahren die Hauptrolle in Blossom

Instagram

Mayim Bialiks Breakout-Rolle kam 1990, als sie als Hauptfigur in der Serie gecastet wurde Blüte . Für Bialik war es die Rolle, auf die sie gewartet hatte. 'Ich lese das Blüte Drehbuch und es war das erste Drehbuch, das ich je gelesen habe, bei dem ich laut gelacht habe “, verriet sie in einem Interview mit Yahoo! Entertainment . Sie ging, um zu erklären, dass sie an einer anderen Show namens . gearbeitet hatte Molloy, und das Blüte war eine 'wirklich willkommene Abwechslung'.

Nach dem Klang der Dinge ist Bialiks Zeit an Blüte war enorm wichtig – und hat viel Spaß gemacht. Sie erinnerte sich daran, wie sie und ihre Co-Star Jenna von Oÿ eine tolle Zeit am Set hatten; in der Mittagspause lernten sie sogar Stepptanz. Bialik teilte auch mit, dass die gesamte Besetzung am Set zu einer echten Familie wurde und dass die Erfahrung so gut war, wie es für einen Teenager-Schauspieler nur möglich war. 'Ich [hatte] wirklich Glück, dass auf der Blüte Ich war 14 bis 19 Jahre alt und habe nie jemanden gesehen, der getrunken oder Drogen genommen hat', erklärte sie Edge-Magazin . Da fragt man sich: Wo ist die Besetzung von Blossom jetzt? ?

Ein Interesse an der Wissenschaft hat Mayim Bialik möglicherweise geholfen, die Prüfungen als Kinderstar zu bestehen

Instagram

Viele Kinderstars gehen am Ende einen 'schlechten' Weg, wie von Der Wächter – aber Mayim Bialik hatte das Glück, diesem Schicksal zu entgehen, ebenso wie diese ehemaligen Kinderstars, die ein wahnsinnig verschwenderisches Leben führen. Wie Bialik sagte Edge-Magazin , ihre Eltern haben sie immer ermutigt, die Schule ernst zu nehmen. Außerdem begann sie erst als Teenager mit der Schauspielerei, was ihr mehr Zeit gab, wie ein normales Kind aufzuwachsen.

Was Bialik jedoch wirklich vor diesem Schicksal bewahrte, war möglicherweise ihre Leidenschaft für die Wissenschaft! Während eines Interviews für Neu Auf PBS wurde sie gefragt, wie sie dem 'traurigen Schicksal der meisten Kinderstars' entkommen sei. Sie antwortete: „Möchtest du die schnelle Antwort darauf? Wissenschaft!'

Natürlich war die Wissenschaft selbst nicht die nur etwas, das Bialik mit zunehmendem Ruhm auf dem Boden und bei Verstand hielt. Sie sagte Fox News dass sie als späte Teenagerin die Therapie als äußerst hilfreich empfand. „Ich glaube, das hat mir sehr geholfen“, gestand sie. 'Es hat mir eine Perspektive gegeben und ich bin sehr dankbar, dass ich diese Gelegenheit hatte.'

Aufgewachsen war Mayim Bialik ein selbsternanntes seltsames Mädchen

Harry Langdon/Getty Images

Mayim Bialik blühte immer auf, wenn sie skurrile Rollen spielte; Wie sich herausstellte, war sie als Kind auch ziemlich ungewöhnlich. Bialik hat sich in einem Chat mit ihren Macken geäußert Marie Claire . »Ich war komisch«, verkündete sie. „Ich wusste, dass da etwas war – viele Dinge; möglicherweise jeden an mir war das anders.'

Bialik beschrieb dann einige Beispiele ihrer „Einzigartigkeit“. Zum Beispiel soll sie im Alter von 5 Jahren Lederhosen mit Prinzessin Leia-Zöpfen im Haar getragen haben. Mit 10 weinte sie an ihrem Geburtstag bei dem Gedanken, älter zu werden. Mit 16 las sie Existenzphilosophie und kleidete sich wie ein Gothic, und mit 17 interessierte sie sich für Sportwagen, Elvis Costello, Comics und Veganismus.

