Haupt Unterhaltung, Tv ‘Jersey Shore’: Beweise, dass die Kämpfe in der Show echt sind

‘Jersey Shore’: Beweise, dass die Kämpfe in der Show echt sind

Jerseyufer und Jersey Shore: Familienurlaub sind beide MTV-Originalserien über die Familie. Kämpfen ist etwas, was Familien am besten können – und die Besetzung von Jerseyufer Streit ist kein Unbekannter. Im Gegensatz zu dem, was viele Fans vielleicht denken, sind alle in der Show dokumentierten Kämpfe echt. Hier ist der Beweis.

Jenni ‚JWoww‘ Farley, Angelina Pivarnick, Sammi ‚Sweetheart‘ Giancola, Ronnie Ortiz-Magro, Paul ‚DJ Pauly D‘ DelVecchio, Vinny Guadagnino, Nicole ‚Snooki‘ Polizzi und Mike ‚The Situation‘ Sorrentino | Foto von Jason LaVeris/FilmMagic



VERBINDUNG: Nicole 'Snooki' Polizzi kann mit 'Jersey Shore' fertig sein, aber sie ist nicht mit dem Fernsehen fertig

‘Jersey Shore’ ist nicht geskriptet

Viele Zuschauer glauben es nicht, aber das Filmmaterial, das Sie sehen Jerseyufer und Jersey Shore: Familienurlaub ist authentisch. Sicher, die Show wird geschnitten, aber nicht entsprechend der Besetzung produziert oder gescriptet. Wir haben kein Drehbuch, erklärte Pauly DelVecchio Hektik . Hatte 10 Jahre lang kein Drehbuch, nicht einmal ein bisschen. DelVecchio erklärte, wie alles, was Fans in der Show sehen, tatsächlich in der Realität passiert ist. Es ist schwer, einiges davon zu sehen, fügte seine Mitbewohnerin Deena Cortese hinzu und bezog sich wahrscheinlich auf einige der Fleischbällchen-Tage, die sie und Nicole Snooki Polizzi in der Vergangenheit hatten.

SallyAnn Salsano von 495 Productions ermutigt die Besetzung absichtlich, sie selbst zu sein – es ermöglicht die urkomischen und wilden Momente, die großartiges Fernsehen ausmachen. Ich habe das Gefühl, dass die Menschen im Leben [was wir in der Show tun] tun, sie nur nicht filmen, sagte DelVecchio. Das ist nur eines der Dinge, die es ausmachen Jerseyufer so zuordenbar.



Die Besetzung von „Jersey Shore“ hatte einige denkwürdige Blow-Out-Kämpfe

Kein Mitglied der Jerseyufer Besetzung ist es fremd, wütend zu werden. Egal, ob es sich um einen körperlichen oder einen verbalen Kampf handelt, jeder Darsteller – einschließlich DelVecchio – ist an der einen oder anderen Stelle vor Wut explodiert, während die Kameras liefen.

VERBINDUNG: 'Jersey Shore: Familienurlaub': Pauly D hatte einen verständlichen Grund, Jenni 'JWoww' Farley zu leugnen

Ein empörter DelVecchio wurde in einer Episode von gefangen genommen Familienurlaub. In einem Nachtclub verspottete jemand, der die Serie nicht mochte, die Besetzung. Nachdem DelVecchio ihnen wiederholt den Mittelfinger gegeben hatte, wurde er wütend. Ich bin ein positiver Typ, aber das einzige, was dieser Typ mit mir macht, ist, dass ‚Pauly D Positively‘ mich verärgert. Das ist ein schöner Ort, sagte er zu MTV-Kameras.



Es gab eine beträchtliche Anzahl von Auseinandersetzungen zwischen der Besetzung und Außenstehenden, aber die Kämpfe, an die sich die Fans am meisten erinnern, sind die zwischen den Darstellern. Von den vielen Argumenten, die Mike The Situation Sorrentino mit verschiedenen Mitbewohnern angezettelt hat, bis hin zu den giftigen Kämpfen, die oft zwischen Ronnie Ortiz-Magro und Sammi Sweetheart Giancola stattfanden, haben MTV-Kameras eine Menge Jerseyufer Kampfaufnahmen – und alles ist authentisch.

Die Kämpfe bei „Jersey Shore“ sind echt – aber die Liebe auch

Erinnern Sie sich an die Auseinandersetzung zwischen Giancola und Jenni JWoww Farley? Das war echt. Wie wäre es mit der Zeit, als Sorrentino Angelina Pivarnick einen dreckigen kleinen Hamster nannte? Das war auch ein echtes Argument.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ich hasse es hier.



