Haupt Berühmtheit, Unterhaltung Was ist das Vermögen von 'Cobra Kai'-Star Ralph Macchio?

Was ist das Vermögen von 'Cobra Kai'-Star Ralph Macchio?

In den späten 80er Jahren war Ralph Macchio einer der größten Prominenten in Hollywood. Und in diesen Tagen steht er wieder im Rampenlicht, um seine ikonische Rolle als Daniel LaRusso in zu wiederholen Das Karate Kid Spin-Off-Serie, Kobra Kai . Hier ist ein Rückblick auf Macchios 40-jährige Karriere und sein geschätztes Vermögen.

Ralph Macchio| Rich Polk/Getty Images für IMDb



Ralph Macchio begann seine Karriere im Fernsehen

Im Alter von 19 Jahren bekam Macchio seine erste TV-Schauspielrolle in der ABC-Comedy-Drama, Acht ist genug . Einige Jahre später porträtierte er S.E. Hintons Charakter, Johnny Cade, in Francis Ford Coppolas Adaption von Die Außenseiter .

Macchio landete seinen Das Karate Kid Rolle basierend auf seiner Leistung in Die Außenseiter . Er schlug Schauspieler wie Sean Penn, Tom Cruise, Charlie Sheen, Robert Downey Jr. und Nicolas Cage, die alle für die Rolle von Daniel vorgesprochen hatten.

Pat Morita und Ralph Macchio in „The Karate Kid“ | Columbia Pictures/Getty Images



VERBUNDEN: ‘Cobra Kai’-Star Tanner Buchanan wird bald einen Superhelden spielen

Nach dem Erscheinen in den ersten drei Karate Kid Filme, Macchio spielte in dem mit dem Oscar ausgezeichneten Blockbuster, Meine Cousine Vinny, gegenüber Joe Pesci und Marisa Tomei. Von 2008 bis 2009 hatte er eine wiederkehrende Rolle in der ABC-Komödie, Hässliche Betty .

Der Schauspieler war auch in Episoden von Gefolge und Wie ich deine Mutter kennengelernt habe . Und 2017 landete er seine Rolle als Officer Haddix in der HBO-Serie. Die Zwei .



Er wiederholte seinen 'Karate Kid'-Charakter für 'Cobra Kai'

Macchio und seine Das Karate Kid Co-Star William Zabka wiederholte ihre Rollen als Daniel LaRusso und Johnny Lawrence für Kobra Kai . Die Serie holt die Kampfkünstler ein und taucht zurück in ihre jahrzehntealte Rivalität.

Daniel ist ein anderer Mensch, sagte Macchio Rollender Stein wenn er über ihn spricht Kobra Kai Charakter. Er ist 35 Jahre älter. Es ist das gleiche Universum, aber eine andere Welt. Der Ton ist ein bisschen anders, obwohl es die Gänsehaut und all das Zeug gibt Das Karate Kid hatte.

Der Schauspieler räumte ein, dass einige ihn kritisieren könnten, weil er in das Franchise zurückgefallen ist. Aber er stellte fest, dass er derzeit andere Projekte übernimmt, die ihn nicht typisieren.



Sicherlich gibt es einige Leute, die wahrscheinlich sagen werden: 'Oh, er spielt diese Rolle wieder', fügte Macchio hinzu. Und das ist in Ordnung. Ich versuche es mit Shows wie auszubalancieren Die Zwei und was sich sonst noch im Kreis an Deck befindet.

Wie hoch ist das Vermögen von Ralph Macchio heute?

Macchio ist seit fast vier Jahrzehnten im Showbusiness tätig. Und während seine Erfolge dazwischen Das Karate Kid und Kobra Kai nicht so bemerkenswert sind, hat der Schauspieler ein beträchtliches Vermögen erworben.

Zum jetzigen Zeitpunkt wird das Nettovermögen von Macchio auf 4 Millionen US-Dollar geschätzt, wie berichtet von Promi-Net Worth . Für die ersten beiden Staffeln von Kobra Kai , er soll 100.000 US-Dollar pro Episode verdient haben, was einer Gesamtsumme von fast 1 Million US-Dollar pro Staffel entspricht. Die Serie ist jetzt auf Netflix zu sehen, sodass das Vermögen von Macchio in diesem Jahr möglicherweise noch deutlicher wächst.

