Wer ist Sam Hunts Frau?

Country-Songs sind voller Liebesgeschichten – und auch mehr als nur wenige Trennungsgeschichten, aber konzentrieren wir uns vorerst nur auf die Liebe. Manchmal erstrecken sich diese Liebesgeschichten in die reale Welt, und das Country-Musikuniversum hat seinen gerechten Anteil an berühmten Duos gesehen. Faith Hill und Tim McGraw sind ein langjähriges Power-Paar aus der Country-Musik. Johnny Cashs und June Carters Geschichte über die gefundene und verlorene Liebe ist so berühmt, dass sie es in den Film geschafft hat. Natürlich wird nicht jede Liebesgeschichte so auffällig sein.

Sam Hunt ist ein schnell aufsteigender Star in der Landwelt, und während er während der sozialen Distanzierung an seinem Handwerk arbeitet, hat er sich an seine Frau gewandt, um ihm zu helfen, sich zu verbessern und zu wachsen.



Sam Hunt | David Becker/Getty Images

Sam Hunt wird immer berühmter

Der gesamte Aufstieg in die Country-Musikszene war ein unerwarteter Weg für Hunt, der in der High School ein Star-Quarterback war und sogar für die High School Heisman Trophy nominiert wurde. Dieser Erfolg hat sich nicht wie erwartet auf das College-Umfeld übertragen, und auch seine Versuche für die Kansas City Chiefs nach seinem Abschluss im Jahr 2008 verliefen nicht. Dann ging er nach Nashville.

Heute ist Sam Hunt bekannt für seine Fusion von zeitgenössischen Country-Sounds mit etwas R&B-Flair, so Jede Musik . Diese besondere Mischung hat ihn zu einigen interessanten Kooperationen geführt, die ihm geholfen haben, sich vom überfüllten Feld der Musikindustrie abzuheben. Body Like a Back Road ist eine spielerische Mischung aus dem üblichen Hip-Hop-Stil, eine Frau mit kurviger Figur zu kommentieren, und der Country-Musik-Tradition, Metaphern aus ländlichen Umgebungen zu ziehen. Jage Croons, dass er jede Kurve kennt und es nicht eilig hat. Er wird es so schnell wie möglich langsam angehen lassen. Der Song Leave the Night On ist eine der bekanntesten Kombinationen eines eingängigen Hip-Hop-beeinflussten Beats mit Country-Style-Vocals, und die Single von 2014 war definitiv ein Hit für Hunt.



Sam Hunt ist mit Hannah Lee Fowler verheiratet

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Gespielt ein paar neue Songs am 3. und Lindsley Dienstagabend

Ein Beitrag geteilt von Sam Hunt (@samhuntmusic) am 12. März 2020 um 15:57 Uhr PDT

VERBINDUNG: Blake Shelton und Gwen Stefani ließen einen neuen romantischen Akustiksong fallen



Romantische Beziehungen sind oft die Quelle großartiger Musik, und Liebesgeschichten und Trennungen haben uns im Laufe der Jahre einige erstaunliche Hits beschert. Für Sam Hunt war eine Beziehung mit der Krankenschwester Hannah Lee Fowler sehr inspirierend für seine Kunst. Tatsächlich nannte Hunt sein Debütalbum Montevallo nach Fowlers Heimatstadt. Entsprechend Land jetzt , Hunt war noch nie in der Stadt gewesen, aber die Erfahrungen, die ich mit ihr gemacht habe und die Beziehung, die ich zu ihr hatte, inspirierten einen Großteil des Songwritings auf dem Album.

Leider hatte sich das Paar getrennt, aber Hunt konnte nicht aufhören, an die Liebe zu denken, die er verloren hatte. Er arbeitete hart, um sie zurückzugewinnen, und schließlich zahlten sich seine Bemühungen aus. Das Paar vereinte sich wieder, hielt seine Beziehung jedoch unter dem Radar. Tatsächlich fand ihre Verlobung 2016 während einer Reise nach Israel statt, aber die Fans erhielten erst im Januar 2017 eine Bestätigung. Sie heirateten im April 2017 in Hunts Heimatstadt Cedartown, Georgia. Nach der Hochzeit nahm sich Hunt einige Zeit vom Rampenlicht, um das Leben als frisch verheiratetes Paar zu genießen, aber er kam mit der Veröffentlichung seines zweiten Albums zurück. Südseite , die im April 2020 gefallen ist.