Ein Beitrag geteilt von Jerseyufer (@jerseyshore) am 31. März 2020 um 10:16 Uhr PDT

VERBINDUNG: 'Jersey Shore': Vermisst Sammi 'Sweetheart' Giancola ihre alten Mitbewohner?

Die Argumente gesehen auf Jerseyufer authentisch sind, was nur bedeuten kann, dass auch die Verbundenheit der Darsteller echt ist. Ich weiß nicht, ob die anderen Reality-Shows [Casts] so nah dran sind wie wir, sagte DelVecchio. Ich weiß nicht, ob die Hausfrauen das alles tun oder was auch immer, aber wir erleben im Leben des anderen Dinge, die real sind. Egal ob körperlicher oder verbaler Kampf, Jerseyufer Gelegentliche Gewalt ist den Darstellern nicht fremd – aber das macht sie nicht weniger zu einer Familie!



Wie DelVecchio erklärte, haben sie alles durchgemacht. Hochzeiten, Familie, Babys, Gerichtssachen, wie wahres Leben Sie sind durch dick und dünn füreinander da gewesen. DelVecchio treffend zusammengefasst Jerseyufer Authentizität – Es ist auch 10 Jahre her, als ob man 10 Jahre nicht vortäuschen kann.

„Jersey Shore Family Vacation“: Cast und Crew wandten sich von Drehorten ab, nachdem ihre Drehgenehmigungen verweigert wurden

Es sieht so aus, als ob 'Jersey Shore: Family Vacation' in Schwierigkeiten steckt, nachdem es von einer weiteren Township abgelehnt wurde!

(L-R) Fernsehpersönlichkeiten Vinny Guadagnino, Paul 'Pauly D' DelVecchio, Deena Cortese, Nicole 'Snooki' Polizzi, Jenni 'JWoww' Farley und Mike 'The Situation' Sorrentino (Quelle: Getty Images)

Für „Jersey Shore Family Vacation“ sieht es nicht gut aus, da Besetzung und Crew, die nach Orten für ein Wiedersehen am Strand Ausschau halten, von mindestens drei Standorten abgelehnt wurden. Zuerst haben Seaside Heights und dann Brick Township und Wildwood sie abgewiesen.

495 Productions, die Produktionsfirma für 'Jersey Shore', hatte bei ihrer Verwalterin Joanne Bergin eine Drehgenehmigung im Brick Township beantragt, die ihre Genehmigungen verweigerte. Alle Drehgenehmigungen, auch an öffentlichen Orten und privaten Wohnstätten, gehen durch die Verwaltung.


In Bezug auf Drehgenehmigungen erklärte Bergin, dass die Anfrage, in einer Privatwohnung zu filmen, durchaus üblich ist und nur dann zur Genehmigung an die Verwaltung geschickt wird, wenn die Dreharbeiten die Nachbarschaft oder die Öffentlichkeit im Allgemeinen beeinflussen können. Sie sagte, die Brick Township sei zu dem Schluss gekommen, dass sich „Jersey Shore Family Vacation“ negativ auf die Nachbarschaft und die Öffentlichkeit auswirken würde, und so wurde ihre Genehmigung verweigert.

Die Tatsache, dass das Drehen einer Fernsehsendung oder eines Films mit einer zusätzlichen Verantwortung für den Umgang mit der eifrigen Menge um die Sets, Verkehrsproblemen usw. verbunden ist, spielte ebenfalls eine entscheidende Rolle bei der Entscheidungsfindung. Der Verwalter fügte auch hinzu, dass der ursprüngliche Plan, eine der Wohnungen zum Filmen der Fernsehsendung zu nutzen, nicht mit der üblichen Wohnnutzungsrichtlinie übereinstimmte. Wie von NJ Advance Media berichtet, teilte Bergin mit: „Ich bin hier, um den Bewohnern der Gemeinde Brick zu dienen. Ihre Anliegen in der Nachbarschaft sind meine Anliegen, daher ist es meine Pflicht, ihre Anliegen und Bedürfnisse an die erste Stelle zu setzen.'


Fans und Follower nutzten die sozialen Medien, um ihre Ansichten zu der von den Administratoren getroffenen Entscheidung zu teilen. Ein Fan namens Georgette Vorrasi schrieb: „Ich würde diese Verlierer auch nicht in meiner Nachbarschaft haben wollen. Alles, was sie tun, ist zu trinken, sich gegenseitig zu vögeln und zu kämpfen. Weißt du, wie sie nach Superstorm Sandy der Stadt helfen, die sie berühmt gemacht hat? Sie haben NICHTS getan.' Während ein anderer Fan, Mike Galvin Jr., hinzufügte: „Die Höhe des Einkommens, das die Städte möglicherweise verlieren würden, ist aussagekräftiger. Wenn die Leute anfangen zu erkennen, dass Wildwood oder Brick das nächste Seaside war, könnte dies weitere Sommervermietungen von Familien verhindern, die sich nicht mit der Mentalität von 'Jersey Shore'-Typen auseinandersetzen wollen.'