Rob Lowe sagt, Tom Cruise sei „ballistisch“ geworden, weil er sich während der Dreharbeiten zu „The Outsiders“ ein Hotelzimmer teilen musste

Trotz des kleinen Wutanfalls des damals 18-jährigen Cruise sagte Lowe, er habe keine harten Gefühle gegen den Schauspieler, weil er die Tatsache schätzte, dass Cruise vom ersten Tag an wusste, was er wert war

(Getty Images)

Rob Lowe enthüllte, dass Tom Cruise einst eine Art Diva war und sich weigerte, während der Dreharbeiten zu dem legendären Drama 'The Outsiders' von 1983 eine Koje mit ihm zu teilen.

Lowe machte die Enthüllung während eines kürzlichen Auftritts im Podcast von Dax Shepard. Sessel Experte mit Dax Shepard .' Obwohl Lowe und Cruise im Film ziemlich eng zusammenarbeiteten, enthüllte Lowe, dass der 'Mission Impossible'-Star einen Anfall bekam, als er während des Vorsprechens herausfand, dass das Duo zusammen in einem Hotelzimmer übernachten würde.

'Alle L.A.-Leute überlebten das Vorsprechen in L.A., und dann mussten die handverlesenen Leute nach New York gehen, um sich der New Yorker Version zu stellen', erklärte Lowe. „Also waren es ich und Tom Cruise und Emilio [Estevez] und C. Thomas Howell. [Es war das] erste Mal, dass ich im The Plaza Hotel übernachtet habe, und wir checken ein und Tom findet heraus, dass wir uns ein Zimmer teilen und geht einfach durch.

In dem Film, der auf dem gleichnamigen Roman von 1967 von S. E. Hinton basiert und von Francis Coppola inszeniert wurde, spielte Lowe als Sodapop Curtis mit Cruise, der Steve Randle porträtierte. Trotz Cruises kleinem Wutanfall sagte Lowe, dass er keine harten Gefühle gegen den Schauspieler hegte, weil er die Tatsache schätzte, dass Cruise vom ersten Tag an wusste, was er wert war.

'Für mich ist das Tolle an der Geschichte, dass es bestimmte Leute gibt, die immer so waren, wie sie sind, und dieses Element von ihnen hat sie dahin gebracht, wo sie heute sind, und der Rest ist Geschichte', sagte Lowe. 'Und die Vorstellung, dass ein 18-jähriger Schauspieler mit einer begehbaren Rolle in Endless Love und wie der 7. Lede in Taps solche Mittel haben könnte.'

Tom Cruise mit dem Lumiere Award für die beste Szene oder Sequenz für 'Mission Impossible: Fallout' nimmt am 30. Januar 2019 in Burbank, Kalifornien, an den 10th Annual Lumiere Awards in den Warner Bros. Studios teil. (Getty Images)

Er fügte hinzu: „Ich erinnere mich, dass ich gesagt habe: ‚Wow, dieser Typ ist der wahre Deal. Ich meine, es hat mich zum Lachen gebracht, es war knorrig. Aber am Ende kann man mit den Ergebnissen nicht streiten. Er hat den Ball seit dem ersten Tag im Auge.“

Shepard stimmte seinem Gast im Podcast zu. Er deutete an, dass es immer nur einen Tom Cruise geben wird, und sagte: 'Niemand klopft [nur] an die Tür und sagt:' Hey, du willst verdammt nochmal in 12 Mission Impossibles sein?'

Lowe lobte seinen ehemaligen Co-Star weiterhin, als er über Cruises „unermüdliche“ Bemühungen sprach, die Stunts für „The Outsiders“ zu lernen. „Er war der einzige, der einen Backflip machen konnte. Es ist ohne Grund im Film The Outsiders“, sagte Lowe. 'Mach es einfach.'

Der Film, in dem auch Howell (Ponyboy Curtis), Matt Dillon (Dallas Winston), Ralph Macchio (Johnny Cade), Patrick Swayze (Darrel Curtis) und Estevez (Two-Bit Matthews) zu sehen waren, feierte letzten Monat sein 37-jähriges Bestehen.