Leider fühlte sich Bialik aufgrund all dieser Dinge als Teenager einsam und seltsam an. Als Erwachsene hat sie jedoch gelernt, ihre Unterschiede zu akzeptieren. Sie hat sogar ein Buch geschrieben mit dem Titel Girling Up über ihre Erfahrung, als Kind anders zu sein!

Mayim Bialik lernte Michael Stone an der Universität kennen und sie heirateten 2003

Harry Langdon/Getty Images

Nach der High School ging Mayim Bialik an die UCLA, anstatt weiter eine Schauspielkarriere zu verfolgen. In einem Mathematikunterricht lernte sie Michael Stone kennen, den Mann, den sie eines Tages heiraten würde. Stein erzählt Die New York Times er trug zu dieser Zeit ein Elvis Costello T-Shirt, was die anfängliche Anziehungskraft auslöste. Für Bialik, die einmal sagte, sie wolle „jemanden finden, der wie Elvis Costello aussieht und denkt“ (via Marie Claire ) Stone schien perfekt zu passen.

Schließlich heiratete das Paar 2003. Stone, der als Mormone aufgewachsen war, konvertierte ebenfalls zu Bialiks Religion des Judentums. Das Paar hatte auch zwei Söhne (2005 und 2008), aber 2012 gaben sie bekannt, dass sie sich trennen (via abc Nachrichten ).

Obwohl sich das Paar scheiden ließ, plaudern Bialik und Stone nicht miteinander oder brodeln vor Wut. 'Ich verbringe viel Zeit damit, meinen Ex für meine Jungs aufzubauen', sagte sie Uns wöchentlich . Sie gab auch bekannt, dass sie seit ein paar Jahren jemanden neu sieht, also genießt sie vielleicht immer noch ihre neue private Beziehung!

Mayim Bialik promovierte in Naturwissenschaften, bevor sie zur Schauspielerei zurückkehrte

Instagram

Nach ihrem Bachelor-Abschluss an der UCLA (und kurz vor der Elternschaft) promovierte Mayim Bialik 2007, die sie 2007 abschloss. Im Interview mit Der Wächter , erklärte sie, warum sie sich für eine weiterführende Ausbildung entschieden hat. „Ich habe es wirklich geliebt, zu lehren und zu forschen“, sagte sie. Bialik fuhr fort, dass ihre Dissertation über Zwangsstörungen bei Menschen mit Prader-Willi-Syndrom handelte.

Bialik wäre wahrscheinlich in der Wissenschaft geblieben, wenn sie nie Kinder gehabt hätte, aber das ist nicht passiert. „Forschungsprofessorin zu sein schien das, was ich machen wollte“, fuhr sie fort. 'Aber als ich mein erstes Kind bekam, wurde mir klar, wie viel Zeit ich mit ihm verbringen wollte.' Zu diesem Zweck begann Bialik, ihre Kinder zu Hause zu unterrichten.

Laut Bialik unterrichtete Bialik andere zu Hause unterrichtete Kinder fünf Jahre lang in Neurowissenschaften Die Washington Post . Und obwohl Bialik schließlich zur Schauspielerei zurückkehrte, bleibt sie leidenschaftlich für die Wissenschaft und nutzt ihre Plattform, um junge Menschen zu ermutigen, eine Karriere im MINT-Bereich einzuschlagen.

Mayim Bialik hat sich dafür entschieden, ihre Kinder mit einem 'Anhaftungs-Erziehungsstil' zu erziehen

Harry Langdon/Getty Images

Als es um die Erziehung ihrer Kinder ging, trafen Mayim Bialik und ihr Ex-Mann Michael Stone ziemlich ungewöhnliche Entscheidungen. Sie entschieden sich nämlich für einen Erziehungsstil namens 'Attachment Parenting'. Bialik hat sogar ein Buch über ihre Erfahrungen geschrieben mit dem Titel Jenseits der Schlinge . Entsprechend Psychologie heute , Bindungserziehung ist ein Begriff, der verwendet wird, um kindzentrierte Eltern zu beschreiben, die sich dafür entscheiden, mit ihren Kindern zusammen zu schlafen, die Kinder die Fütterungszeit bestimmen lassen (und Selbstentwöhnung, die zu verlängertem Stillen oder Flaschenfütterung führen kann), ausgiebigem Körperkontakt und Reaktionsfähigkeit auf Weinen.