Auf der anderen Seite waren einige Fans mit den Nachrichten nicht zufrieden und nutzten die sozialen Medien, um ihre Meinung zu teilen. John Deroian schrieb: „Du musst mich verarschen!!!!!! Diese Stadtbeamten handeln als Richter und Geschworene. Es ist ein Albtraum, in diesem Zustand etwas zu tun. Versuchen Sie, eine Genehmigung zu ziehen, und sie behandeln Sie wie einen Kriminellen. Jetzt entscheiden sie, welche Botschaft eine Show hat und verweigern eine Drehgenehmigung. Was ist mit den Millionen von Menschen, die die Show mögen oder den positiven Veränderungen, die alle Darsteller vorgenommen haben? Wildwood ist ein Scheißloch.'

Während Bri Delary schrieb: „Leute, die sie nicht wollen, gibt es Leute, die die Show eindeutig nicht sehen. Sie sind sehr nette und reife Erwachsene geworden. Sie alle haben Kinder und die meisten sind mit großartigen Menschen verheiratet. Sie sind harmlos. Sie würden der Insel so viele Einnahmen bringen und uns viel mehr Tourismus bescheren.'

Anfang dieser Woche veröffentlichte die Greater Wildwoods Tourism Improvement and Development Authority eine Erklärung als Reaktion auf einen Bericht der US Weekly, wonach die Show in Wildwood gedreht werden sollte. In der Erklärung heißt es: „Während The Wildwoods, NJ die Gelegenheit nutzt, Filmemachern, Fernsehsendungen und sozialen Medien einen wunderschönen Strand am Meer und eine Promenade zur Verfügung zu stellen, um hier zu filmen, begrüßt sie die Botschaft der MTV-Show „Jersey Shore“ nicht seinen Zuschauern.'

„Die familienfreundliche Atmosphäre in Wildwoods, die wunderschönen, preisgekrönten Strände, der Boardwalk-Spaß und das Doo Wop-Ambiente stimmen nicht mit dem Gesamtthema und der Botschaft der Show überein. Unser Resort ist auf guten, sauberen Spaß für Familien und Mehrgenerationenurlauber ausgerichtet, die unsere Strände, Promenaden und einzigartigen Attraktionen genießen“, heißt es in der Erklärung weiter.


Das ursprüngliche Township „Jersey Shore“ – Seaside Heights – will nicht mehr mit der Reality-TV-Show in Verbindung gebracht werden. Das Township bemüht sich sehr, sich nach der chaotischen Serie und dem Hurrikan neu zu branden. Sie haben auch langfristige Genehmigungen für die Show verweigert, die bereits im letzten Jahr eingereicht wurden. Die Gemeinde mit 2.896 Einwohnern möchte das Chaos hinter sich lassen, das beim letzten Dreh der Show entstanden ist. Seaside Heights war seit Beginn der Serie im Jahr 2009 ihre Basis.

Die Verweigerung der Genehmigung lautete: „Zahlreiche öffentlich zugängliche Nachrichtenberichte deuten darauf hin, dass mehrere Darsteller festgenommen wurden, während „Jersey Shore“ gedreht wurde. Zu den Anklagen gehörten ordnungswidriges Verhalten, schwere Körperverletzung und Drogenbesitz. Ein Darsteller (Ronald Ortiz-Magro) wurde in Seaside Heights wegen ausstehender Haftbefehle festgenommen.'

'Zusätzlich zu diesen Vorfällen gibt es zahlreiche Berichte über Kämpfe zwischen Darstellern und Kneipenkämpfe zwischen Darstellern und Dritten, von denen viele in Episoden der Show bestätigt werden', heißt es in der Erklärung weiter.

In einer Erklärung an TooFab , sagte ein Stadtbeamter: „Wir haben keine Ressourcen, die wir widmen können, und wir brauchen das Chaos nicht. Darüber hinaus wurde der Produktionsfirma im Großen und Ganzen mitgeteilt, dass Seaside Heights weiterziehen möchte. Nichts Persönliches. Die Besetzung war auf persönlicher Ebene sehr gut für Seaside Heights und unsere Unternehmen“, bevor er hinzufügt, „und wir denken gerne, dass wir gut zu ihnen waren. Aber wir sind daran interessiert, aus Marketingsicht in eine andere Richtung zu gehen.'