Cruises neuster Film – Fortsetzung von „Top Gun“ aus dem Jahr 1986 – „Top Gun: Maverick“ soll am 23. Dezember 2020 von Paramount Pictures in die Kinos kommen. Obwohl es ursprünglich am 24. Juni 2020 in die Kinos kommen sollte, wurde am 2. April bekannt gegeben, dass sich der Filmstart aufgrund der anhaltenden Coronavirus-Pandemie auf den 23. Dezember verzögert.

Wenn Sie Neuigkeiten oder eine interessante Geschichte für uns haben, wenden Sie sich bitte an (323) 421-7514

Wie Ralph Macchio und William Zabka von Cobra Kai wirklich füreinander empfinden

Dominik Bindl/Getty Images

Fans von Das Karate Kid sind sich sicherlich dessen bewusst Fernsehserie Kobra Kai , das als Fortsetzung des Karate Kid Filme. Die Serie wurde erstmals 2018 auf YouTube Premium (ehemals YouTube Red) gestartet und veröffentlichte zwei Staffeln, bevor sie im Juni 2020 von Netflix übernommen wurde Der Hollywood-Reporter . Kobra Kai bringt zwei ikonische Charaktere aus . zurück Das Karate Kid : Johnny Lawrence (William Zabka) und Daniel LaRusso (Ralph Macchio).

Entsprechend IndieWire , Kobra Kai schafft es, die Rivalen Jahrzehnte später wieder zu vereinen und gleichzeitig 'die Energie und das Herz von' zurückzuerobern Underdog-Kino der 80er Jahre .' Das ist sicherlich eine beeindruckende Leistung! Auf dem Bildschirm scheinen Zabka und Macchio für immer gegeneinander anzutreten. Sie waren Rivalen in Das Karate Kid und sie sind weiterhin Rivalen in Kobra Kai . Aber wie ist die Beziehung zwischen den beiden Schauspielern außerhalb des Bildschirms? Hat das Rivalität geht weiter ? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

William Zabka und Ralph Macchio haben eine 'gemeinsame Geschichte'

Phillip Faraone/Getty Images

Während William Zabka und Ralph Macchio könnte Profis darin sein, Rivalen auf dem Bildschirm zu spielen – beide in Das Karate Kid und in Kobra Kai - das Paar ist absolute Kumpel IRL . In einem Interview 2019 mit PopCulture.com , sagte Zabka über seinen Co-Star: 'Es war so großartig – Ralph und ich sind im Laufe der Jahre gute Freunde geworden und von Grund auf, als wir das erste Mal vorgestellt wurden, standen wir seitdem in engem Kontakt.' Er fügte hinzu: “Wir sind beide sehr vorsichtig und respektvoll gegenüber Das Karate Kid und wir haben diese gemeinsame Geschichte zusammen.'

Zabka sprach auch darüber, wie einzigartig es sei, ein so ikonisches Stück Filmkultur zu drehen und den Druck, das Kunststück fortzusetzen. 'Wir beide [teilen] etwas, das nur wir verstehen und mit dem wir uns identifizieren können.' Zabka ging auf die Originalbesetzung ein und sah zu, wie Macchio wieder in die Rolle kam, und fügte hinzu: '... Ich trete in Johnny ein, diese Typen leben immer noch in uns und es passiert.'

Sind Zabka und Macchio nur Kumpels, weil sie sich wiedervereinigt haben? Kobra Kai ? Kein Bisschen. 2014 sprach Zabka mit USA heute Sport zum 30-jährigen Jubiläum von Das Karate Kid und sagte: 'Die Jungs, die alle Cobra Kais gespielt haben, sind einige meiner besten Freunde.' Was sagt Macchio dazu?

Ralph Macchio sagt, er und William Zabka haben Chemie

Amy Sussman/Getty Images

Es ist nicht nur William Zabka, der einen BFF-Moment hat. Abgesehen von der Ehrfurcht vor der Rivalität auf dem Bildschirm, die von Das Karate Kid zu Kobra Kai, Auch Ralph Macchio staunt über die Off-Screen-Freundschaft. Sprechen über ihre erste Szene für Kobra Kai , sagte Macchio PopCulture.com : 'Es war die erste Szene, die wir seit ungefähr 30 Jahren spielten, und sie hatte instinktiv eine Chemie, von der wir nicht einmal wussten, dass wir sie hatten.' Macchio fügte hinzu: „Es ist so, wie ich sage, der Blitz hat zweimal eingeschlagen [und] es ist so, als ob dieses Projekt gesegnet ist. Der Film war es sicherlich, und diese Serie ist es auch.'