Sam Hunt war in Quarantäne beschäftigt

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Warte ab



Ein Beitrag geteilt von Sam Hunt (@samhuntmusic) am 29. Juli 2020 um 9:28 Uhr PDT

Wie wir jetzt wissen, verlief Hunts Rückkehr ins Rampenlicht nicht genau so, wie er es erwartet hatte. Sein neues Album sollte mit einer Wirbelwind-Tour durch das Land aufgenommen werden, aber das Coronavirus (COVID-19) machte diese Pläne zunichte. Stattdessen hat Hunt Zeit in Isolation verbracht, um mit seiner Frau an seiner Seite an neuem Material zu arbeiten. Entsprechend Geschmack des Landes , Hunt schätzt Fowlers Meinung, wenn es um die Songs geht, die er schreibt.

Sie legt großen Wert auf Authentizität, daher kann ich manchmal etwas zu groß für meine Hündinnen werden und Songs schreiben, die außerhalb meines Charakters liegen. Nicht nur mein buchstäblicher Charakter, sondern sogar der Charakter, den ich vielleicht in einem Song hervorbringen kann. Sie achtet darauf, mich auch in dieser Hinsicht ehrlich zu halten, auch wenn sie nicht an dem Lied beteiligt ist, erklärte Hunt über Fowlers Beitrag.



Treffen Sie die veganen Stars von 'The Big Bang Theory'

Mit der Sitcom, die sich von den Fans verabschieden soll, scheint dies ein guter Zeitpunkt zu sein, um sich daran zu erinnern, wie einige der Darsteller aufgrund ihrer unsterblichen Liebe zu Tieren vegan geworden sind.

Während 'The Big Bang Theory' in seine letzte Staffel rollt und die Fans aufgrund dieses emotionalen Abschieds ihre Taschentücher schnappen, ist es ein guter Zeitpunkt, sich daran zu erinnern, wie einige der Darsteller aufgrund ihrer unsterblichen Liebe zu Tieren vegan geworden sind.

Mayim Bialik, die die Neurobiologin Amy Farrah Fowler spielt, ist auch eine echte Neurowissenschaftlerin. Mayim ist auch eine vegane Aktivistin und Autorin des Kochbuchs „Mayim's Vegan Table“. Ihr Buch enthält rund 100 pflanzliche Rezepte.



An ihrer Seite ist die aus Santa Monica stammende Sara Gilbert, die die Rolle der Experimentalphysikerin Leslie Winkle spielt. Abgesehen davon ist sie auch dafür bekannt, Darlene in der ABC-Sitcom 'Roseanne' und ihrem Spin-Off 'The Conners' zu spielen. Gilbert ist seit ihrem 13. Lebensjahr Vegetarierin und hat vor einigen Jahren auf eine vegane Ernährung umgestellt. Sie ist auch Autorin von 'The Imperfect Environmentalist: A Practical Guide to Clearing Your Body, Detoxing Your Home, and Saving the Earth (Without Losing Your Mind)'.

Kaley Cuoco, die in der Show die Rolle der Penny spielt, ist auch Vegetarierin und Tierliebhaberin. Im vergangenen März trat sie sogar in einem Video auf, um die Adoption von Haustieren für die in Kalifornien ansässige gemeinnützige Paw Works zu fördern. Sie setzt sich auch gegen das kanadische Abschlachten von Robbenbabys ein. In der Oktober-Ausgabe 2015 von Form Magazin enthüllte der Star auch, dass eines ihrer Lieblingsgerichte Pasta mit veganer Butter und Gemüse ist.



Auch Johnny Galecki, der die Rolle von Leonard spielt, bester Freund von Sheldon und Ehemann von Penny, ernährt sich seit einigen Jahren aus gesundheitlichen Gründen vegetarisch. In einem (n Interview 2012 sagte er dem Fernsehmoderator Conan O’Brien, dass er ein 300 Hektar großes Grundstück in Zentralkalifornien gekauft habe. Es gibt einige Weinberge darauf, fuhr er fort. Ich hatte das Gefühl, wenn Sie so ein Land haben, sollte es irgendwie funktionieren. Ich bin kein Pferdemensch und Vegetarier, also kam Vieh nicht in Frage, aber ich mag Wein.



Abgesehen von der Besetzung von TBBT sind in den letzten Jahren auch Dutzende anderer Promis vegan geworden. Dazu gehören Casey Affleck, Pamela Anderson, Alec Baldwin, Bob Barker, Beyonce, James Cameron, Jessica Chastain, Miley Cyrus, Ellen DeGeneres, Emily Deschanel, Peter Dinklage, Sara Gilbert, Ariana Grande, Daryl Hannah, Woody Harrelson, Anne Hathaway, Jennifer Lopez, Madonna, Tobey Maguire, Demi Moore, Michelle Pfeiffer, Joaquin Phoenix, Brad Pitt, Natalie Portman, Alicia Silverstone, Stevie Wonder.