Es ist nicht zu leugnen, dass 'Jersey Shore' in Bezug auf Drama und Spannung ein bisschen intensiv werden kann und einige der Darsteller der Show bekanntermaßen in Schwierigkeiten geraten. Es sieht so aus, als ob all der Ärger und die Spielereien sie jetzt viel Geld kosten!

Snooki von Jersey Shore schreit: 'Deshalb habe ich die Show verlassen!', nachdem er im Staffel-Trailer mit Co-Stars in einen Faustkampf geraten ist

NICOLE Snooki' Polizzi kehrt in dieser Saison zu Jersey Shore: Family Vacation zurück, aber sie enthüllte im neuen Trailer, dass sie es bereits bereut.

Nachdem sie mit ihren Co-Stars gekämpft hatte, gab die 33-Jährige zu, dass das ganze Chaos der Grund war, warum [sie] die Show überhaupt aufgab.

6

Nicole 'Snooki' Polizzi geriet in der neuen Staffel von Jersey Shore: Family Vacation in einen Streit mit ihren Co-StarsBildnachweis: MTV

Obwohl sie Ende 2019 bekannt gab, dass sie die MTV-Show verlässt, um sich auf ihre Familie und ihre Geschäfte zu konzentrieren, konnten die Besetzung und die Crew Snooki überzeugen, für mehr JS-Familienspaß zurückzukehren.

In der neuen Promo, die später in dieser Saison erscheinen wird, machte die Mutter von drei Kindern den Wiedereinstieg und überraschte Jenni 'JWoww' Farley auf ihrer Geburtstagsparty in den Poconos.

Sie ging jedoch nicht einfach durch die Tür, sondern entschied sich stattdessen dafür, mit einer Flasche Champagner in jeder Hand aus einem riesigen Kuchen zu springen.

Jenni und all ihre Freunde klatschten und jubelten und lachten, als sie Snooki wieder in der Crew willkommen hießen, aber die freundliche Atmosphäre hielt nicht lange an.

6

Die 33-Jährige sagte, das ganze Chaos sei in erster Linie „warum sie die Show verlassen hat“.Bildnachweis: MTV

6

Die Stars haben ihr Drama im Laufe der Jahre oft in körperliche Kämpfe verwandeltBildnachweis: MTV

Nimm das ins Gesicht, B***h, rief Snooki einem ihrer Co-Stars zu, als sie ihr ein Brötchen an den Kopf warf.

Nach dem heißen Abendessen sagt die 33-Jährige wütend zu ihren Mitspielern: Deshalb höre ich die Show auf!

Die Stars von Jersey Shore: Family Vacation ließen ihr Drama oft zu Kämpfen führen, mit Schieben und Schlagen und Kratzen und Werfen, und Snooki hatte anscheinend bis Ende 2019 genug.

Mitte Mai enthüllte eine Quelle in der Nähe der Besetzung The Sun exklusiv, dass die bevorstehende Rückkehr des Reality-Stars zwei Dinge berücksichtigt.

6

Nachdem Snooki Ende 2019 gekündigt hatte, beschloss sie zurückzukehren und überraschte ihre Castmates an Jennis GeburtstagBildnachweis: MTV

6

Sie sprang aus einem riesigen Kuchen und wurde mit Jubel begrüßtBildnachweis: MTV

Der Reality-Star „vermisste schlicht und einfach das Geld, von dem die Quelle sagte, dass es das Erste war.

Zweitens dachte der Star von Jersey Shore, dass die TV-Show nicht mehr dieselbe sein würde.

Der Insider fügte hinzu: Sie dachte, die Show würde ohne sie nicht weitergehen, und als sie es tat und die Besetzung immer noch florierte, kam sie zurück.

Während Snooki nur für kurze Zeit eine gute Zeit in der Show zu haben schien, bot der Rest des Trailers viel Aufregung für den Rest der Crew.

6

Sie hat die Serie ursprünglich verlassen, um sich auf ihre Familie und ihre Geschäfte zu konzentrierenBildnachweis: Nicole 'Snooki' Polizzi/Instagram

Jenni hatte viel Spaß an ihrem Geburtstag, während Mike 'The Situation' Sorrentino und seine Frau Lauren das Geschlecht ihres kleinen Jungen neckten.

Lauren brachte letzten Monat ihr erstes gemeinsames Kind, Romeo Reign Sorrentino, zur Welt, und das Paar teilte eine Galerie mit süßen Familienfotos.

Die Promo zeigte auch, dass Jenni ihre Verlobung mit Zack Clayton Carpinello ankündigte, mit dem sie sich im Februar auf der Spitze des Empire State Building verlobt hatte.

Jersey Shore Family Vacation - Trailer zur zweiten Hälfte von Staffel 4