Abgesehen von der Zusammenarbeit auf dem Bildschirm haben die beiden sogar gemeinsam Branding gemacht. Entsprechend Vielfalt , startete YouTube eine Partnerschaft mit der Autovermietung Enterprise, bei der Macchio und Zabka beim Mieten von Autos in den Rivalitätsmodus wechselten. Der Werbespot fungierte sowohl als Werbung für den Autokonzern als auch als Promotion für die zweite Staffel von Kobra Kai .

Macchio erklärte zu PopCulture.com wie sogar die Anzeige mit ihrer Rivalität spielt, während sie ihre Freundschaft zeigt: „Sobald sie sich die Autos ansehen [obwohl], muss jeder eines bekommen, das besser ist als das andere [und] es verwandelt sich irgendwie in das „Johnny Lawrence und“ Die Rivalität von Danny LaRusso, obwohl sie die Hauptrolle der Freundschaft zwischen Macchio und Zabka spielt.

Seien Sie also versichert. Während Macchio und Zabka wie auf dem Bildschirm Feinde töten könnten, sind sie nur zwei beste Freunde, die einige ernsthafte schauspielerische Fähigkeiten aufweisen.

Die kurze Zeit, in der Macchio und Zabka aus dem Gleichgewicht geraten sind

Frederick M. Brown/Getty Images

Wie bei so vielen Beziehungen im Leben verloren Ralph Macchio und William Zabka eine Zeitlang den Kontakt. Im gemeinsamen Interview mit Esquire vom 29.12.2020 hat Zabka erklärt, was danach passiert ist Das Karate Kid : „Nach dem Film waren wir jung, wir gingen unsere Wege. Wir sind uns hier und da bei einer Vorführung begegnet.' Macchio sprach auch über die natürliche Distanz, die zwischen ihnen wuchs, und fügte hinzu: „Nach dem Film gab es eine lange Zeit. Wir haben uns durch ein bisschen Arbeit und ein bisschen Fandom verbunden.'

Was hat die beiden Stars zusammengebracht? Tragischerweise war es die Beerdigung von Pat Morina, die Mr. Miyagi in . spielte Das Karate Kid , das gab Zabka und Macchio den richtigen Impuls, sich wieder zu nähern. Zabka erklärte: '...Ich erinnere mich, dass es Pats Beerdigung war, wo wir uns wieder verbunden haben.'

Staffel 3 von Kobra Kai Hit Netflix am 1. Januar 2021 und die beiden Schauspieler sprachen mit TV-Insider am 31. Dezember 2020 über ihre Onscreen-Persönlichkeiten Johnny Lawrence und Daniel LaRusso und wie sich sogar ihre fiktive Beziehung entwickelt hat. Zabka sagte über Johnny und Daniel: 'Ich denke, im Grunde sind sie sich vielleicht mehr ähnlich als verschieden.' Aber er fügte hinzu: 'Sie genießen es auch, ihnen zuzusehen, wie sie sich gegenseitig an die Kehle gehen.' Hey, er hat nicht Unrecht!

Ihre Beziehung ist jetzt 'anders, aber gleich'

Craig Barritt/Getty Images

Es ist nicht immer einfach, BFFs im wirklichen Leben zu sein, wenn deine Charaktere so intensive Feinde sind, und Ralph Macchio hat dieses Rätsel angesprochen, als er und William Zabka interviewt wurden Extra-TV am 15. Dezember 2020. Gastgeber Billy Bush konnte wie alle anderen anscheinend nicht widerstehen, Macchio und Zabka zu fragen, ob sie Freunde im IRL seien. 'Wie sieht eure eigentliche Beziehung aus, ihr zwei Jungs?' er hat gefragt. „Ihr wart vor 35 Jahren noch junge Kerle, und hier seid ihr. Dieses Ding verbindet dich offensichtlich dein ganzes Leben lang. Seid ihr Freunde?'