Im Interview mit Zeit , erklärte Bialik, dass sie inspiriert wurde, Bindungserziehung anzuwenden, nachdem sie gesehen hatte, wie einige Freunde die Methode erfolgreich anwenden. Sie erklärte dann, dass, obwohl einige Leute die Bindungserziehung als zu nachsichtig kritisieren, sie glaubt, dass es am besten ist, „die natürliche Entwicklung der Unabhängigkeit zu akzeptieren“.

Bialik war auf jeden Fall kritisiert für ihre Erziehungsentscheidungen, vor allem weil sie weit verbreitet gegen Kinderimpfungen sein (die sie verweigerte) Twitter ). Was auch immer Sie von der Bindungserziehung halten mögen, wir sind froh, dass sie eine Methode gefunden hat, die für sie funktioniert!

Mayim Bialik begann mit dem Bloggen über Elternschaft und startete schließlich ihre eigene Website

Instagram

Nachdem sie Eltern wurde, begann Mayim Bialik zu schreiben, inspiriert von ihren Erfahrungen. 'Ich glaube, als ich eine junge Mutter war, haben viele Mütter angefangen, über ihre Erfahrungen zu schreiben', erklärte sie in einem Chat mit Der Wächter . „Ich habe für eine Website namens . geschrieben Queller die wirklich versuchten, der Erziehung eine sehr ehrliche Stimme zu verleihen, insbesondere der jüdischen Erziehung, aber wir haben alle Arten abgedeckt.' Anscheinend ist der Blog, für den Bialik schrieb, organisch gewachsen und sie startete schließlich ihre eigene Website namens GrokNation .

Neben dem Schreiben über Elternschaft behandelt Bialik eine Vielzahl anderer Themen, darunter ihre Schauspielkarriere, Schönheit, Lebensstil, Frauengesundheit und mehr. Angesichts der Dinge, die die Leute früher über den Körper von Frauen glaubten, ist es keine schlechte Sache, solide Informationen zur Verfügung zu haben!

Bialiks Website ist so erfolgreich geworden, dass sie ein Team von Redakteure und Vermarkter unterstützt sie! Als ob eine erfolgreiche Karriere als Schauspielerin nicht genug wäre, ist Bialik auch als Autor erfolgreich.

Mayim Bialik kehrte zur Schauspielerei bei The Big Bang Theory zurück

Frederick M. Brown/Getty Images

Nachdem sie ihre Promotion abgeschlossen und Mutter geworden war, entschied Bialik, dass es an der Zeit war, zur Schauspielerei zurückzukehren. Aber wie sie sagte abc Nachrichten , es war nicht, weil sie sich nach den Lichtern Hollywoods sehnte. 'Die wahre Geschichte ist, dass mir die Krankenversicherung ausgegangen ist', verriet sie. Anscheinend hatten sie und ihr damaliger Ehemann ein wenig zu kämpfen, und sie dachte, ein paar Stellen hier und da würden sie überbrücken. 'Ich hatte nicht erwartet, eine Vollzeitschauspielerin zu werden', gestand sie.

Wie es das Schicksal will, Die Urknalltheorie suchte jemanden, der einen Neurowissenschaftler spielen sollte, also beschloss Bialik, es zu versuchen. „Ich habe mit fünf anderen Schauspielerinnen vorgesprochen – von denen keine Neurowissenschaftlerin war – die wirklich talentiert waren und von denen ich viele kannte“, erinnerte sie sich in einem Chat mit Der Hollywood-Reporter . Und obwohl die Rolle zu dieser Zeit klein war – sie hatte nur fünf Zeilen im Finale der dritten Staffel – erhielt Bialik noch am selben Tag die gute Nachricht, und der Rest ist Geschichte!

Einen Monat nach ihrer ersten Emmy-Nominierung hatte Mayim Bialik einen traumatischen Autounfall

Valerie Macon/Getty Images

2012 erhielt Mayim Bialik eine Emmy-Nominierung für ihre Arbeit an Die Urknalltheorie . Nur einen Monat später wurde die Schauspielerin in einen verheerenden Autounfall verwickelt und erlitt eine schreckliche Handverletzung. Einen weiteren Monat später tauchte Bialik mit einer geblendeten Besetzung bei den Emmy Awards auf. Sie sprach mit Eitelkeitsmesse über den Unfall und sagte: 'Es waren ein paar verrückte Wochen - zwischen den Emmys, die so hoch waren, gefolgt von einem verheerenden, tragischen Unfall, der viel schlimmer hätte ausgehen können.' Wir freuen uns, dass es dir gut geht, Mayim!