Macchio übernahm in dieser Frage die Führung. „Wir sind jetzt besser Kumpel“, lachte er. 'Als wir den Karate-Kid-Film drehten, wurde mir jedes Mal, wenn Billy und ich zusammenarbeiteten, in den Arsch getreten oder wir waren Antagonisten, also gab es nicht viel Kameradschaft zwischen uns.' Aber die Dinge haben sich geändert. Macchio fuhr fort: „Ich habe in jeder Staffel einen größeren Respekt vor William, basierend auf dem, was er als Schauspieler einbringt, aber vor allem, weil er unsere Freundschaft vereint. Es ist ziemlich solide.'

Stimmt Zabka zu? Er tut es sicher. Er gab ein Interview am Die Jenny McCarthy-Show am 24. April 2019 und sagte, dass seine 'Off-Kamera-Mätzchen' mit Macchio so viel Spaß gemacht haben. Zabka scherzte und sagte über Macchio: 'Wir sind verschieden, aber gleich.'' Gott sei Dank, denn sie arbeiten im Grunde an einem lebenslangen Projekt zusammen!

Peyton List verrät, wie es wirklich war, für die Rolle von Cobra Kai zu trainieren

Michael Tullberg/Getty Images

Kobra Kai , die 34 Jahre spätere Fortsetzung von Das Karate Kid, begann als etwas Nischen-YouTube-Serie für Liebhaber des 80er-Jahre-Franchise, gewann aber schnell an Popularität. Die Show wurde von Netflix für seine dritte Staffel aufgenommen und laut WWD , es wurde ihre meistgesehene Serie, nachdem sie im Januar dieses Jahres ausgestrahlt wurde.

Die Showstars Karate Kid Originale Ralph Macchio und William Zabka (sie wiederholen ihre Rollen als Daniel LaRusso und Johnny Lawrence, per IMDb) neben einer starken Besetzung junger Schauspieler. Peyton List, die Tory Nichols spielt, hatte ihren Anfang in der Disney Channel-Sitcom Jessie aber wusste, dass ihr nächster Schritt etwas anderes sein würde. 'Ich war gerade von Disney gekommen, also traf ich mich nur mit Netzwerken und dachte:' Wo soll mein Leben hingehen? Was will ich tun?' Liste erzählt WWD . List wollte aus der Form des Disney-Stars ausbrechen, das wusste List Kobra Kai war der richtige Schritt für ihre Karriere. Obwohl er vor Cobra Kai körperlich aktiv war, sagte List POPSUGAR dass ihre Arbeit außerhalb der Kamera intensiv war (wie in 'Stunden und Stunden'), genau wie die ihrer Figur.

Peyton List trainiert hart für ihre Rolle als Tory Nichols

Jerod Harris/Getty Images

Aufpassen Kobra Kai , Peyton List sieht aus, als hätte sie ihr ganzes Leben lang Karate praktiziert. Und während sie zugibt, eine Liebe zu Fitness zu haben und ein Jahr vor der Show mit Kickboxen verbracht zu haben, kam die Kampfkunst in ihr Leben, als sie die Rolle der Tory übernahm (via WWD ). Heute trainiert List hart, nicht nur für ihre Rolle, sondern auch für sich selbst. 'Was mich wirklich bei Verstand gehalten hat, ist das Training und die körperliche Aktivität, und das tut es immer noch', erzählt List Yahoo! Leben . List begann, Trainingskurse im Bootcamp-Stil zu geben, die von Kampfkünsten inspiriert sind, zusammen mit dem Üben für Kobra Kai auf eigene Faust.

Liste erzählt POPSUGAR dass sie jeden Tag ein paar Stunden Kampfkunst absolvieren möchte, sei es, dass sie online Unterricht nimmt oder mit ihrem Stunt-Double an ihren Bewegungen für die Show arbeitet. Und während viele ihre Trainingsroutine als entmutigend ansehen mögen, hat List alles genossen, was sie gelernt hat, seit sie die Rolle des starken und lebhaften Teenagers übernommen hat. 'Es hat mein Leben und mein Selbstvertrauen mehr beeinflusst, als ich je gedacht hätte', sagt Peyton List Yahoo! Leben. ' Allein durch das Spielen der Figur Tory habe ich mein Selbstvertrauen als Frau gefunden.'