Darüber hinaus erklärte Bialik, dass ihr Trauma durch die Reaktion der Öffentlichkeit auf den Unfall verschlimmert wurde. Anscheinend haben die Leute direkt danach versucht, sie auf Video aufzunehmen!

Trotz dieses schrecklichen Ereignisses behielt Bialik seinen Sinn für Humor und ging sofort wieder an die Arbeit. „Es ist ein Beweis dafür, wie sehr ich meinen Job liebe“, fuhr sie fort und fügte hinzu, dass ihre Co-Stars und „Freunde“ Jim Parsons und Melissa Rauch – die selbst eine atemberaubende Transformation durchgemacht hat – eine große Hilfe waren.

Mayim Bialik ist stolze Veganerin geworden

Frazer Harrison/Getty Images

Mayim Bialik interessiert sich seit ihrer Kindheit für Veganismus. Laut einem Aufsatz, den sie verfasst hat Marie Claire , Sie begann als Teenager mit der Erforschung der fleisch- und milchfreien Ernährung. Wie Esser berichtet, Bialik wurde mit 19 Jahren Vegetarier und verzichtete später nach dem Lesen auf alle tierischen Produkte Tiere essen von Jonathan Safran Foer. Sie veröffentlichte sogar ein Buch mit veganen Rezepten namens Mayims veganer Tisch .

2016 sprach die Schauspielerin in einem Video über sie, warum ihr Veganismus so wichtig ist Youtube Kanal. Darin sagte Bialik, dass Veganismus für sie keine 'praktikable Option' sei, da die Einstellungen zu dieser Zeit anders waren als heute. Sie erklärte dann, dass die Idee, 'nicht zu wissen', woher Lebensmittel kommen, tatsächlich ein wirklich gefährlicher Aspekt der modernen Lebensmittelindustrie ist, weshalb sie sich sicherer fühlt, Fleischprodukte ganz zu vermeiden. Wir müssen sagen, ihr Engagement für ein ethisches und gesundes Leben ist wirklich beeindruckend! Was passiert eigentlich mit Ihrem Körper, wenn Sie vegan leben?

Mayim Bialik hat mit ihrer psychischen Gesundheit einen langen Weg zurückgelegt

Todd Williamson/Getty Images

Seit ihrer Kindheit kämpfte Mayim Bialik mit ihrer psychischen Gesundheit. Die Mischung aus sich anders fühlen von ihresgleichen, wird a Kinderstar , und sie Familiengeschichte von psychischen Problemen machte sie schon in jungen Jahren ziemlich depressiv. Glücklicherweise lernte Bialik nach Jahren der Therapie durch ihr Studium schließlich mehr über psychische Gesundheit. Wie sie sagte Hoffnung zu bewältigen , dies gab ihr einen neuen Einblick in ihre eigene Geschichte mit Depressionen.

In einem 2018-Video für die Child Mind Institute , Bialik sprach über ihre Reise. 'Es gibt Antworten', teilte sie mit. 'Und für mich musste ich auf einige dieser Antworten Jahre warten, um sie zu finden, und ich brauchte andere Hilfe.' Sie erklärte auch, dass es lange dauerte, bis sie die „richtige Hilfe“ für sich selbst gefunden hatte, nachdem sie verschiedene Therapien und Medikamente ausprobiert hatte. Schließlich fand Bialik eine Lösung.

Wir finden es so erstaunlich, dass sie sich über die psychische Gesundheit junger Menschen ausspricht, indem sie ihre eigenen schwierigen Erfahrungen teilt! Wenn Sie auch einen Schub brauchen, machen Sie diese Übungen, um Angstzustände und Depressionen zu bekämpfen.

Während der Anordnung des Tierheims im Jahr 2020 wurde Mayim Bialik ein Fürsprecher für Katzen

Amanda Edwards/Getty Images

Im Jahr 2020 unterlag Mayim Bialik wie alle anderen der Anordnung des Shelter-in-Place. Aber überraschenderweise nutzte Bialik die zusätzliche Zeit zu Hause, um sich für eine ungewöhnliche Sache einzusetzen: Katzen! Im Interview mit Fox News , Bialik erklärte, wie sie und sie Urknalltheorie Co-Star Jim Parsons schlossen sich zusammen. Der Grund? Um eine neue Comedy-Serie namens . zu erstellen Nenn mich Kat , über eine Frau, die ein Katzencafé eröffnet, basierend auf der berühmten britischen Show Miranda.

Bialiks Interesse an Katzen hört hier nicht auf! Wie sie im Interview erklärte: 'Ich habe zufällig drei Katzen und sie führen ihr bestes Leben.' Zu diesem Zweck hat sie sich 2020 mit Royal Canin zusammengetan, um die Bildung von Katzenbesitzern zu fördern. Die Initiative soll sie ermutigen, sich richtig um ihre Katzen zu kümmern, damit sie auch ihr bestes Leben führen können. Wir müssen sagen, das ist eine Initiative, die wir unterstützen können!

Bialik gab zwar zu, dass sie sich Sorgen über das Stigma machte, das damit einhergehen kann, ein Katzenmensch zu sein, aber wir denken, dass es ihr gut gehen wird.

Mayim Bialik und Kunal Nayyar von The Big Bang Theory wenden sich nach einem emotionalen Instagram-Post an Kaley Cuoco

Mayim Bialik und Kunal Nayyar von THE Big Bang Theory haben sich nach ihrem emotionalen Instagram-Post an Kaley Cuoco gewandt.

Anfang dieser Woche teilte der 34-Jährige anlässlich des einjährigen Jubiläums der letzten Episode ein Bild aus der erfolgreichen CBS-Sitcom.

3

Mayim Bialik und Kunal Nayyar von The Big Bang Theory haben sich nach ihrem emotionalen Instagram-Post an Kaley Cuoco gewandtBildnachweis: Instagram / The Big Bang Theory

Kaley, die Penny spielte, schrieb: „Heute vor einem Jahr haben wir unser Finale der BBT-Serie ausgestrahlt. Die Leute fragen mich jeden Tag, war es schwer, weiterzumachen? War ich traurig? Glücklich?

„Wie könnte ich danach noch etwas tun? Wie wäre es im Vergleich? Vermisse ich es?

'Die Wahrheit ist, die Show hat mein Leben auf 100 verschiedene Arten verändert und egal wohin mich meine Karriere führt, ich werde es immer dieser Show und den Köpfen dahinter verdanken.'

Kaley beendete ihren Beitrag mit einem Zitat, das lautete: „Vergiss nie, wo du herkommst, und lasse nie den Blick davon ab, wohin du gehst“.

3

Die erfolgreiche CBS-Sitcom ging im Mai letzten Jahres nach 12 Staffeln zu EndeBildnachweis: Getty Images – Getty

3

Kaley dankte der Show und ihren Machern dafür, dass sie ihr Leben verändert habenBildnachweis: Getty Images – Getty

Ihr Co-Star Kunal - der Raj spielte - antwortete süß: 'Vermisse dich, Schwester'.

Unterdessen fügte Mayim – die 2010 als Amy Fowler zur Show kam – hinzu: 'Ich vermisse uns!'

Die Fans kommentierten auch schnell und schrieben: „Werde weiterhin Wiederholungen sehen, solange sie ausgestrahlt werden. Liebe diese Show!!'

Ein anderer schrieb: „Ich vermisse sie jetzt noch mehr“, während ein dritter hinzufügte: „Die Lieblingssendung aller Zeiten und immer noch täglich Wiederholungen.“

Die Show spielte auch Jim Parsons, Johnny Galecki und Simon Herlberg und wurde erstmals im September 2007 ausgestrahlt.

Im Mai letzten Jahres ging es nach 12 Staffeln endlich zu Ende, als Jims Charakter Sheldon Cooper den Nobelpreis gewann, und der Aufzug des Wohnblocks wurde endlich repariert.

Kaley Cuoco spielt Penny in The Big Bang Theory, die gegenüber einem Physikerpaar lebt